The Callisto Protocol: Entwickler arbeiten bis zu 15 Stunden pro Tag

Lobo6369

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.06.2020
Beiträge
226
Reaktionspunkte
72
Ich hätte kein Problem damit, wenn das Spiel erst später kommt, wenn es dafür ohne Crunch und ohne Bugs erscheint. Ich denke mal, dass das die Meinung der meisten Spieler ist und nur einige Idioten wegen Verschiebungen auf die Barrikaden gehen und Drohungen oder Ähnliches ablassen.
 

CheaterBohlen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.06.2021
Beiträge
167
Reaktionspunkte
53
Hätt ich auch kein Problem mit, freu mich zwar auf das Spiel...aber gibt noch genügend auf meinem Pile of Shame :D
 

Runner

Benutzer
Mitglied seit
20.11.2016
Beiträge
66
Reaktionspunkte
14
Solange die Überstunden bezahlt sind oder der Mitarbeiter danach die Stunden in Urlaub zurück bekommt, finde ich es auf jeden Fall in Ordnung. Ich weiss ja nicht was bei dem Entwickler hier ein Programmierer verdient. Bei Naughty Dog oder Rockstars bestimmt aber mindestens 5000$ im Monat. Dafür kann man es auf jeden Fall machen würde ich mal meinen.
 
Oben Unten