Problem mit sämtlichen Videos

QuentinTarrantino

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
718
Reaktionspunkte
0
Ich habe den WMP 11 und Win Amp und bei beiden hab ich bei allen Videos, die ich abspielen will solche Bildverzerrungen oder Schlieren. Das ist echt nervig und kann dem Spaß am schauen schon mal einschränken. Kann mir Vielleicht jemand helfen??????????
 

TomR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
374
Reaktionspunkte
4
Falls es nicht ein Codec Problem ist dann hast du wahrscheinlich irgendwo in den Grafikkartentreiber Optionen "WMV Acceleration" eingeschaltet. Das kann davon kommen.

Ausserdem kannst du die Videos auch mit dem VLC Media Player und/oder Media Player Classic probieren - da sollte es ohne Probleme laufen.

Denn ersteren benutze ich immer um korumpierte Videos zu testen. Aber, beide haben ihre eigene Codecs, daher sollte es mit dennen laufen.
 
TE
TE
QuentinTarrantino

QuentinTarrantino

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
718
Reaktionspunkte
0
TomR schrieb:
Falls es nicht ein Codec Problem ist dann hast du wahrscheinlich irgendwo in den Grafikkartentreiber Optionen "WMV Acceleration" eingeschaltet. Das kann davon kommen.

Ausserdem kannst du die Videos auch mit dem VLC Media Player und/oder Media Player Classic probieren - da sollte es ohne Probleme laufen.

Denn ersteren benutze ich immer um korumpierte Videos zu testen. Aber, beide haben ihre eigene Codecs, daher sollte es mit dennen laufen.


Also früher ging das ja auch mit den Videos. Mit dem VLC Media Player siehts eigentlich genauso aus und dieses WMV Acceleration kann ich in dem Grafiktreiber nicht finden. Wo genau ist das da?
 

TomR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
374
Reaktionspunkte
4
QuentinTarrantino schrieb:
Also früher ging das ja auch mit den Videos. Mit dem VLC Media Player siehts eigentlich genauso aus und dieses WMV Acceleration kann ich in dem Grafiktreiber nicht finden. Wo genau ist das da?

Da ich nicht weiss welche Graka du hast - fuer ATI ist es irgendwo im Catalyst Control Center.

Schau mal hier fuer Media Player Classic settings.

EDIT:
Was fuer Videos sind es denn? AVI, WMV, MOV, MPG...?

Hier gibt es denn Link zum WMV Acceleration setting im CCC. ATT sind Ati Tray Tools.

Mit Nvidia Karten scheint es dieses Problem nicht so oft zu geben. Ausserdem, ist WMP 11 nicht immer noch im Beta Stadium?
 
TE
TE
QuentinTarrantino

QuentinTarrantino

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
718
Reaktionspunkte
0
Ich hab ne Nvidia 6600 mit 256 MB. Das sind so ziemlich alle Videos. ZB die von der PCP DVD. Naja aber bei Win Amp siehts ja genauso aus und bei dem VCL auch.
 
TE
TE
QuentinTarrantino

QuentinTarrantino

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
718
Reaktionspunkte
0

TomR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
374
Reaktionspunkte
4
Die letzte Version von VLC muesste auch den aktuellen Codec haben (VLC greift nicht auf System Codecs, sondern auf seine eigenen, so viel ich weiss).

Moegliche Probleme:
  1. Es ist ein Codec Problem und das System ist jetzt voll mit dennen - zuerst alle Codecs die weggehen deinstallieren und versuchen ffdshow aufzuspielen - bei Installation dem ffdshow erlauben das er WMV9 content abspielt
  2. Es koennte auch ein Grakatreiberproblem sein - da es mit allen Videoplayern so ist - also denn Treiber voll wegmachen (nicht nur neuen drueber) und letzten offiziellen Treiber installieren

Hoffe es wird endlich klappen.
 
Oben Unten