Neues Zuhause für Tarantino / Rodriguez Filme

Kinomensch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.299
Reaktionspunkte
0
Senator-Vertrag mit The Weinstein Company


Die Senator Entertainment AG hat mit der von Bob und Harvey Weinstein geführten The Weinstein Company einen Vertrag über eine Reihe von neuen Filmen geschlossen, darunter die neuen Produktionen der Regisseure Quentin Tarantino und Robert Rodriguez sowie die zwei Stephen King-Adaptionen „1408“ und „The Mist“.

Senator wird die Filme ab April 2007 in die Kinos bringen und anschließend auf DVD vertreiben. Die Zahl der Kinostarts erhöht sich damit um mehr als 25 Prozent und der geplante Umsatz der Senator-Gruppe um ca. 20 Mio. Euro.

Quelle : Filmecho

Im Prinzip ist es ja für die meisten egal,welcher Verleiher die Filme auswertet.Aber für die Fans der Nachfolger in der Auswertungskette ( z.B. DVD ) ist es vielleicht interessant,da die Filme nicht mehr über Buena Vista rauskommen.

Denn Senator und seine Distributoren könnten eventuell viel mehr aus den DVD Veröffentlichungen machen als Buena Vista mit den Miramax Filmen der Weinsteins.Sprich : bessere und hochwertigere Verpackungen,Extras usw. usw.
 

wuppibuetti

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
622
Reaktionspunkte
0
Kinomensch schrieb:
Senator-Vertrag mit The Weinstein Company


Die Senator Entertainment AG hat mit der von Bob und Harvey Weinstein geführten The Weinstein Company einen Vertrag über eine Reihe von neuen Filmen geschlossen, darunter die neuen Produktionen der Regisseure Quentin Tarantino und Robert Rodriguez sowie die zwei Stephen King-Adaptionen „1408“ und „The Mist“.

Senator wird die Filme ab April 2007 in die Kinos bringen und anschließend auf DVD vertreiben. Die Zahl der Kinostarts erhöht sich damit um mehr als 25 Prozent und der geplante Umsatz der Senator-Gruppe um ca. 20 Mio. Euro.

Quelle : Filmecho
Irgendwie schwirrt das Gerücht durchs Netz, dass die Grindhouse-Filme getrennt und zu unterschiedlichen Startterminen ins Kino kommen sollen. Weißt du denn schon genaueres, wie das Tarantino/Rodriguez-Doppel bei uns in die Kinos kommen soll?
 
Oben Unten