PS4: DualShock 4 kein Ersatz für PlayStation Move-Controller

H

Hoernchen1234

Gast
Der Move Controller ist also mit der PS4 kompatibel aber der DS3 nicht.
Na da haben wirs doch.
Wenn Sony wollte wäre dann sicherlich auch der DS3 ohne Probleme kompatibel. :runter:
 

FIDEL CASTRO

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
3.735
Reaktionspunkte
269
Es wird ein Kinect 2.0 geben. Die alte Kinect wird zu 100% nicht mit der Xbox720 kompatibel sein.
 

FIDEL CASTRO

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
3.735
Reaktionspunkte
269
Ja, das waren meine Worte, aber Move gibt es noch nicht so lange und ist auch noch nicht so ausgereift. Deshalb wird die PS4 eine verbesserte Move-Steuerung bieten.

Kann ich Hoernchen1234 nur zustimmen. Ich weiss langsam nicht mehr was du hast. Du kommst mit Argumenten die einfach lächerlich sind. Es scheint irgendwie so als ob du Sony in jeder Hinsicht zu verteidigen versuchst. In deine Augen macht Sony immer alles richtig. Siehe auch deine anderen Beiträge in anderen Threads. Hmm woher kommt deine Denkweise wohl? :rolleyes:
Übrigens ist der Move Controller schon lange genug auf dem Markt. Kam sogar Monate vor Kinect raus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kellerkind81

Benutzer
Mitglied seit
13.11.2008
Beiträge
53
Reaktionspunkte
6
Move war nur 2 Monate eher da als Kinect und funktioniert wenigstens,
im Gegensatz zu Kinect da alles leider zu stark verzögert ist.
Ein Kinect 2.0 welches dann richtig funkt,das wäre dann schon interessant...
 

day

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
10.611
Reaktionspunkte
642
Move is selber Arschlangsam...
Aber nich so schlimm wie bei Kinect, da hast du Recht.
 

FIDEL CASTRO

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
3.735
Reaktionspunkte
269
Am ende funktionieren sie aber beide nicht so wie es sein soll.

Ps. Ich habe aus versehen anstatt Monate vor Kinect, Jahre davor geschrieben. Ich habe es editiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GenX66

Gast
Diese ganze Bewegungssteuerung ist doch schon seit der Wii ausgelutscht.
Move und Kinect waren ein Fehler. MS und Sony wollten nur ein Stück vom Kuchen des Marktführers Nintendo.
Jetzt ist die Wii am Ende und MS und Sony sollten dieses Konzept nicht weiter ausspinnen, sondern so schnell wie möglich wieder begraben. Meine Meinung.
 

FIDEL CASTRO

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
3.735
Reaktionspunkte
269
Hast du schon recht aber wenn ich an solche Spiele wie Rhyse von Crytek denke (E3 2012 Trailer) da gebe ich Microsoft einfach mal noch eine zweite Chance mit Kinect 2.0 und hoffe das sie es dieses mal besser machen denn so eine spielerfahrung ist schon was anderes und bringt etwas Abwechslung ins Gamerleben (3D + Kinect wäre Geil) anstatt immer auf der Couch rumzusitzen. Vorausgesetzt es funktioniert reibungslos und es gibt die richtigen Spiele natürlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Leander96ps

Gast
Diese ganze Bewegungssteuerung ist doch schon seit der Wii ausgelutscht.
Move und Kinect waren ein Fehler. MS und Sony wollten nur ein Stück vom Kuchen des Marktführers Nintendo.
Jetzt ist die Wii am Ende und MS und Sony sollten dieses Konzept nicht weiter ausspinnen, sondern so schnell wie möglich wieder begraben.

Da bin ich für einmal deiner Meinung. Move und Kinect sind Vergangenheit!
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Diese ganze Bewegungssteuerung ist doch schon seit der Wii ausgelutscht.
Move und Kinect waren ein Fehler. MS und Sony wollten nur ein Stück vom Kuchen des Marktführers Nintendo.
Jetzt ist die Wii am Ende und MS und Sony sollten dieses Konzept nicht weiter ausspinnen, sondern so schnell wie möglich wieder begraben. Meine Meinung.

Mit der ich vollkommen dacor gehe.:hoch:
Erst gestern habe ich wieder Kinect bei einem Kumpel gezockt und dieses Rumgehampel, ist einfach nicht das, was ich von einem Spiel erwarte.
Als Partyspiel ja nett, aber um "richtige" Spiele zu spielen, selbst wenn es zu 100% funktioniert, ist es einfach nicht geeignet.

Naja aber da sich vor allem Kinect mehr als gut verkauft hat, wie MS ein Teufel tun und das ganze einfach begraben.
 
Oben Unten