Rote Liste und zensieren

Spam

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Findet ihr nicht auch das alle guten spiele
zensiert, oder auf die rote liste kommen/werden???


was meint ihr dazu
 

Anbei

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.212
Reaktionspunkte
0
Spam schrieb:
Findet ihr nicht auch das alle guten spiele
zensiert, oder auf die rote liste kommen/werden???


was meint ihr dazu
Da wäre es erstmal hilfreich zu erfahren, welche Spiele Du meinst.
 
TE
TE
Spam

Spam

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
half-life1 hitman1&2&3 =zensiert

und Cs soll auf die rote liste
 

Schwaig_Bub

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
355
Reaktionspunkte
0
Website
www.chaos-truppe.de
Da mich weder Hitman noch CS interessieren würde ich sagen nein, sehe ich nicht so ;)

Aber heutzutage ist es doch wirklich kein Problem sich ungeschnittene Originalfassungen zu kaufen. Wozu gibt es Internet?

Selbst früher hatte ich glaube keine geschnittenen Versionen. Ich kann mich jedenfalls nicht erinnern C&C mit Robotern gespielt zu haben. Oder Half Life 1 lief bei mir auch mit Menschen statt mit Robotern oder was anstelle derer dort eingesetzt wurde.
 

Despair

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.603
Reaktionspunkte
0
Website
cynamite.de
Spam schrieb:
Findet ihr nicht auch das alle guten spiele
zensiert, oder auf die rote liste kommen/werden???

Nö, alle brutalen Spiele landen auf dem Index - mal zu recht, mal nicht. Darunter sind sicherlich auch einige gute Titel, vieles ist aber schlichtweg Mist. ;)
 

Wolverine

Gelöscht
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
12.332
Reaktionspunkte
0
An zensierten Games spiele ich diese hier:
Manhunt
Postal
Wolfenstein
 

deLuxe

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
Da sollte man sich mal überlegen wie das kommt wenn man nur Spiele spielt die auf solchen Listen landen.

Grade das hier genannte Postal ist nun wirklich bezeichnend für manch berechtigte Kritik an PC-Spielern.
 

jan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.038
Reaktionspunkte
0
Wolverine schrieb:
An zensierten Games spiele ich diese hier:
Manhunt
Postal
Wolfenstein
das erste oder rtcw? und rtcw oder rtcw (dt)?
wurde das deutsche rtcw indiziert? die us version wäre doch verboten und nicht blos indiziert oder irre ich mich?
 

Vitek

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.514
Reaktionspunkte
0
jan schrieb:
die us version wäre doch verboten und nicht blos indiziert oder irre ich mich?

Stimmt. Die US-Version ist hierzulande beschlagnahmt und selbst als volljährige Person macht man sich strafbar.
 

Omega

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.792
Reaktionspunkte
0
Vitek schrieb:
Stimmt. Die US-Version ist hierzulande beschlagnahmt und selbst als volljährige Person macht man sich strafbar.
auch Manhunt ist wegen Beschlagnahme nicht ganz unproblematisch.
 

Schwaig_Bub

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
355
Reaktionspunkte
0
Website
www.chaos-truppe.de
Spam schrieb:
was spielt ihr denn für games???

Die Frage könnte man Dir genauso gut stellen :)

Die genannten Spiele wie Manhunt und Postal sind etz nicht gerade zu unrecht auffm Index meiner Meinung nach. Hab auch beide Spiele gespielt, hauptsächlich damit ich weiß warum das solche Aufreger sind :)

Meiner Meinung nach ist auch ein Spiel wie "Hooligans" zu recht indiziert - Genau solche Spiele sind es warum Zocker immer wieder an den Pranger gestellt werden, wegen sinnloser Gewalt (zumal Hooligans auch noch bezug zu sinnloser Gewalt in der realität hat). Postal und Manhunt konnte ich ja noch "spielen" aber Hooligans hab ich überhaupt nicht kapiert, weil mir schlicht die Logik dieser Personen nicht in den Kopf will.

Also ich muss sagen, die meisten Spiele welche indiziert sind vermisse ich auch nicht auffm Deutschen Markt.
 

Wolverine

Gelöscht
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
12.332
Reaktionspunkte
0
Also ich spiele nur die dt. Versionen, die ich mir bestellen musste, heißt also: Nix Illegal! Sicher kann ein Spiel wie Postal Leute dazu verleiten, selber mal mit nem Spaten in der Hand Milch kaufen zu gehen, aber das muss jeder für sich selber entscheiden! Ich für meinen Teil Spiele schon lange solche Spiele und habe trotzdem meine Fachhochschulreife im Sozialwesen mit Sternchen^^ abgeschlossen und fange nach meinen Zivildienst nen Studium in Sozialpädagogik an! Man sieht, ich bin also nicht gerade das, was man einen Hooligan, einen Manhunter oder einen Psychopathen aus Postal nennen kann! Für mich sind Videospiele ein Unterhaltungsmedium, welches nicht ohne Gründe Altersbegrenzungen hat! Wenn Minderjährige solche Spiele spielen, das Material nicht verarbeiten können und dann Nachahmungsversuche anstellen, dann ist das allein die Schuld der Erziehungsberechtigten, die in diesem Falle ihre Aufsichtspflicht vernachlässigt haben! Also sage ich: Der Index suckt!
 
