Super Mario 3D World: Shigeru Miyamoto zum Wii U-Ableger, der Zukunft von Super Mario Galaxy und mehr

Dark_Wolf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.03.2009
Beiträge
399
Reaktionspunkte
42
Mich haben sie damit als Kunden weiterhin nicht zum WiiU Kauf bewegt, da es sich hier mMn um KEINEN vollwertigen Mario-Titel handelt. Bleibt nur noch das Zelda WiiU - und irgendwas sagt mir, dass sie das entweder voll verkacken oder ich damit erst rechnen kann, wenn mir die WiiU für'n hunderter nachgeworfen wird, weil die WiiUTwo in den Startlöchern steht.
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Mich haben sie damit als Kunden weiterhin nicht zum WiiU Kauf bewegt, da es sich hier mMn um KEINEN vollwertigen Mario-Titel handelt. Bleibt nur noch das Zelda WiiU - und irgendwas sagt mir, dass sie das entweder voll verkacken oder ich damit erst rechnen kann, wenn mir die WiiU für'n hunderter nachgeworfen wird, weil die WiiUTwo in den Startlöchern steht.

Ich muss auch sagen das mich der Blitz getroffen hat, als Super Mario World für die Wii U angekündigt wurde.
Denn ich ging auch davon aus, dass jetzt der nächste große Mario Titel ala Mario 64 oder eben Galaxy kommt.
Das Spiel wird nicht schlecht, ganz im gegenteil es wird super und sieht super aus, aber es ist eben nicht das, was ich erwartet hatte.
Nochmal auf Mario 64 zurück zu kommen, warum kommt dazu nicht ein Nachfolger???
Ich würde mich riesig freuen.
 
Oben Unten