PSVR

day

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
10.611
Reaktionspunkte
642
Hallo zusammen,

hat irgendwer PS VR und kann Feedback geben?
Hab grad weder Zeit noch Geld, aber bin trotzdem immens interessiert.
Falls Resi7 was taugt, dann wird spätestens das meine Erstanschaffung.

Hat keiner -> Floppt bei Core-Gamern?

Hab mich nur gewundert warum ich nichts lese.

Gruß und Kuss
vom Ritter des Tages


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
S

StHubi

Gast
Ich habe die (zweifelhafte) Ehre gehabt, es um Weihnachten herum bei einem Kumpel auszuprobieren. Ich habe die Resi7 Kitchen-Demo gespielt, fand sie nicht gruselig und mir ist schlecht geworden, als ich mich einmal auf dem Stuhl nach hinten und wieder nach vorne gedreht habe. Der zweite Titel war dann Star Wars Battlefront X-Wing VR Missions. Das war schon cool im X-Wing zu setzen, aber beim Fliegen ist mir da auch wieder leicht übel geworden. Kotzen musste ich nicht, aber ich hatte danach noch etwa 1 Stunde ein echt übles Gefühl im Magen. Meinem Bruder erging es noch viel schlimmer, aber der hatte schon früher als Kind Probleme im Auto hinten zu sitzen. Kurzum: Ich werde diese Generation definitiv nichts in VR investieren und es ist fraglich, ob ich das jemals tun werde. Mein Gehirn kommt offensichtlich nicht damit klar... Muss aber natürlich nicht bei jedem so sein.
 
  • Like
Reaktionen: day
TE
TE
day

day

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
10.611
Reaktionspunkte
642
Vielen Dank für deine ersten Eindrücke. :)
Hast du im Kino auch Probleme mit 3D oder ist das für dich in Ordnung? Nur um es auf mich spiegeln zu können. Ich hab mit 3D absolut keine Probleme...
Keine Ahnung ob sich das auch nur annähernd übertragen lässt.
 
S

StHubi

Gast
Hast du im Kino auch Probleme mit 3D oder ist das für dich in Ordnung? Nur um es auf mich spiegeln zu können. Ich hab mit 3D absolut keine Probleme...
Das einzige Problem, das ich mit 3D habe, ist der hohe Ticketpreis und dass ich es nicht besonders beeindruckend finde ;) Auf dem 3DS habe ich SEHR lange mit 3D Effekt gespielt. Aber die Akkulaufzeit ohne 3D war mir dann doch auf Dauer lieber. Also kurzum: Biologisch habe ich keinerlei Probleme mit 3D und denke, dass VR ganz andere Probleme verursacht...
 
  • Like
Reaktionen: day
TE
TE
day

day

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
10.611
Reaktionspunkte
642
Das ist doch mal ne Aussage!
Vielen Dank für deine persönlichen Eindrücke. :)
 

1UP-LIFE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
5.187
Reaktionspunkte
931
Habe PSVR schon ein paar Mal testen dürfen und auch mir wurde meistens etwas übel, glücklicher Weise aber nicht so schlimm wie unserem Hubi. Diesen Effekt hatte ich beim HTC Vive spielen aber noch nicht, bei Oculus hingegen schon wieder. Dafür finde ich den Tragekomfort von PSVR knapp aber dennoch fast am angenehmsten.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
 
G

GenX66

Gast
Ich habe schon einige Stunden bei einem Kumpel gespielt. Zuletzt Robinson: The Journey, was mich ziemlch geflasht hat! Crytek FTW! Jetzt will ich mir PSVR auch kaufen, aber es ist z.Zt. selbst in ganz Berlin nirgendwo mehr erhältlich (angeblich wieder Ende Januar). Ein Bundle mit der Camera hatte ich zwar entdeckt, aber ich bin nicht so geil auf PSVR, dass ich mir etwas kaufe was ich bereits besitze. Also noch weiter warten.

Motion Sickness habe ich nicht. Ich konnte auch schon früher Achterbahn fahren und gleichzeitig Tetris auf dem Gameboy spielen. Als (Lese-) Brillenträger klappt Sony VR ürgigens ausgezeichnet und der Tragekomfort ist einweandfrei. Im Gegensatz zu HTC Vive und Oculus, die ich auch bereits ausprobieren konnte, scheint die Sony-Brille vor der Stirn zu schweben.
Mein Lieblingsspiel mit PSVR ist übrigens Battlezone. Das Gameplay ist so herrlich oldschool und die Grafik recht simpel gehalten. Aber wer wollte nicht schon immer mal im Film Tron mittendrin sein?

Nach einer Stunde Spielzeit ist man aber spätestens "satt", sag ich mal. Das spielen ist anstrengender und erfordert mehr Konzentration als ein gewöhnliches Spiel. Ein Spiel wie Skyrim kann ich mir für das VR-Universum noch nicht vorstellen. Dazu ist die Technik einfach noch zu weit entfernt, dass man sich stundenlang in so einem Szenario verlieren wollen würde.
 

RoninXM

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2012
Beiträge
3.506
Reaktionspunkte
2.121
Jetzt will ich mir PSVR auch kaufen, aber es ist z.Zt. selbst in ganz Berlin nirgendwo mehr erhältlich (angeblich wieder Ende Januar). .
Probiers mal im Mediamarkt im Kaufpark Eiche. Dahabe ich vor Kurzem ein paar Exemplare gesehen. Ruf da aber vorher besser mal an!


In besagtem Media Markt habe ich PSVR auch mal ne halbe Stunde testen können. Eve Valkyrie fand ich dabei sehr beeindruckend. Mit Motion Sickness hatte ich glücklicherweise keine Probleme. Das 2. Spiel war Driveclub VR. Bis auf die misserable Grafik, war das Mittendrin-Gefühl ziemlich gut. Hat mir echt gefallen. Batman VR ist klasse! Hat mich von den 3 Titeln am meisten beeindruckt.
Auch für mich als Brillenträger gabe es durch viele EInstellmöglichkeiten keine Probleme mit dem Headset. Allerdings gibt es durch eine Gummilippe als Lichtschutz keine Luftzirkulation darunter --> Schweißalarm.

Bin an PSVR schon interessiert, aber nicht zum derzeitigen Preis und mit dem kleinen Lineup.
 
O

occ

Gast
Kann keine persönlichen Eindrücke schildern, aber Interesse habe ich an (PS)VR auf jeden Fall.
Die Chance das mir übel wird ist jedoch ziemlich hoch, da ich allgemein recht schnell Motion Sickness bekomme.

Testen würde ich es gerne mal und selbst wenn mir übel wird, so denke ich das die Chance recht hoch ist das dieses Problem mit irgendeiner kommenden VR Generation beseitigt oder zumindest minimiert wird.
 

janosch2404

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.11.2003
Beiträge
1.132
Reaktionspunkte
382
Ich warte auch noch auf die zweite Generation. Bei mir im MM lagen noch zwei Sets rum. Ich war ja kurz versucht aber man braucht ja noch die Kamera und die Movecontroller. Das ist mir im Moment zu teuer dafür das es keine wirklichen Spiele gibt.
 
  • Like
Reaktionen: day
H

Hoernchen1234

Gast
Mein interesse an PSVR ist schon groß. Hätte ich grade nicht so viele andere Ausgaben würde ich mir das Ding schon holen.
Kumpel hatte sich PSVR gleich zu start gekauft. Er hat die normale PS4 und war schon sehr angetan. Zumindest klang er an sich sehr begeistert. Hat es dann aber schnell wieder verkauft weil ihm die Software noch etwas gefehlt hat.
 
Z

[zen]

Gast
Interesse an (PS)VR ist vorhanden. Hatte sogar ein Exemplar vorbestellt dann aber kurz vor dem Release wieder storniert. Mir fehlten einfach die "Killer Apps". So richtig viel Nachschub scheint auch gar nicht zu kommen.

Ich könnte einen link zu einem fanboy freien PS Forum für Erwachsene beisteuern. Da haben einige Mitglieder ihre PSVR Erfahrungen geteilt.
 
  • Like
Reaktionen: day
TE
TE
day

day

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
10.611
Reaktionspunkte
642
Jetzt wollte ich Shia Labeouf zitieren, aber der schreit dann doch zu sehr.

Just do it. :)
Vielen Dank dafür.
 
TE
TE
day

day

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
10.611
Reaktionspunkte
642
Hey Zen,
vielen lieben Dank.
Hab den Thread durch und hab das ein oder andere mitgenommen. [emoji846]
Preis/Leistungs-Verhältnis der Spiele ist eigentlich größter Kritikpunkt.

PS: Bin grad bettlägerig krank, da kam das genau recht. ^^


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten