Neuer PC muss her

G

GTA 3

Gast
Servus Leute,

wie abgesprochen eröffne ich jetzt ein neuen Thread.
Hier erstmal mein aktueller PC:

Windows 7 Ultimate 32 bit
Intel Core 2 Duo E8200 2*2,66Ghz
2 GB Arbeitsspeicher DDR 2-SDRAM
Geforce 8600 GS
320 GB Festplatte
LG-Laufwerk DVD-Brenner + DL usw.

Ich hatte am Anfang vor diesen PC mit dieser Grafikkarte aufzurüsten um GTA IV mit der 1600 Auflösung zu spielen. Leider hab ich mitbekommen das mein Prozessor dafür zu langsam ist und ich mir einen neuen PC zusammenbauen will. Mein Budget dafür geht bis 500 höchstens 550€. Könnt ihr mir helfen, für welches Mainboard, Prozessor, Gehäuse usw ich nehmen soll ? Und was schätzt ihr wie viel ich für den derzeitigen PC bekommen werde ? Habe vor den bei Ebay zu verticken.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
4.444
Reaktionspunkte
14
hm, also die grafikkarte ist schon mal eine sehr gute wahl- geht vielleicht noch ein wenig preiswerter, aber prinzipiell empfehlenswert.

bei der cpu musst du abwägen: gta 4 ist wirklich ein absolutes ausnahmespiel, momtentan zumindest noch, und profitiert als eines von sehr wenigen wirklich von mehr als 2 kernen.
ist dir das wert quasi einen komplett neuen rechner zu kaufen?
ansonsten ist dein system nämlich noch ziemlich up to date und dürfte kaum mal ernsthaft probleme machen.
2gb ram zusätzlich würd ich allerdings noch verbauen.
 
TE
TE
G

GTA 3

Gast
Wie ? Moment mal, GTA IV ist das einzige Spiel was unbedingt ein Quad Core braucht ? Ich mein wenn ich mir jetzt dieses System behalte und Grafikkarte dazu kaufe würde das trozdem für aktuelle und nicht aktuelle Spiele langen ? Z.B. für Crysis auf 1600 Auflösung oder Modern Warfare 2 ?

Falls ja dann würde ich bei meinem PC noch bleiben und nur die Graka holen.
 

Mont4n4

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.07.2007
Beiträge
8.896
Reaktionspunkte
1.203
ich kenn mich mit intel nicht aus, werde ich auch nie (AMD 'til I die :D) aber ich glaube, als prozi knnte vielleicht ein core 2 quad 6600 für dich interessant sein. Kommt natürlich darauf an, was du für einen sockel hast. ansonsten ist deine aktuelle prozi noch ziemlich gut.
 
TE
TE
G

GTA 3

Gast
ich kenn mich mit intel nicht aus, werde ich auch nie (AMD 'til I die :D) aber ich glaube, als prozi knnte vielleicht ein core 2 quad 6600 für dich interessant sein. Kommt natürlich darauf an, was du für einen sockel hast. ansonsten ist deine aktuelle prozi noch ziemlich gut.
Wo könnte ich das herausfinden ?

Also mein Mainboard ist ein ASUStek P5K31-VM mit einem Intel Bearlake G31 Chipsatz. Ist das für ein Quadprozessor ausreichend ? Das heißt aber dann auch das ich die Arbeitsspeicher auswechseln müsste.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
4.444
Reaktionspunkte
14
Wie ? Moment mal, GTA IV ist das einzige Spiel was unbedingt ein Quad Core braucht ? Ich mein wenn ich mir jetzt dieses System behalte und Grafikkarte dazu kaufe würde das trozdem für aktuelle und nicht aktuelle Spiele langen ? Z.B. für Crysis auf 1600 Auflösung oder Modern Warfare 2 ?

genauso ist es.

zu den konkreten spielen: mw2 ist mit der hd 5770 gar kein thema, da kannst du in die vollen gehen.

crysis wird in 1680*1050 ultra high + aa und af wohl eng, wobei allerdings wiederum die graka der limitierende faktor ist - nicht die cpu. für mehr als ansehnliche optik langts aber allemal.

edit:
ich steh übrigens grad vor einem ähnlichen "problem".
ich hab auch noch nen älteren dual- core: c2d e 6300 @ 3,15 ghz, 8800 gt und 4 gb ram.

gta 4 läuft - allerdings nicht wirklich flüssig und mit doch ziemlich runtergeschraubten einstellungen.
aber spielbar ists ganz vernünftig und -wie gesagt- eben DIE ausnahme.

werde vermutlich auch erst mal nur auf ne hd5770 (lieber hd 5850) umsteigen und später noch einen quadcore verbauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Madix

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.266
Reaktionspunkte
0
Bad Company 2 kannst du auch zu den Ausnahmen hinzufügen ;)
 
TE
TE
G

GTA 3

Gast
genauso ist es.

zu den konkreten spielen: mw2 ist mit der hd 5770 gar kein thema, da kannst du in die vollen gehen.

crysis wird in 1680*1050 ultra high + aa und af wohl eng, wobei allerdings wiederum die graka der limitierende faktor ist - nicht die cpu. für mehr als ansehnliche optik langts aber allemal.

edit:
ich steh übrigens grad vor einem ähnlichen "problem".
ich hab auch noch nen älteren dual- core: c2d e 6300 @ 3,15 ghz, 8800 gt und 4 gb ram.

gta 4 läuft - allerdings nicht wirklich flüssig und mit doch ziemlich runtergeschraubten einstellungen.
aber spielbar ists ganz vernünftig und -wie gesagt- eben DIE ausnahme.

werde vermutlich auch erst mal nur auf ne hd5770 (lieber hd 5850) umsteigen und später noch einen quadcore verbauen.
Gut dann werde ich diesen PC nur mit der neuen Graka ausrüsten. Ich bin mir immer noch nicht sicher ob mein Mainboard core 2 quad unterstützt und habe deshalb mal bei Medion nachgefragt. Die müssten es wissen. :) Könnt ihr schätzen wie lang die 5770 ist ? Habe nur ein Minitower. :D
 

Anbei

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.212
Reaktionspunkte
0
Ich gebe Bonkic recht, Du musst keinen neuen PC kaufen, eine neue Grafikkarte und nochmal 2GB RAM reichen vollkommen aus.

Mit meinem PC spiele ich auch alles auf Hoch.

Intel Core 2 Duo E6750
ATI 4850 1GB VRAM
4 GB RAM
Windows XP SP3

Die letzten Spiele die ich gespielt haben waren Dragon Age und Mass Effect 2.
 
TE
TE
G

GTA 3

Gast
Wo könnte ich das herausfinden ?

Also mein Mainboard ist ein ASUStek P5K31-VM mit einem Intel Bearlake G31 Chipsatz. Ist das für ein Quadprozessor ausreichend ? Das heißt aber dann auch das ich die Arbeitsspeicher auswechseln müsste.
Ich habe da eine Frage bezüglich der Arbeitspeicher! Wie seh ich denn welche Arbeitspeicher ich kaufen muss. Ich weiß das es DDR 2 sein müssen da ich gerade 2x 1 GB DDR2-SDRAM habe. Jetzt weiß ich aber nicht auf welche PIN ich dabei achten muss. Wisst welche das sind oder wo ich das sehen kann. Es gibt ja nur zwei Varianten, einmal nur 184 und einmal 240 .
 

Madix

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.266
Reaktionspunkte
0
nö, ein flotter dual-core langt völlig für flüssiges spielen.

die engine profitiert zwar von mehr kernen, nötig sind sie aber nicht.

Da sprach die Beta aber andere Worte :D
Wobei Dice das ja noch optimieren wollte.

@Topic: Die 5770 reicht aus.
 
TE
TE
G

GTA 3

Gast
Gibt es eigentlich Unterschiede zwischen der Saphirre 5770 Vapor X, Club 3D 5770, XFX 5770 und den anderen 5770 ?! :confused: Kenn mich da net so aus.. :(
 
X

X Broster

Gast
Im Grunde zwei Faktoren:
1.Board-Partner designte Kühlung(bringt für gewöhnlich bessere Kühlleistung).
2.Eine leicht übertaktete GraKa wie die 5770 Vaptor eine ist(die Differenz beträgt üblich nur wenige MHz, daher unrelevant).
 

Mont4n4

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.07.2007
Beiträge
8.896
Reaktionspunkte
1.203
nimm die Sapphire Grafikkarte.

Zum Ram. Kannst dir ja mal CPUz holen. Der zeigt dir unteranderem deinen Speicher an. Wenn dir CPUz 400MHz Ramtakt angibt, dann hast du DDR2 800 Ram, der effektiv mit 800MHz taktet. Und soweit ich weis, hat DDR2 Ram nur 240 Pins, also passt auf jedes Board.
 
TE
TE
G

GTA 3

Gast
Also unter Memory sind diese Werte. Und unter SPD diese Werte.

Könnt ihr mir damit ein paar Rams zeigen die ich bei Amazon bestellen sollte ? Wie gesagt habe nur 2 Arbeitspeicher Steckplätze von daher brauch ich 2*2GB. :)
 

Ironiker

Benutzer
Mitglied seit
13.10.2007
Beiträge
87
Reaktionspunkte
0
also wenn du aufm pc spielen willst, musst du definitiv diese graka in den müll schmeißen ;)

Das ist idR immer der erste schritt und auch der beste
 
TE
TE
G

GTA 3

Gast
Also unter Memory sind diese Werte. Und unter SPD diese Werte.

Könnt ihr mir damit ein paar Rams zeigen die ich bei Amazon bestellen sollte ? Wie gesagt habe nur 2 Arbeitspeicher Steckplätze von daher brauch ich 2*2GB. :)

Das hier gilt immer noch. :)

also wenn du aufm pc spielen willst, musst du definitiv diese graka in den müll schmeißen ;)

Das ist idR immer der erste schritt und auch der beste
Du meinst jetzt aber mein Geforce 8600 GS ?!

Da hätt ich noch eine Frage. Wenn ich die neue Grafikkarte installiere , ist da ein Biosupdate pflicht ? Weil ich im Internet kein Biosupdate für mein P5K31-VM finde. Und Medion hat sich immer noch nicht bei mir gemeldet. :motz:
 

Mont4n4

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.07.2007
Beiträge
8.896
Reaktionspunkte
1.203
Wenn dein MB einen PCIe Slot mit 16 Lanes hat, dann nciht. Für ne Graka braucht man eigentlich kein Bios Update, habe ich auch noch nie davon gehört, nur für neue CPUs.
 
TE
TE
G

GTA 3

Gast
Also unter Memory sind diese Werte. Und unter SPD diese Werte.

Könnt ihr mir damit ein paar Rams zeigen die ich bei Amazon bestellen sollte ? Wie gesagt habe nur 2 Arbeitspeicher Steckplätze von daher brauch ich 2*2GB. :)

Um wieder zu diesem Thema zurück zugreifen. Ich habe noch zusätzlich ein Bild von Everest gemacht. Würden diese Rams passen ? RAM 1 Oder die hier ?
Die ? Kenn mich leider nicht so aus.

Da hätte ich noch eine Frage. Würde ein 450 Watt Netzteil von be Quit langen für diese Graka ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten