PlayStation 4: Sonys Next-Gen-Konsole deutlich leistungsfähiger als Xbox 720?

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
324
Gib es eigentlich irgendwo noch Leser, denen diese Gerüchte-News nicht auf den Zeiger gehen?
 
G

GenX66

Gast
Gib es eigentlich irgendwo noch Leser, denen diese Gerüchte-News nicht auf den Zeiger gehen?
Ja schon, aber die sind in anderen Foren unterwegs! :D

@topic: Wenn die PS4 nicht astronomische Summen kosten soll, wird die Hardwarepower wohl vergleichbar mit der Next-Xbox sein.
 

Vector

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2007
Beiträge
6.007
Reaktionspunkte
39
Hab ich das gleiche nicht schon vor knapp 6 Jahren gelesen?:ugly:
 
Mitglied seit
06.06.2011
Beiträge
94
Reaktionspunkte
3
Das die Meldung eine Ente sein muss, merkt man alleine schon daran das bereits die Xbox 360 theoretisch 1 Teraflop schafft und die PS3 etwas über einen Teraflop. So meine ich mich zumndest erinnern zu können. Ich gebe auf diese Zahlenspielereien sowieso keinen Pfennig.
 

Phuindrad

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
10.535
Reaktionspunkte
1.389
Sony: "Wir haben nen längeren"
MS: "Nein, wir haben nen längeren!"

Lahme News.
 
H

Hoernchen1234

Gast
Soll dies, soll das...:rolleyes:

Die Hersteller sollen für die Kisten ordentliche Spiele machen und fertig. Da ist die Leistung der Konsolen völlig egal.
 

wyluzuj

Gelöscht
Mitglied seit
18.01.2008
Beiträge
616
Reaktionspunkte
387
Die PS3 war ja angeblich auch deutlich leistungsfähiger als Xbox 360, man hat aber den deutlichen Leistungsunterschied nie zu Gesicht bekommen ...
 
L

Leander96ps

Gast
Sony machte 2012 deutlich mehr Verluste als Microsoft. Da glaube ich nicht das die PS4 stärker sein wird als die Next Xbox.
 

Killing Spree

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2007
Beiträge
974
Reaktionspunkte
15
Wer mehr Leistung hat ist doch Egal. Derjenige der ne Konsole haben will der holt sich entweder oder beide. Für mich wird es Sony sein. Sollte Microsoft dann ihre Exclusive Spiele behalten so wie Gears. Könnte mich dazu bewegen die dann auch zu holen. Aber abwarten, der Preis ist wichtig
 

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
324
Sony machte 2012 deutlich mehr Verluste als Microsoft. Da glaube ich nicht das die PS4 stärker sein wird als die Next Xbox.

Unlogische Annahme. Sony macht die Verluste ja nicht im Konsolenbereich. Im Gegenteil. Das Budget für die nächste PlayStation wird sehr ordentlich sein. Keine Sorge.
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Unlogische Annahme. Sony macht die Verluste ja nicht im Konsolenbereich. Im Gegenteil. Das Budget für die nächste PlayStation wird sehr ordentlich sein. Keine Sorge.

Wenn der Kommentar von einem Fanboy kommt, ist nichts eine unlogische Annahme.:D;)

Zum Thema, Power ist nicht alles, hat man ja bei dieser Generation ganz klar gesehen.
Die PS3 hat ja auch mehr drauf als die 360, dass sieht man aber wirklich nur bei den exklusiv titeln und selbst da, ist der Unterschied nicht sonderlich groß.
Und wenn die PS3 Spiele dann noch im Gegensatz zu den 360 spielen wesentlich schwerer zu programmieren sind, nützt die Power dann ja auch nichts.
 

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
Gib es eigentlich irgendwo noch Leser, denen diese Gerüchte-News nicht auf den Zeiger gehen?

Mir persönlich gehen sie nicht auf den Zeiger. Aber ich lese mich derzeit auch durch das NeoGaf und B3D - da sind ja einige Insider und teilweise auch Entwickler unterwegs. Es gibt ein paar Gerüchte, die könnten durchaus wahr sein.

Heute bspw. meldeten CVG und eurogamer, dass die PS4 in den nächsten Wochen - nicht Monaten - enthüllt wird und beziehen sich dabei auf jeweils unterschiedliche Quellen.

---------- Zusammengeführter Beitrag, 16:53 Uhr ----------

Die PS3 war ja angeblich auch deutlich leistungsfähiger als Xbox 360, man hat aber den deutlichen Leistungsunterschied nie zu Gesicht bekommen ...

Das liegt daran, dass die Entwickler auf den kleinsten gemeinsamen Nenner gehen.
 
Oben Unten