Ni no Kuni: Das zauberhafte Rollenspiel aus Japan im Video-Test

Killing Spree

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2007
Beiträge
974
Reaktionspunkte
15
Gamepro vergab mal eben 93 %. Ist echt viel. Aber auch ohne diese Wertungen hatte ich es im Sommer letzten Jahres schon beschlossen gehabt, dieses Game zu holen. Also von daher......
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Ein Spiel kann wohl kaum liebevoller gemacht aussehen.
Ich finds geil.
Nur eine Frage bleibt offen, was ist mit dem Schwierigkeitsgrad???
Da habe ich immer Angst, dass er zu leicht ausfallen könnte.
 

TrakLL

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.06.2010
Beiträge
2.170
Reaktionspunkte
174
Level 5 macht tolle Rollenspiele wie z.B. Dragon Quests 8 die Reise des verwunschenen Königs und hat sogar mich (ich mag keine typischen japanischen Rollenspiele a la Final Fantasie oder im Kulleraugenkinderlook) in seinen Bann geschlagen.

Deswegen überlege ich mir ernsthaft, die Demo herunterzuladen und bei Gefallen dieses Spiel zu kaufen.
 
S

StHubi

Gast
Die Figuren/Zeichentrickszenen des Spiels sehen echt umwerfend aus und bei dieser Art von JRPG fühle ich mich eigentlich immer gut aufgehoben. Schade, dass es nicht für den PC erscheinen wird :(
 

Ash2X

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
8.735
Reaktionspunkte
1.262
Das erste PS3-Spiel das mich ernsthaft über den Kauf nachdenken lässt....
Kleiner Tipp für die Käufer,denn es hat am Anfang des Spieles ein Spielstandproblem:
"Der Fehler tritt nach etwa 45 Minuten Spielzeit auf, wenn der Spieler einen Stab suchen muss. Wird vor diesem Auftrag gespeichert, wird der Spielstand zerstört. Abhilfe schafft das Anlegen mehrerer Spielstände, so dass man beim Auftreten des Fehlers auf einen alternativen Spielstand ausweichen kann."
 
Oben Unten