Regionalligen Nord & Süd 2006/07

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

crizzo silverblue

Gelöscht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
4.472
Reaktionspunkte
0
Website
www.cine-royal.de
Wer schafft den Sprung in den Profibereich? Wer muss den Gang in die Viertklassigkeit antreten?

Hier geht es um die Vereine der Regionalligen Nord und Süd. Auch die Zusammenlegung der Ligen und die damit verbundene Umbenennung in "3. Bundesliga" soll hier besprochen werden.
 

HomerS

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.12.2006
Beiträge
124
Reaktionspunkte
0
ich hoffe mal das Dresden wieder aufsteigt
von einer 3.Liga hab ich auch schon mal gehört. Ab wann solls die eigentlich geben?
Und wie sollen die 2 Ligen eigentlich zusammengelegt werden? Werden dann einfach die ersten 8 oder so in die 3. Liga gestopft?
 

half_baked222

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
3.518
Reaktionspunkte
0
Website
www.telemassaker.de
Es gibt weiterhin bzw. vorerst maximal 4 Teams, die in die 2. Liga aufsteigen. Bald wird es lediglich 3 Auf- und Abstiegplätze geben, wobei der 16. der Zweiten Liga und der 3. der Dritten Liga es wie früher in der Relegation ausfechten. Die Umstrukturierung läuft in mehreren Stufen ab, am besten du liest dir dazu den Eintrag bei Wikipedia durch: http://de.wikipedia.org/wiki/3._Liga_(DFB)

Ich sehe die Zusammenlegung noch skeptisch, wer weiß, ob das eine großartige Verbesserung bringt. Vorangig versucht man anscheinend, mit gereiften Strukturen den Umsatz zu erhöhen. Selbst die zweite Bundesliga interessiert mich nicht wahnsinnig, wird es aber nach der Sommerpause müssen...
 

Travis Bickle

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.126
Reaktionspunkte
0
half_baked222 schrieb:
Selbst die zweite Bundesliga interessiert mich nicht wahnsinnig, wird es aber nach der Sommerpause müssen...
Daran besteht jetzt wohl kaum mehr ein Zweifel. Ist schon schade, daß es bei euch wieder im Fahrstuhl nach unten geht. Was die Zusammenlegung der Regionalligen zur 3. Bundesliga anbetrifft, bin ich auch alles andere als begeistert. Ich glaube kaum, daß dies für die teilnehmenden Vereine finanziell wirklich lukrativ wird. So verschwindet das regionale Feeling, mit zahlreichen Derbys, in immer tiefer angesiedelte Spielklassen. Wirklich schade. Sportlich vielleicht nachvollziehbar, aber ansonsten keine gute Idee. Gerade für die kleineren Vereine wird die 3. Liga somit immer mehr zu enem finanziellen Problem. Na ja, ich hoffe mal das die Bayern-Amateure, oder FC Bayern II wie es jetzt ja heißt, die Quali für die 3. Liga schaffen. Denn für den Unterbau und die erste Spielpraxis hoffnungsvoller Talente ist diese Liga von eminenter Wichtigkeit, wenn man sie auf einem zumindest soliden Level an höhere Aufgaben heranführen möchte. Und ein weiterer Grund wird mir wohl auch noch die 3. Liga in den Focus rücken. Die SpVgg Unterhaching. Wenn die diese Saison absteigen, wie es fast aussieht, dann könnten sie für einige Zeit in dieser Liga verharren.
 

HomerS

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.12.2006
Beiträge
124
Reaktionspunkte
0
half_baked222 schrieb:
Selbst die zweite Bundesliga interessiert mich nicht wahnsinnig, wird es aber nach der Sommerpause müssen...
wird sie nach der Sommerpause müssen???
Gladbachfan???
Travis Bickle schrieb:
Ist schon schade, daß es bei euch wieder im Fahrstuhl nach unten geht.
Jetzt kapier ich gar nichts mehr. :confused:

Zur Zusammenlegung: Ist es aber nicht so das die Mannschaften der Regionalliga Nord etwas besser sind als die der Süd. Zumindestens finde ich, dass das so ist und dann hätten die vielen guten Vereine eine bessere Aufstiegschance, wie z.B. Dresden, St. Pauli, Magdeburg, Osnabrück,...
Da es jetzt ja nur 2 Austiegsplätze gibt pro Liga.
Allerdings wird es ja in der 3.Liga dann auch nur noch 3 Aufstiegsplätze geben, anstatt 4, was ich wiederum doof finde.
 

half_baked222

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
3.518
Reaktionspunkte
0
Website
www.telemassaker.de
HomerS schrieb:
Erfaßt. Ja, leider - könnte ich genauso sagen. In den letzten Jahren wurden wir ohnehin nicht verwöhnt von der Ansehnlichkeit der Spiele. Doch jetzt stimmen nicht mal mehr die Ergebnisse halbwegs... Unter Hans Meyer war da noch alles ganz anders.
 

gibber

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
108
Reaktionspunkte
0
half_baked222 schrieb:
Erfaßt. Ja, leider - könnte ich genauso sagen. In den letzten Jahren wurden wir ohnehin nicht verwöhnt von der Ansehnlichkeit der Spiele. Doch jetzt stimmen nicht mal mehr die Ergebnisse halbwegs... Unter Hans Meyer war da noch alles ganz anders.

@ half baked 222
So sieht´s aus. Hans Meyer war der Größte.Wo könnte Gladbach sein, wenn man ihm ein wenig mehr Zeit gegeben hätte. ......und dann dieser bizarre Auftritt von Advocaat........:autsch:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

vnv_chris

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.11.2006
Beiträge
420
Reaktionspunkte
0
Ja, da wir aber nicht in der Vergangenheit leben (leider, mein Wunsch Saison '92/'93) muss man nunmal mit der Realität zu recht kommen, hb und ich müssen uns nun mit dem Gedanken 2.Liga beschäftigen...

Nun aber zum Thema:
Was zurzeit in der Nordstaffel abgeht, ist schon phenomenal, der 1.FCM ist jetzt glaube schon 8 Spiele ungeschlagen und man kann sich mit dem Gedanken Aufstieg beschäftigen. Meiner Meinung eine klasse erste Saison der Magdeburger. Aus internen Fankreisen ist mir jedoch bekannt, dass selbst im Vorstand bezweifelt wird, dass die mögliche 2. Liga zu früh kommen würde. Da bin ich schon gespannt, ob ein möglicher Aufstieg, "noch verspielt wird"...

mfg
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten