RE: Welcome to Raccoon City soll sehr getreue Umsetzung sein

ZgamerZ

Benutzer
Mitglied seit
17.08.2021
Beiträge
78
Reaktionspunkte
32
Mein Problem mit den Filmen war an sich nie, dass das Setting, sondern die absteigende Qualität und so Stilblüten wie: "Folgt mir alle! Ich geb euch Rückendeckung!" - Oder schwerwiegende Logikfehler, wie in... ich glaube es war Teil 3... Wo die Figuren in einem Gefängnis mit sehr hohen, glatten Wänden sind und bis nach oben an der Decke, wo KEIN MENSCH JEMALS HINKÄME Fackeln hängen, perfekt plaziert und immer im Abstand von einem Stockwerk übereinander: Wer hat die Dinger da angebracht und wie?! Solche strunzdummen Probleme waren immer das Problem, ich hoffe dass man dieses mal wesentlich aufmerksamer war, auch bei der deutschen Snychro......
 

ZgamerZ

Benutzer
Mitglied seit
17.08.2021
Beiträge
78
Reaktionspunkte
32
-"dass"

Wenn der Kopf einen Satzbau anfängt, aber die Finger lieber einen anderen umsetzen.


:Z
 

Lobo6369

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.06.2020
Beiträge
182
Reaktionspunkte
59
Der Trailer sieht ja mal nicht so verkehrt aus. Bin seit den 90ern und dem damaligen zweiten Teil ein Fan der Reihe und die bisherigen Filme waren eher enttäuschend für mich.
Vielleicht wird der hier ja was vernünftiges.
 

Kahmu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.10.2018
Beiträge
760
Reaktionspunkte
471
Das Design gefällt mir echt gut, aber die Kritik an der Auswahl der Schauspieler kann ich auch sehr gut nachvollziehen, gerade wenn man schon soviel Wert auf ein originalgetreues Setting legt.
 

Abstergo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.07.2014
Beiträge
1.646
Reaktionspunkte
610
ich finde Kaya Scodelario schon seit Skins super daher würde ich es mir mal ansehen
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten