The 100

day

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
10.611
Reaktionspunkte
642
PS: Vielen Dank für die Spoiler-Tags. So kann man ein klein bisschen mitlesen obwohl man noch auf den Free-TV-Start wartet. :)
 
TE
TE
Fortinbras

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
Darstellerreaktionen zum Ereignis in 3x07 bzw. zur Fanreaktion. Ich habe die Linkbeschreibungen entfernt um Spoiler zu meiden.

https://www.hollywoodreporter.com/l...bnam-carey-reflects-876886?utm_source=twitter

Hier ein mittlerweile entfernter Kommentar aus diesem Artikel: http://thegeekiary.com/survival-con-welcome-100-family/31195

“I, Lindsey, didn’t like that they were playing into the cliché that that is. The show had already broken so many clichés that are on TV right now, why would you fall into one? […] As far as the decision to kill [Lexa], I don’t agree with. The way it happened, I don’t agree with. Me personally – I tried to say this on twitter in so many words -, I am pissed about it. My heart breaks for the girls that finally had some kind of representative figure head in a powerful position, as basically the president of the 13 clans, and queer. And all the girls out there who identify with that sexuality to see that it doesn’t matter who you like, you can be in a position of power, you can be awesome. The fact that there is no representation for that community out there in those positions breaks my heart. The fact that she was there and now is no longer, it’s just not fair. It’s not right.”
Lindsey Morgan wollte dass diese Stelle aus dem Bericht entfernt wird. In dem Kommentarbereich des Artikels steht mehr dazu. Ich hoffe nicht dass Raven jetzt auf der Abschussliste steht denn eigentlich ist es ein No Go sich als Schauspieler gegen seinen Showrunner zu stellen.

https://m.youtube.com/watch?v=hr_jx-TuW4I
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GenX66

Gast
Bin bei Serien ziemlich Spoiler-resistent. Man muss sie so oder so selber komplett sehen um alles genau zu verstehen, imo.
 
TE
TE
Fortinbras

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
Stimmt. Trotzdem krass für welchen Wirbel das gesorgt hat. Ich meine...es gab sogar Artikel auf BBC dazu.
 
G

GenX66

Gast
Stimmt. Trotzdem krass für welchen Wirbel das gesorgt hat. Ich meine...es gab sogar Artikel auf BBC dazu.

Gut für die Reihe! Mehr Wirbel sorgt ja auch für mehr PR. Kann der Serie nicht schaden.
Ich wünsche der Verlauf von Terminator SCC wäre damals auch so spektakulär verlaufen, damit die Leute dran bleiben. Aber das hatten sie irgendwie verbockt.
 
O

occ

Gast
Nu bin ich ja echt gespannt was hier los ist bzw. worüber so ein Wirbel gemacht wird, aber da es wohl um
den Tod eines Charakters
geht, kann ich mir schon etwas denken.

Denn so ein Wirbel darum würde dann nur gemacht werden wenn
es um den Tod eines Hauptcharakters geht
und deswegen nehme ich mal an das
es sich um Clarke handelt. Bei ihr hätte es wohl den größten Impact
.

Jetzt bin ich aufjedenfall gespannt und freue mich schon auf Staffel 3 und werde alles dafür tun nicht gespoilert zu werden.
 
TE
TE
Fortinbras

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
3x09

Die Endsequenz fand ich ziemlich heftig. Allgemein sehr viele Opfer in der Folge.

Titus war halt doch einer der Guten. Er hat einfach auf falschem Weg versucht das Richtige zu tun...Lincolns Hinrichtung war heftig aber aufgrund der Behind The Scenes-Ereignisse und der Berichte darüber nicht mehr überraschend. Ricky Whittle hat außerdem eine Hauptrolle in American Gods - für den Darsteller also auch eine reine Karriere-Entscheidung.

Octavias Entwicklung dürfte interessant werden. Nicht nur Lincolns Tod hat Auswirkungen. Bellamy ist mitverantwortlich. Außerdem hat Indra Octavia schon wieder zurückgelassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AdCriSo

Gast
ich hab's noch nicht gesehen - deswegen werde ich diesen Spoiler jetzt ganz bestimmt nicht öffnen. Die Info mit den Opfern ist schon fast zu viel - wäre auch besser im Spoiler aufgehoben gewesen. ;)

Edit
...also bei der letzten Folge Vikings waren es aber deutlich mehr Opfer ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Fortinbras

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
03x10 | Skaikru entwickelt sich zur Nobrainkru.

Ja. :D

Ich mag solche Hivemind-Stories, auch wenn es hier natürlich die AI ist welche die Leute kontrolliert und nicht die Königin eines Schwarms oder so. Endlich ist die Crew auch wieder zusammen. Größtenteils zumindest. Ich finde es super dass auf Jasper immer Verlass ist, selbst wenn es scheint man könnte nicht auf ihn zählen. Er ist sowas wie der "unscheinbare Held" unter den 100. Raven darf wieder leiden. Irgendwann ist mal gut. Mal schauen wie lange es.dauert bis ALIE es bereut sich mit Clarke "Angel of Death" Griffin angelegt zu haben. ;)
 
TE
TE
Fortinbras

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
Stand 3x13:

Ich bin ehrlich gesagt nicht so sicher was ich von den letzten Episoden halten soll. Insgesamt finde ich dass diesmal die Handlung viel zu schnell voran geht. Die Todesrate wichtiger Figuren ist mir zu hoch geworden, leider gibt es auch ein paar Patzer was die Erzählweise der Story angeht.

Bellamy und Pike sind bei mir persönlich unten durch. Bellamy kann meiner Meinung nach nicht wieder zu den Guten gehören. Dafür hat er zu viel Mist gebaut. Pikes Hintergründe sind mir komplett egal. Anders wäre es vielleicht gewesen wenn man diese Flashbacks im ersten Teil der Season gebracht hätte um dann später nach Pikes Gräueltaten wieder die Verbindung mit Murphy herzustellen. Dann hätte man Pike mehr Tiefe verleihen können. So wirkt er wie ein cartoonhafter Bösewicht der nicht nur die 300 Grounder sondern auch eine der gütigsten Hauptfiguren auf dem Gewissen hat. Die ALIE-Story ist auf wackeligen Beinen. Ich mochte die unterschwellige Bedrohung. Diese super schnelle Entwicklung hin zu eindimensionalen Bösewichten in Bodysnatcher-Manier, ohne jegliche Subtilität gefällt mir nicht. Die gezeigte Brutalität ist mir auch langsam zu viel. Die blutigen Straßen in Polis, Kanes Kreuzigung...ich weiß einfach nicht was ich davon halten soll. Die Serie gehört zwar noch immer zu jenen die ich aktiv verfolge und die neuen Folgen sofort nach deren Onlinestellung auf dem CW schaue aber richtig begeistert bin ich nicht mehr.

Ich muss sogar zugeben, dass mir Lexa fehlt. Mehr als ich es erwartet hatte.
 
TE
TE
Fortinbras

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
Ok...die Staffel hat einiges an Kritik verdient aber man muss vor den Autoren trotzdem den Hut ziehen. Wie die es immer schaffen die Helden in The 100 vor scheinbar ausweglose Situationen zu stellen ist echt cool.

Spoiler 3x14...nur noch zwei Episoden

Hätte nicht erwartet dass Clarke bei Luna abblitzt. Und was jetzt? Hab echt keine Ahnung wie die ALIE noch besiegen wollen. Krass auch wie die Grenzen verschwimmen. Clarkes Plan Luna den Chip gewaltsam einzusetzen fand ich schon echt heftig. Die können nicht mehr behaupten noch zu den Guten zu gehören.
 
TE
TE
Fortinbras

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
3x15

Ich musste echt laut lachen als

ALIE anfing die Toten einschließlich der Todesgründe aufzuzählen und dann eine Liste von Namen gefolgt von "death by Clarke, death by Clarke, death by Clarke.. " runter ratterte.

Klar war der Killcount besonders krass in dieser Staffel aber das war echt zu witzig.

Herb fand ich die Szene mit Clarke und Abby. Jaha hat direkt erkannt dass Clarke gewillt war ihre Mutter sterben zu lassen. Was jetzt? Es gibt keine Nightbloods mehr. Ich vermute Clarke wird selbst Lexas Chip einsetzen. Die Enthüllung könnte dann sein dass nicht das veränderte Blut die Leute kompatibel zur AI machte sondern etwas anderes. Bis auf Clarke, Bellamy, Octavia und Murphy sind ja nun auch nicht mehr sooo viele Sky People übrig.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AdCriSo

Gast
die Alie-Story fing vielversprechend an... mittlerweile ist es aber eher so, dass sie die Serie sehr eindimensional und austauschbar macht - schade.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten