Sockel939-System aufrüsten???

notwen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.09.2006
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Habe einen unveränderten Komplett-PC: 2x256MB RAM(bei 2 Steckplätzen...), Geforce 6600, Athlon 64 3400 auf einem 939er-Sockel mit nforce4-Chipsatz.
Nun gibt es vielfältige Aufrüstmöglichkeiten, z.B. 1 GB RAM + geforce 7600 GS/GT; 2 GB RAM + geforce 7900GS.
Jetzt die Frage: groß oder klein aufrüsten? Oder durchwursteln und abwarten bis DirectX 10-fähige GraKa auch im mittleren Preissegment angeboten werden (und das System dementsprechend anpassen)? Ich denke mittelfristig ist ein Core2Duo-System unumgänglich, aber bis dahin???
 

HobyFreak

Gelöscht
Mitglied seit
31.01.2007
Beiträge
100
Reaktionspunkte
0
Aufrüsten lohnt sich nicht mehr, da es für Sockel 939 nicht mehr viele Prozessoren gibt.3400+ ist schon ein wenig langsam für manche Spiele. Bei nur 512 MB Ram würde ich dir empfehlen auf einen Core2Duo umzusteigen. Den Ram kannst du dann zwar nicht mehr verwenden, ist aber sowieso zu wenig. Dual Core Prozessoeren haben außerdem viel mehr Leistung.
 

Pumpkin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
184
Reaktionspunkte
0
bei einem solchen system ist es sehr schwierig zu entscheiden, ob aufrüsten lohnt. wenn dann würde ich 1gb ram holen und eine 7600gt, allerdings müsstest du dann deinen alten ram verkaufen und du kommst auf knapp 300 euro..
ich vermute mal du willst mit dem pc spielen, oder? wenn ja welche spiele?
 

Er4zer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
1.227
Reaktionspunkte
0
Website
www.skillmasters-gaming.de.ki
Spar dir lieber das Geld, warte eine Zeit lang, z.b. bis ATI die neuen Grakas auf den Markt bringt, und kauf dir einen neuen Rechner. Dann bekommst du warscheinlich sogar DX10 fähige Grakas für knapp 300 €.
 

Pumpkin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
184
Reaktionspunkte
0
Er4zer schrieb:
Dann bekommst du warscheinlich sogar DX10 fähige Grakas für knapp 300 €.
auch eine möglichkeit, aber dann brauchst du fast wieder einen komplett neuen rechner.. musst du selbst wissen, wie dringend es ist. wenn es nicht so dringend ist würde ich wie erazer schon sagte noch ein wenig warten und sparen.
 

Omega

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.792
Reaktionspunkte
0
notwen schrieb:
Jetzt die Frage: groß oder klein aufrüsten? Oder durchwursteln und abwarten bis DirectX 10-fähige GraKa auch im mittleren Preissegment angeboten werden
der A64/3400 ist eigentlich noch ok, so dass man ein Aufrüsten bei der CPU ausschließen kann. wenn du nur wenig Geld ausgeben willst, würde ich vor allem erstmal den RAM auf 1GB bringen, 512MB bremst einfach an allen Ecken und Enden.
 

Pumpkin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
184
Reaktionspunkte
0
ganz vergessen zu fragen: was für amperewerte stehen auf deinem netzteil? bei einem komplett-pc wird oft am netzteil gespart, daher vermute ich mal stark, dass du auch noch ein neues brauchst.
daher mach am besten dass, was erazer ja schon öfters gesagt hat..
 
Oben Unten