PS Plus: Endlich da - Sony nennt die neuen "Gratis"-Spiele für April 2020

DavidMartin

Redaktion
Mitglied seit
31.01.2011
Beiträge
8.074
Reaktionspunkte
12
Jetzt ist Deine Meinung zu PS Plus: Endlich da - Sony nennt die neuen "Gratis"-Spiele für April 2020 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: PS Plus: Endlich da - Sony nennt die neuen "Gratis"-Spiele für April 2020
 
S

StHubi

Gast
Ja aber spielst du die auch? :D Ich liebe die Reihe.
Nein, bisher nicht :D Ich spiele an der PS4 bisher eigentlich nur regelmäßig Death Stranding. So wirklcih reizen tun mich die Uncharted Spiele eigentlich nicht. Aber die gab es halt gratis, weil ich für die Online-Funktionen von DS ja ein PSN-Abo brauchte... Äh... DIe Spiele aus dem Abo kann man auch noch spielen, wenn es abgelaufen ist, oder?
 
Z

[zen]

Gast
Also ich "erwerbe" nur :ugly: für's Spielen blieb (in dieser Gen) keine Zeit.

Erstmal haben. Zocken kann man dann immer noch. Eventuell... ;)

Nein, bisher nicht :D Ich spiele an der PS4 bisher eigentlich nur regelmäßig Death Stranding. So wirklcih reizen tun mich die Uncharted Spiele eigentlich nicht. Aber die gab es halt gratis, weil ich für die Online-Funktionen von DS ja ein PSN-Abo brauchte... Äh... DIe Spiele aus dem Abo kann man auch noch spielen, wenn es abgelaufen ist, oder?

Dieses Genre muss man natürlich etwas mögen. Ansonsten braucht man gar nicht erst damit anfangen. Da hilft dann auch die tief inszenierte Story nicht.

Für DS brauchst du keine PS+ Mitgliedschaft. Der Multiplayer agiert komplett im Hintergrund. Sony war daher so gnädig die Spieler nicht zur Kasse zu bitten. Die Info ging wohl leider an dir vorbei.

Die „gratis“ Spiele behältst du für immer. Sie lassen sich aber nur mit einer aktiven Mitgliedschaft starten. Da können auch etliche Jahre zwischen den Aufladungen liegen.
 
S

StHubi

Gast
Dieses Genre muss man natürlich etwas mögen. Ansonsten braucht man gar nicht erst damit anfangen. Da hilft dann auch die tief inszenierte Story nicht.

Für DS brauchst du keine PS+ Mitgliedschaft. Der Multiplayer agiert komplett im Hintergrund. Sony war daher so gnädig die Spieler nicht zur Kasse zu bitten. Die Info ging wohl leider an dir vorbei.

Die „gratis“ Spiele behältst du für immer. Sie lassen sich aber nur mit einer aktiven Mitgliedschaft starten. Da können auch etliche Jahre zwischen den Aufladungen liegen.
Okay, ist aber schon ein ziemlich besch**** System... Aber gut: Irgendwie müssen sie die Kunden ja binden. Aber ich habe mir vorgenommen nach dem 1 Jahr nicht zu verlängern und die Konsole wieder zu verkaufen. Dafür gefällt mir die Kiste insgesamt auch einfach nicht gut genug.
 

softkey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2013
Beiträge
2.771
Reaktionspunkte
1.127
Cool, dann bin ich ja dieses Jahr voll im "ich spiele nochmals Naughty Dog Games durch" Modus ;).
Im Januar Uncharted 1-3, jetzt gerade TLOU Remastered und dann wohl Uncharted 4 :D.
Auf Dirt 2.0 freue ich mich auch riesig :hoch:.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten