PS5: Liste der unterstützten PS4-Peripherie - DualShock nicht mit PS5 Games kompatibel

DavidMartin

Redaktion
Mitglied seit
31.01.2011
Beiträge
8.074
Reaktionspunkte
12
Jetzt ist Deine Meinung zu PS5: Liste der unterstützten PS4-Peripherie - DualShock nicht mit PS5 Games kompatibel gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: PS5: Liste der unterstützten PS4-Peripherie - DualShock nicht mit PS5 Games kompatibel
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
688
Reaktionspunkte
425
Hätte mich auch gewundert wenn man für neue Spiele auch sein DS4 nutzen könnte. Aber ohne die neuen Features des Dualsense gehts natürlich nicht. Auch wenn die wahrscheinlich wieder kaum genutzt werden. :ugly:

Da ist MS diesmal wohl kundenfreundlicher wenn man mit dem XBone Pad auch alles auf der XSX spielen kann. :hoch:
 

LordVessex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2013
Beiträge
7.485
Reaktionspunkte
1.807
Hätte mich auch gewundert wenn man für neue Spiele auch sein DS4 nutzen könnte. Aber ohne die neuen Features des Dualsense gehts natürlich nicht. Auch wenn die wahrscheinlich wieder kaum genutzt werden. :ugly:

Da ist MS diesmal wohl kundenfreundlicher wenn man mit dem XBone Pad auch alles auf der XSX spielen kann. :hoch:

ich wüsste nicht warum das schlimm ist, den DS3 konntest du auch nicht an der PS4 verwenden und du hast doch in der Standard Edition sowieso einen neuen dabei

Sony trennt eben die Generationen komplett und ich sehe das als nicht verwerflich an
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
688
Reaktionspunkte
425
ich wüsste nicht warum das schlimm ist, den DS3 konntest du auch nicht an der PS4 verwenden
Ja und das habe ich da auch schon kritisiert.
Warum soll man immer neues zeug kaufen wenn man mal was zu zweit an einer Konsole spielen will obwohl der alte Controller auch funktionieren würde?
Oder wenn Sony schon feste Akkus verbaut dann würde ich lieber den Controller wechseln wenn der Akku leer ist anstatt ihn während dem zocken ans Kabel zu hängen.
 

LordVessex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2013
Beiträge
7.485
Reaktionspunkte
1.807
Ja und das habe ich da auch schon kritisiert.
Warum soll man immer neues zeug kaufen wenn man mal was zu zweit an einer Konsole spielen will obwohl der alte Controller auch funktionieren würde?
Oder wenn Sony schon feste Akkus verbaut dann würde ich lieber den Controller wechseln wenn der Akku leer ist anstatt ihn während dem zocken ans Kabel zu hängen.

Woher willst du wissen, dass der alte Controller noch funktioniert? du kannst die Wii Controller auch nicht an der Switch verwenden, hast du dich da beschwert?

der neue XBox Controller hat wohl einfach keine neuen Features oder zumindest keine die mit der alten Konsole und umgekehrt nicht kompatibel sind
 
F

FaydHarkonnen

Gast
Bin mal gespannt, ob die PC'ler nen DS5 Controller für die PS5 Spiele (z.b. Godfall/Resi8) kaufen müssen, oder ob die DS4 und Xbox Controller trotzdem mit den PS5 Games funktionieren werden. Wenn auf dem PC die alten Controller mit den PS5 Games spielbar sind, dann hätte das aber einen echt bitteren Geschmack für Playsi Zocker.
 

Kahmu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.10.2018
Beiträge
760
Reaktionspunkte
471
Bin mal gespannt, ob die PC'ler nen DS5 Controller für die PS5 Spiele (z.b. Godfall/Resi8) kaufen müssen, oder ob die DS4 und Xbox Controller trotzdem mit den PS5 Games funktionieren werden. Wenn auf dem PC die alten Controller mit den PS5 Games spielbar sind, dann hätte das aber einen echt bitteren Geschmack für Playsi Zocker.

Da der PC nichts mit Konsolen zu tun hat werden PC Spieler jeden Controller verwenden können den sie möchten.
Deine Beispiele sind auch keine PS5 Games sondern Multi-Platform-Titel die dementsprechend für die jeweilige Platform auf der Sie veröffentlicht werden angepasst sind.
Das hat daher auch keinerlei Geschmack für irgendeinen Playstation Zocker.

Selbst für dich war das hier wieder mal ein völlig sinnbefreiter Trollversuch.
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
688
Reaktionspunkte
425
Woher willst du wissen, dass der alte Controller noch funktioniert?

Dass der DS4 technisch mit der PS5 kompatibel ist steht in der News. ;)
Und die neuen Features des DualSense werden wohl wie gesagt wieder nur in Exklusivtiteln genutzt. Wenn überhaupt. Davon gehe ich jedenfalls aus denn so war es in den letzten zwei Generationen auch.
 
F

FaydHarkonnen

Gast
Wo ist das ein Trollversuch? So ein Blödsinn. Es sind trotzdem PS5 Spiele, oder etwa nicht? Godfall wird die Funktionen des DS5 nutzen, das ist Fakt. Und wenn Godfall auf dem PC ohne den DS5 spielbar ist, dann ist es für Playsi Zocker ein bitter Geschmack, weil man ja angeblich unbedingt den DS5 für solche Spiele braucht.
 

Kahmu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.10.2018
Beiträge
760
Reaktionspunkte
471
Und die PC Version wird nicht die DS5 features nutzen weil..... Na weil es die PC Version ist.
Diese Erkenntnis mag mag für einige Trolle verstörend sein, für andere nicht mal eine Info wert denn es ist halt logisch, ist ja ein anderes System.
 

LordVessex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2013
Beiträge
7.485
Reaktionspunkte
1.807
Dass der DS4 technisch mit der PS5 kompatibel ist steht in der News. ;)
Und die neuen Features des DualSense werden wohl wie gesagt wieder nur in Exklusivtiteln genutzt. Wenn überhaupt. Davon gehe ich jedenfalls aus denn so war es in den letzten zwei Generationen auch.

ja gut da steht aber auch dabei dass der DS4 nur bei neuen Spielen nicht funktioniert, also warum die Aufregung?
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
688
Reaktionspunkte
425
ja gut da steht aber auch dabei dass der DS4 nur bei neuen Spielen nicht funktioniert, also warum die Aufregung?

Wer sagt denn hier immer dass sich keiner ne PS5 kauft um damit alte Spiele zu spielen? :rolleyes:

Auch für PS5 werden Multiplattformspiele kommen die man auch zu zweit oder mehr spielen kann.
Vor paar Wochen waren z.b. zwei bekannte bei mir und wir wollten Crash Team Racing spielen. Der eine hatte seinen PS4 Controller mit. Der andere hat aber selbst keine PS4 also konnten immer nur zwei spielen. Wäre schön gewesen wenn ich da einfach meinen DS3 mit hätte nutzen können. Aber will Sony ja nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

[zen]

Gast
Ist es echt so schlimm wenn man sich einen weiteren Controller kaufen muss? :D Die kosten weniger als ein neues Spiel.
 

janosch2404

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.11.2003
Beiträge
1.132
Reaktionspunkte
382
Ist halt nicht so kundenfreundlich, mehr nicht. Das Geld sollte jeder locker über haben. Mich nervt‘s halt auch, wenn ich für jede Konsole vier Controller kaufen muss. Da kommt mir das MS Prinzip schon entgegen.
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
688
Reaktionspunkte
425
Ist es echt so schlimm wenn man sich einen weiteren Controller kaufen muss? :D Die kosten weniger als ein neues Spiel.
Ums Geld gehts da gar nicht. Wobei ich das dann lieber in ein neues Spiel investiere.
Ich sehe nur den Sinn dahinter nicht außer die Spieler zum kauf neuer Controller zu "zwingen".
 

Kahmu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.10.2018
Beiträge
760
Reaktionspunkte
471
Ums Geld gehts da gar nicht. Wobei ich das dann lieber in ein neues Spiel investiere.
Ich sehe nur den Sinn dahinter nicht außer die Spieler zum kauf neuer Controller zu "zwingen".

Kennst du doch schon von anderen Generationen.
Sony integriert irgendwelche neuen Features (Bsp. Touchpad) nur damit sich was ändert und bezahlt den Entwicklern dann einen Extra Bonus damit sie dieses Feature irgendwie in die Playstation-Version Ihrer Spiele integrieren. Damit kann man dann sagen das ein Gewisses Feature da ist und das deßhalb der neue Controller gebraucht wird. Und damit zwingt man dann die Leute die neuen Controller zu kaufen.
Also siehst du denn Sinn dahinter schon, es ist primär nämlich einfach der einen neuen Controller verkaufen zu können und Leuten wie Dir sagen zu können das der eben benötigt wird wegen des neuen Features....:rolleyes:
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
688
Reaktionspunkte
425
und bezahlt den Entwicklern dann einen Extra Bonus damit sie dieses Feature irgendwie in die Playstation-Version Ihrer Spiele integrieren.

Und das "irgendwie" ist dazu meistens noch ziemlich sinnlos.
Wenn ich da an den Sixaxis Schwachsinn denke.... :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

janosch2404

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.11.2003
Beiträge
1.132
Reaktionspunkte
382
Aus meiner Sicht müsste der neue Controller schon einen ordentlichen Mehrwert bieten, damit man das so rechtfertigen kann. Bin dann mal gespannt, ob auch alle Ps5 Spiele in irgendeiner Form den neuen Controller nutzen. Wenn man einfach aus Prinzip die alten nicht mehr nutzen darf, obwohl keine Features des neuen verwendet werden, dann ist es schon blöd. Mir wäre es am liebsten, man könnte die alten nutzen, muss dann aber auf irgendwelche neuen Features verzichten. Für Leute, die Rumble eh ausschalten, bietet der neue ja auch überhaupt keinen nennenswerten Vorteil.
 

LordVessex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2013
Beiträge
7.485
Reaktionspunkte
1.807
Wer sagt denn hier immer dass sich keiner ne PS5 kauft um damit alte Spiele zu spielen? :rolleyes:

die Anmerkung verstehe ich jetzt nicht, hat doch gar nichts mit dem zu tun was ich geschrieben habe und wer sagt denn das Spiele, die die Funktionen gar nicht nutzen, nicht mit dem DS4 gespielt werden können? Das muss man einfach abwarten

@Kahmu:
"Sony integriert irgendwelche neuen Features (Bsp. Touchpad) nur damit sich was ändert und bezahlt den Entwicklern dann einen Extra Bonus damit sie dieses Feature irgendwie in die Playstation-Version Ihrer Spiele integrieren."

Da muss ich jetzt aber mal sagen, das ist der größte Schwachsinn den ich seit langem gelesen habe, Sony zahlt jedem Entwickler geld, damit die DS5 Features einbauen und hoffen dadurch einen mega Hardware-Umsatz zu machen?


Im Endeffekt kann keiner von uns beurteilen momentan welche neuen Features der Controller alles hat und wie diese im Endeffekt eingebunden werden und welche Spiele tatsächlich nicht ohne DS5 gespielt werden können, deshalb ist sämtliche Aufregung momentan absolut unbegründet




Wieso habe ich das Gefühl, dass wenn die Situation anders rum wäre, einige hier ganz anders argumentieren würden?


Edit:

https://www.playstation.com/de-de/accessories/dualsense-wireless-controller/

also sorry ich weiß nicht was ihr wollt, für mich liest sich das wie eine deutliche Verbesserung zum DS4 Controller, ich bin gespannt und mache mir dann ein eigenes bild
 
Zuletzt bearbeitet:

Kahmu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.10.2018
Beiträge
760
Reaktionspunkte
471
die Anmerkung verstehe ich jetzt nicht, hat doch gar nichts mit dem zu tun was ich geschrieben habe und wer sagt denn das Spiele, die die Funktionen gar nicht nutzen, nicht mit dem DS4 gespielt werden können? Das muss man einfach abwarten

@Kahmu:
"Sony integriert irgendwelche neuen Features (Bsp. Touchpad) nur damit sich was ändert und bezahlt den Entwicklern dann einen Extra Bonus damit sie dieses Feature irgendwie in die Playstation-Version Ihrer Spiele integrieren."

Da muss ich jetzt aber mal sagen, das ist der größte Schwachsinn den ich seit langem gelesen habe, Sony zahlt jedem Entwickler geld, damit die DS5 Features einbauen und hoffen dadurch einen mega Hardware-Umsatz zu machen?

Zu 1: https://blog.de.playstation.com/2020/08/03/playstation-5-antworten-auf-eure-fragen-zu-kompatiblen-ps4-peripheriegeraeten-und-zubehoer/
Der DualShock 4 Wireless-Controller und die offiziell von PlayStation lizenzierten Gamepad-Controller von Drittanbietern sind mit unterstützten PS4-Spielen kompatibel.

Die Antwort ist also, dass Sony selbst das sagt.

Zu 2: Wenn das der größte Schwachsinn ist den du lange gelesen hast dann scheinst du manche Nutzer hier auf der Ignorierliste zu haben ;)

DS2: Neues Feature: die Tasten sind nun druckempfindlich, dieses Feature wurde jedoch nur von wenigen Spielen unterstützt. (Laut Wikipedia und nach eigener Erinnerung korrekt)

SixAxis bzw. DS3: Wie der Name schon sagt kam das Sechs-Achsen Feature hinzu. Da kann ich mich ebenfalls an kaum einen Einsatzzweck und erst recht keinen sinnvollen erinnern.

DS4: Lightbar und Touchpad. Ausser als Pause Taste oder ähnlichem was man auch über die alte Options-Taste hätte umsetzen können ist mir da auf Anhieb auch kaum etwas bekannt.

Alle diese Features wurden am Anfang von Sony in First Party Spielen zwanghaft eingebaut und Third-Partys haben Geld bekommen damit sie es auf jeden Fall einsetzen.
Trotzdem konnte sich nichts davon durchsetzen und Sony besteht schon seit PS2 darauf das diese Controller-Features unabdingbar sind um auf der jeweils aktuellen Generation die bestmögliche Nutzererfahrung zu erhalten. Abwärtskompatibel auf die letzte Generation sind dabei natürlich alle Controller, die alte Hardware will man ja schließlich nicht mehr verkaufen, für die könnte man ja nicht ernsthaft noch den gleichen Preis aufrufen wie für die Neuen.

Also ja, Sony macht damit einen riesigen Hardwareumsatz. Sie hoffen nicht darauf, sie machen Ihn.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten