PS5: Neue Gerüchte zu den Launch-Spielen für PlayStation 5

Z

[zen]

Gast
Angebliche PS5 Launch-Titel
Neues Ratchet and Clank
Demon's Souls Remake
SOCOM Reboot
Horizon Zero Dawn 2
Gran Turismo 7
Silent Hill Reboot
Resistance Remaster
Bloodborne Remaster

Bloß nicht! Nichts gegen die Spiele. Die sind alle gut. Aber die Zusammenstellung wär ja mal richtig arm. 2 Reboots, 2 Remastered, 1 Remake und sonst nur Fortsetzungen. Am besten noch ein Port von GT Sport... Da fehlen die neuen Spiele. Zwei Soul's Spiele gleichzeitig finde ich auch sehr unrealistisch. Hoffentlich ist an der Liste nichts dran.
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
688
Reaktionspunkte
425
Was erwartest du? Ist halt ein Konsolenlaunch.

GT7 und ein anständiges Silent Hill Reboot wären da schon mehr als ich erwarten würde. Reicht nicht um mir direkt ne PS5 zu holen aber das wäre schonmal ein guter Anfang.
 
Z

[zen]

Gast
Ich erwarte jedenfalls nicht eine Flut von Remastered und Remakes, sowie zig Fortsetzungen.
 
S

StHubi

Gast
Ich erwarte jedenfalls nicht eine Flut von Remastered und Remakes, sowie zig Fortsetzungen.
Also Fortsetzungen halte ich ja noch für eine normale Launch-Strategie. Aber Remakes und Remaster sind schon ein wenig langweilig... Na ja, mich interessiert die Konsole sowieso nicht so wirklich.
 
Z

[zen]

Gast
Also Fortsetzungen halte ich ja noch für eine normale Launch-Strategie. Aber Remakes und Remaster sind schon ein wenig langweilig... Na ja, mich interessiert die Konsole sowieso nicht so wirklich.

Fortsetzungen der Zugpferde sind normal. Das stimmt schon. Aber gar nichts neues ist dann eher schwach. Neue Konsole mit alten Marken...
Aber gut, wir unterhalten uns hier über einen Leak von einem Streamer. Wahrscheinlich kommt’s eh ganz anders.
 

LordVessex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2013
Beiträge
7.485
Reaktionspunkte
1.807
Angebliche PS5 Launch-Titel
Neues Ratchet and Clank
Demon's Souls Remake
SOCOM Reboot
Horizon Zero Dawn 2
Gran Turismo 7
Silent Hill Reboot
Resistance Remaster
Bloodborne Remaster

Bloß nicht! Nichts gegen die Spiele. Die sind alle gut. Aber die Zusammenstellung wär ja mal richtig arm. 2 Reboots, 2 Remastered, 1 Remake und sonst nur Fortsetzungen. Am besten noch ein Port von GT Sport... Da fehlen die neuen Spiele. Zwei Soul's Spiele gleichzeitig finde ich auch sehr unrealistisch. Hoffentlich ist an der Liste nichts dran.

Ein Reboot ist aber kein Remake und kein Remaster, das fände ich völlig legitim, Resistance Remaster sehe ich auch als völlig legitim, wobei ich das jetzt nicht als Zugpferd sehen würde

Ansonsten finde ich ist an Fortsetzungen nichts auszusetzen für den Launch (war doch bei der PS4 nicht anders oder, da waren es sogar wesentlich weniger Spiele)
 
Z

[zen]

Gast
Ein Reboot ist aber kein Remake und kein Remaster, das fände ich völlig legitim, Resistance Remaster sehe ich auch als völlig legitim, wobei ich das jetzt nicht als Zugpferd sehen würde

Ansonsten finde ich ist an Fortsetzungen nichts auszusetzen für den Launch (war doch bei der PS4 nicht anders oder, da waren es sogar wesentlich weniger Spiele)

Verstehe deine Aussage nicht. So wie in deinem ersten Absatz habe ich das auch nicht geschrieben. Wenn dir diese Liste zusagt, ist doch schön. Mich spricht sie nicht an.
 
F

FaydHarkonnen

Gast
Ein neues Socom und Resistance wäre geil. :hoch:
Aber warum taucht immer wieder Silent Hill auf? Das wurde von Konami und Kojima schon längst dementiert. Das haben diese "Leaker" wohl immer noch nicht mitbekommen.:palm:
 

Kahmu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.10.2018
Beiträge
760
Reaktionspunkte
471
Tja, frei nach "niemand hat vor eine Mauer zu errichten"..... und keine10 Tage später haben die Bauarbeiten dann doch begonnen ;)
 
F

FaydHarkonnen

Gast
Tja, frei nach "niemand hat vor eine Mauer zu errichten"..... und keine10 Tage später haben die Bauarbeiten dann doch begonnen ;)

Es gibt keine Pläne für ein neues Silent Hill (weder ein Reboot/noch ein PS5 Exclusive), so wie es die Gerüchte immer wieder andeuten.

Wortlaut von Konami:

„Wir kennen alle Gerüchte und Berichte, können aber bestätigen, dass sie nicht wahr sind. Ich weiß, dass dies nicht die Antwort ist, die eure Fans hören möchten.“

Das bedeutet aber nicht, dass es in Zukunft kein Silent Hill mehr geben wird. Ein exklusives Silent Hill (egal für welche Plattform) oder auch ein Multi-Plattform Silent Hill sind also immer im Bereich des möglichen.
Aber ein exklusives Silent Hill zum Start der PS5 ist komplett vom Tisch. Weshalb ich nicht verstehen kann, warum die Gaming Websites (trotz Dementi) dies immer wieder aufgreifen. Ist ja fast schon lächerlich.:D
 
Oben Unten