Remedy: Gerüchte um Playstation-Exklusivtitel verdichten sich

M

MarvinSchumacher

Gast
Jetzt ist Deine Meinung zu Remedy: Gerüchte um Playstation-Exklusivtitel verdichten sich gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Remedy: Gerüchte um Playstation-Exklusivtitel verdichten sich
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
1.590
Reaktionspunkte
107
Hoffe nicht! Wobei so eine stellenbeschreibung ja auch nicht zwingend was bedeuten muss.
 

V2_PUNKT_0

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2020
Beiträge
609
Reaktionspunkte
372
Remedy & Sony, das würde wie die Faust auf's Auge passen. Beide stehen für qualitativ hochwertige Third-Person Action-Adventures, Wenn dem so sein sollte, bin ich gespannt, worum es bei dem Titel geht.

Hoffe nicht! Wobei so eine stellenbeschreibung ja auch nicht zwingend was bedeuten muss.

Kann dir als PCler doch so ziemlich egal sein, da ja scheinbar zukünftig viele PS-Titel auch auf dem PC erscheinen werden, wenn auch (anders als bei MS) mit zeitlicher Verzögerung. Oder bist du etwa doch ein verkappter Grüner? ;)

*ps: zumal du doch laut eigener Aussage keine Third-Person Action-Adventure magst. Das wiederholst du doch fortwährend...
 
Zuletzt bearbeitet:

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
1.590
Reaktionspunkte
107
@V2

Ist mir als PCler nicht egal, weil ich Remedys spiele gerne sofort zocke und noch nicht klar ist wann Sony playstation auf PC bringt, sondern nur dass sie das künftig verstärkt machen.

Exklusivtitel wünschen sich meiner Erfahrung nach übrigens nur Fanboys weswegen ich die Frage nach dem "verkappten blauen" auch direkt an dich zurück geben würde. Ich bin PC Gamer durch und durch, da kannst du dir sicher sein. Müsste ich mich aber für eine Konsole entscheiden wäre es die Xbox, deswegen bin ich aber noch lange kein "grüner".
 

V2_PUNKT_0

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.02.2020
Beiträge
609
Reaktionspunkte
372
Oben Unten