Thief auf PS4: Schleich-Abenteuer läuft mit maximal 30 FPS

Zocker130

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2011
Beiträge
330
Reaktionspunkte
41
30 Fps sind bei einem Schleichspiel absolut ausreichend für schnelle Shooter hätte ich aber gerne 60 Fps liebe Next Gen Entwickler ;D
 

Cloud-Strife

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.06.2008
Beiträge
2.438
Reaktionspunkte
216
Und das schon zu Anfang xD ?!

Entweder die bei Ubisoft können nix oder
die orientieren sich schon an neuen PC Systemen
und bei den Konsolen ist wieder ziemlich schnell die
Luft raus!
 

mastero

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.07.2011
Beiträge
1.571
Reaktionspunkte
35
@Cloud-Strife
Ja gerade deswegen. Ist doch verständlich, dass gerade zu Anfang, während dem Umstieg, noch teilweise an alter Softwarepolitikn festgehalten wird. Ich meine, Thief erscheint auch für gängige Plattformen?
 
L

Leander96ps

Gast
Wenn es aber nie unter 30 FPS geht, kann ich damit leben. Aber bei der PS4 soll 60 FPS in 720p Standart sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cloud-Strife

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.06.2008
Beiträge
2.438
Reaktionspunkte
216
Das stimmt...
Ist aber eher unwahrscheinlich...
Wird vermutlich hier und da ein wenig ruckeln... ineressiert mich eigtl.auch gar nicht... solange es nichtunter 20 FPS rutscht, wenn mal ein bissckel Action kommt!
Ich dachte 60 FPS ei 1080p?!?!?!

@ mastero
Alter Softwarepolitik?
Verstehe jetzt nicht so ganz wie das gemeint ist.
 
H

Hoernchen1234

Gast
Reicht aus.
Aber werde es wohl eh für aktuelle Konsolen kaufen wenn es auch für die kommt.
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Wenn es aber nie unter 30 FPS geht, kann ich damit leben. Aber bei der PS4 soll 60 FPS in 720p Standart sein.

Wenn du dann auf Physik Spielerein etc. verzichten willst, bitte.
Ich finde die Entscheidung gut und nachvollziehbar.
Wenn es auf konstante 30 fps läuft, reicht es doch völlig aus.
Zu mal das eigentliche Spiel ja eh kein Actionfeuerwerk bieten wird.
 
Oben Unten