PlayStation 4: Sony über die unglaublich hohen Vorbestellzahlen

HalEmmerich

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2013
Beiträge
355
Reaktionspunkte
64
Hab mir die PS4 nicht vorbestellt werde sie mir aber ein oder zwei wochen nach release kaufen :)
 

dantealexdmc5

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.09.2007
Beiträge
7.418
Reaktionspunkte
505
Man wie ich mich auf die Konsole freue. Will wissen wie der Controller in der Hand liegt und wie sich die Konsole in meiner Wohnung macht. ^^
 

Tito

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2007
Beiträge
4.163
Reaktionspunkte
513
Wenn Du da noch bis Weinachten noch eine bekommst.?
 

SPLITTfire

Benutzer
Mitglied seit
14.12.2010
Beiträge
81
Reaktionspunkte
16
Ich denke mal dass wir dennoch keine DDR-Verhältnisse mit der PS4 haben werden, irgendwo wird in den Läden schon noch die ein oder andere PS4 in den Regalen rumstehen.

Spätestens dann wenn die meisten Kunden versorgt sind, ich kann auch im Notfall etwas warten.
 

Cloud-Strife

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.06.2008
Beiträge
2.438
Reaktionspunkte
216
Ich denke mal dass wir dennoch keine DDR-Verhältnisse mit der PS4 haben werden, irgendwo wird in den Läden schon noch die ein oder andere PS4 in den Regalen rumstehen.

Spätestens dann wenn die meisten Kunden versorgt sind, ich kann auch im Notfall etwas warten.

=D

Wunschdenken...
 

KaydonJAK

Gelöscht
Mitglied seit
02.07.2007
Beiträge
4.949
Reaktionspunkte
912
Bin mir zu 99% sicher das ich ganz normal zu Media markt gehen kann und mir eine kaufe werde. :D
 

Umrael

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2013
Beiträge
5.511
Reaktionspunkte
2.836
Ich denke mal dass wir dennoch keine DDR-Verhältnisse mit der PS4 haben werden, irgendwo wird in den Läden schon noch die ein oder andere PS4 in den Regalen rumstehen.
Trotz der hohen Vorverkaufszahlen sicher nicht unwahrscheinlich. Es wird immer so geplant, dass man die Vorbesteller beliefern und trotzdem eine gewisse Regalpräsenz vorweisen kann. Damit möchte man zusätzlich Spontankäufer locken und auch die bloße Anwesenheit der Einheiten ist in gewisser grad Werbung. Das möchte sich kein Konsolenhersteller entgehen lassen.
 

Alpha03Beast

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.12.2008
Beiträge
275
Reaktionspunkte
57
Ich mach mich da nicht verrückt, hab bis jetzt immer eine Konsole zum Start bekommen. Ich werd wie immer in den Media Markt gehen und mir eine Konsole kaufen. Ohne Vorbestellung.
 

Ash2X

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
8.735
Reaktionspunkte
1.262
Das ist ja gut. Ich frag mich wohl wie die vorbestelleungen bei Microsoft wohl laufen.
Die höchsten in der Geschichte - nach der FIFA-Ankündigung sind sie nochmal um 200% nach oben gegangen.

Ich mach mich da nicht verrückt, hab bis jetzt immer eine Konsole zum Start bekommen. Ich werd wie immer in den Media Markt gehen und mir eine Konsole kaufen. Ohne Vorbestellung.
Ich weiß noch wie bei PS3-Release groß Panik geschoben wurde und ich am Releasetag eher zufällig in der Stadt war.Bei den einschlägigen Ketten hatten sie palettenweise Konsolen aufgestellt,der eine oder andere Kunde hat auf die Verpackung geguckt und das Gerät wieder zurückgelegt.
Vorbestellerzahlen sind relativ unwichtig,außer für die Publicity - die meisten Kunden greifen erst ab dem ersten Pricedrop zu.
 

Umrael

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2013
Beiträge
5.511
Reaktionspunkte
2.836
Vorbestellerzahlen sind relativ unwichtig,außer für die Publicity - die meisten Kunden greifen erst ab dem ersten Pricedrop zu.
Gerade das macht die Vorbestellerzahlen doch so bedeutend. Viele Kunden greifen nach einer Preissenkung zu und Trotz dieser Tatsache sind die Vorbestellerzahlen so hoch wie noch bei keiner Konsole zuvor. Sie sind höher als die PS3 in den ersten Monaten absetzen konnte. Das hat doch Aussagekraft.
 
Oben Unten