Systemabsturz

[email protected]!

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.09.2006
Beiträge
184
Reaktionspunkte
0
Hey Ho!!
Ich habe seit einiger Zeit die Internet Security 2007 von G-Data installiert :motz: !!
Nun stürtzt mein Windows dauernd ab und zeigt mehrer Bluescreens an, je nachdem wie es lust hat :ugly: :
1.)DRIVER_IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

2.)PFN_LIST_CORRUPT

Könnt ihr mir sagen ob es was mit meinem "tollen" Security Prog zusammenhängt und wie ich es beheben kann!! Bitte helft mir, denn ich hab keinen Bock mehr, den PC 10 mal neuzustarten um gescheit arbeiten zu können!!!:motz: :motz: :motz:
THX a lot
 

Er4zer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
1.227
Reaktionspunkte
0
Website
www.skillmasters-gaming.de.ki
also wenn es bevor du das security programm drauf gemacht hast nicht passiert ist, un auch nicht irgendwo anders rumgespielt hast, kann es ja nur an dem programm liegen.... deinstallier es doch mal un schau nach ob das problem immer noch auftritt
 
TE
TE
M@ur!

[email protected]!

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.09.2006
Beiträge
184
Reaktionspunkte
0
Hallo!
Sorry wenn ich mich oben etwas missverständlich ausgedrückt habe!!
Nun erkläutere ich mein(e) Problem(e) ausführlich:

Ich habe das Security Prog nun deinstalliert und dies hat so gut wie nichts gebracht, nur dass es weniger Bluescreens gibt.Dafür stürzt der PC genauso oft ab!! Das mit dem Security Prog ging auch ne Zeit lang gut, nachdem ich das Problem schon einmal hatte und darauf den PC neu formatiert habe, bis vor einer Woche :autsch:! Ich habe da nämlich "Folder Access" installiert :motz: !!!Kann es daran liegen??
Könnt ihr mir weiterhelfen, denn ich habe keinen Bock mehr jede drei Wochen meinen PC zu formatieren und alle Progs wieder aufzuspielen :ugly::ugly:!!
THX
 

General_GJ

Gelöscht
Mitglied seit
13.09.2006
Beiträge
167
Reaktionspunkte
0
Hi.

Ich gehe davon aus, das Du XP aufm Rechner hast. Wichtig ist, besonders bei neuen Proggies, das Du SP2 aufm Sys hast.

Bluescreens sind meines wissens nach ein Hardware Problem, besonders wenn der Arbeitspeicher kaputt ist, oder man mehrere Riegel von verschiedenen Herstellern aufm Board stecken hat. Auch eine Festplatte, die langsam den Geist aufgibt, kann das Problem sein. Das solltest Du allerdings schon vorher merken, wenn einige Programme ewig Lange zum starten brauchen.

Wenn Du sicher bist, das all das net das Problem sein kann, dann könnte Folder Access zusammen mit einem anderem Proggie zu den Bluescreens führen.
 
Oben Unten