TE
TE
Spam

Spam

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
was ich spiele

ich spiele zwar ehr hitman doom und sowas

postel hellforces und sowas spiele ich ab und zu

manche spiele sind wie gesagt zurecht zensiert oder auf der rotenliste
das wollte ich nur mal so sagen!!

es kommt wie gesagt aufs spiel an
 

Wolverine

Gelöscht
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
12.332
Reaktionspunkte
0
Da hast du natürlich Recht. Spiele, in denen es 100% nur darum geht, zu schlachten, wie Hooligan, finde ich auch scheiße! Aber bei Manhunt zB gibt eine Hintergrundgeschichte, die dem Snaff-Filmen, die ja im Film gedreht werden, einen Sinn gibt. Die Figur tötet nicht aus Jucks, sondern weil sie muss, um zu überleben.
Das sollte bei der USK/FSK (BLABLA) auch ma beachtet werden! Diese Leute verurteilen zu schnell! Nach dem Erfurter Massacker wurde auch CS dafür verantwortlich gemacht! Mal ehrlich, die wissen garnicht, das CS eine Millionen-Community hat, oder was man da macht. Denen geht es nur darum, dass dort geschossen wird und das der Junge aus Erfurt das gespielt hat!

In Amerika hat ein 14 jähriger versucht, ein Auto zu klauen! Und was haben sie gesagt? Er hat es bei GTA3 gesehen! Ja, klar und Dämonen aus der Vorhölle gibt es auch, weil wir alle sie in Doom 3 gesehen haben!
 

Madix

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.266
Reaktionspunkte
0
Wolverine schrieb:
In Amerika hat ein 14 jähriger versucht, ein Auto zu klauen! Und was haben sie gesagt? Er hat es bei GTA3 gesehen! Ja, klar und Dämonen aus der Vorhölle gibt es auch, weil wir alle sie in Doom 3 gesehen haben!
Die Jugendlichen machens den Kritikern auch nicht unbedingt schwer.
Wenn 12jährige Postal und Co spielen, dann muss man sich über solche Schlagzeilen nicht wundern.
 

Omega

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.792
Reaktionspunkte
0
Wolverine schrieb:
Da hast du natürlich Recht. Spiele, in denen es 100% nur darum geht, zu schlachten, wie Hooligan, finde ich auch scheiße! Aber bei Manhunt zB gibt eine Hintergrundgeschichte, die dem Snaff-Filmen, die ja im Film gedreht werden, einen Sinn gibt. Die Figur tötet nicht aus Jucks, sondern weil sie muss, um zu überleben.
die Programmierer haben dem Teil sogar noch eine Geschichte verpasst? na dann... :D
im Ernst: gerade bei Rockstar bekommt man immer mehr das Gefühl, dass es oft weniger um die spielerische Qualität geht, als vielmehr darum möglichste viele Tabuverletzungen einzubauen, dadurch in die Schlagzeilen zu kommen und anschließend vor allem dem Klingeln der Kassen zu lauschen...
 

Schwaig_Bub

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
355
Reaktionspunkte
0
Website
www.chaos-truppe.de
MadiX. schrieb:
Die Jugendlichen machens den Kritikern auch nicht unbedingt schwer.
Wenn 12jährige Postal und Co spielen, dann muss man sich über solche Schlagzeilen nicht wundern.

Genau! Und sobald se 18 sind regen se sich dann auf, das auch ü18 Spiele in Deutschland geschnitten sind :rolleyes:

Mich jedenfalls regt es tierisch auf das mich der Staat bervormunden will :D
 

Wolverine

Gelöscht
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
12.332
Reaktionspunkte
0
Ich mein viele Games liegen schon im Hinterzimmer und kommen nur auf Anfrage nach vorn, da versteh ich es nicht, wieso es dann überhaupt verbotene Games gibt! Klar, mit rassistischen Inhalten, oder so, könnte ich verstehen, son Scheiß braucht echt keiner, aber wenn ich in nem Spiel nun mal realistische und vor allem physikalisch korrekte Morde begehen kann, dann ist das doch ein Vorteil für den Gamer! Die Regierung regt sich auf, das Blut und zerfetzte Körperteile nicht benötigt werden, aber ich sage, wenn ich mit einem Raketenwerfer auf jemanden baller, dann soll der auch gefälligst in Stückchen gerissen werden! Das viele U18ner sone Games spielen ist bekannt und da viele von denen nicht richtig zwischen Real und Fiktion unterscheiden können wird denen doch damit vorgegaukelt, dass man sich ruhig vom Hochhaus stürzen oder sich ruhig 1-2 Projektile in den Kopf erlauben kann!
 
TE
TE
Spam

Spam

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
ich mein manche nehmen so ein spiel ernst wie jetzt in dem bespiel mit dem 14jährigen die denken halt das das das spiel real ist.
aber jetzt einer wie ich der ist beim spielen voll dabei aber danach ist schluss ein spiel ist und bleibt ein spiel!

das ist jedenfals meine meinung!
und wer realität und spiel nicht auseinander halten kann hat ein problem
denn genau wegen solchen leuten wird alles was spass macht beim spielen zensiert


mfg Euer Spam
 
Oben Unten