Und der Steelbookwahn geht weiter

stanleydobson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.101
Reaktionspunkte
0
kannst du mal kurz beschreiben was su sensationelles gefunden hast ohne das wir uns den ganzen thread durchlesen müsen?
 
TE
TE
ThDo

ThDo

Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
Brauchst eigentlich nur kurz hochscrollen, denn da hat ein User den Flyer eingescannt, der den 20th Century Fox "Century³ Cineditions" beiliegen soll.

Dort wird aufgeführt, dass 20th Century Fox eine zusätzliche neue DvD-Reihe einführen wird, nämlich die sog. "Premium Edition", welche im Steelbook veröffentlich werden soll. Dazu zählen folgende Titel:

Poseidon Inferno
Stirb langsam
Stirb langsam 2
Die Fliege 2
Minority Report
Wächter der Nacht
Anastasia
Garfield - Der Film
Ice Age
Moulin Rouge
The Sound of Music
Der König und ich
The Rocky Horror Picture Show
Die Stunde des Siegers
Königreich der Himmel
The Day After Tomorrow
From Hell
Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen
Master & Commander
Braveheart
I, Robot

Ich hoffe ich habe keinen vergessen.
 

Travis Bickle

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.126
Reaktionspunkte
0
Das sind doch die üblichen Diskussionen, die auch wir an unzähligen Stellen dieses Forums in schöner Regelmäßigkeit führen. Der Verpackungswahn der Industrie und deren verzweifelte Versuche den Käufern immer öfter das gleiche Produkt zu verkaufen, werden halt immer dreister. Doch dagegen gibt es doch einen klaren Abwehrmechanismus: Man muß einfach nur N E I N sagen und diese Abzockdinger dort lassen, wo sie hingehören. Als Bleienten in den Regalen der Händler. Dann hört dieser ganze Wahnsinn auch schnell wieder auf.

Aber solange es Käufer gibt, die sich wie besessen auf diese Produkte stürzen und die Kalkulationen der Initiatoren damit aufgehen lassen, wird es halt immer schlimmer werden.

Ich bleibe dabei, was ich schon an anderen Stellen zu diesem Thema gesagt habe. Eine einmal von mir gekaufte DVD bleibt in der Sammlung, wenn ich mit deren Ton, Bild und UT-Ausstattung zufrieden bin. Da können dann noch soviel Special-Extented-Editions in allen möglich Verpackungen folgen. Interessiert mich alles nicht. Denn bei mir kommt es einzig und allein auf den Film an, alles andere sind höchsten Gimmicks die ich beim Erstkauf mitnehmen, aber keinen wirklichen Wert drauf lege.
 
TE
TE
ThDo

ThDo

Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
Stimme Dir 100% zu!!!

Ich wollte auch weniger eine erneute generelle Diskussion über die Verpackungsart "Steelbook" anfangen, als vielmehr kurz darüber informieren, dass die genannten Titel neu im Steelbook aufgelegt werden. Da ich einige Titel selber noch nicht habe, und ich denke der eine oder ander von Euch evtl. auch noch nicht, bietet sich vielleicht mit dieser Veröffentlichung nun ein "günstiger" Zeitpunkt an, um endlich zu zuschlagen. In der Vergangenheit habe ich mich immer geärgert, dass ich bei bestimmten Angeboten zugegriffen habe (und die genannten Titel sind derzeit alle als Special Editions zum Nice-Price zu haben), wenn in absehbarer Zeit "interessantere" Neuerscheinungen anstehen.
 

Travis Bickle

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.126
Reaktionspunkte
0
ThDo schrieb:
Stimme Dir 100% zu!!!

Ich wollte auch weniger eine erneute generelle Diskussion über die Verpackungsart "Steelbook" anfangen, als vielmehr kurz darüber informieren, dass die genannten Titel neu im Steelbook aufgelegt werden. Da ich einige Titel selber noch nicht habe, und ich denke der eine oder ander von Euch evtl. auch noch nicht, bietet sich vielleicht mit dieser Veröffentlichung nun ein "günstiger" Zeitpunkt an, um endlich zu zuschlagen. In der Vergangenheit habe ich mich immer geärgert, dass ich bei bestimmten Angeboten zugegriffen habe (und die genannten Titel sind derzeit alle als Special Editions zum Nice-Price zu haben), wenn in absehbarer Zeit "interessantere" Neuerscheinungen anstehen.

Wenn ich Dich richtig interpretiere, dann willst Du jetzt die Gunst der Stunde nützen und bei den "Nice-Price"-DVDs zu einem günstigen Preis Deine Lücken in der Sammlung schließen? Die Steelbooks läßt Du aber links liegen, da Du die Vorgänger jetzt zu einem tollen Schnäppchenpreis bekommst? Wenn das so ist, ist das eine wirklich löbliche Einstellung.:hoch:

Das Problem sind ja genau die Käufer, die sich jetzt wie verrückt auf das Steelbook stürzen und womöglich noch ihre inhaltlich identische DVD aus der Sammlung verbannen, nur um sie durch die besch... Blechdose zu ersetzen.:evil:
Denn genau diese Käufer sind es doch, die mit diesem Kaufverhalten die Rechnungen der Industrie aufgehen lassen und diesen Wahnsinn immer mehr forcieren.:runter: Und hinterher wird dann fleißig gemeutert, wenn die nächsten Fassung anrollt, die man allerdings unbedingtwieder haben muß.:autsch:
 
TE
TE
ThDo

ThDo

Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
Ne, so war das eigentlich nicht ganz gemeint.

Mir fehlen noch ein, zwei Filme, die jetzt als Steelbook neu aufgelegt werden. Genau diese Filme werde ich mir schon im Steelbook kaufen, da der Preisunterschied zwischen der Neuauflage und der jetztigen Version, trotz derzeitiger Angebote, relativ gering ausfallen dürfte (zumindest wenn man wie ich auch etwas warten kann).

Ich gebe Dir aber völlig Recht, dass ich mir niemals allein der Verpackung wegen, eine Neuauflage kaufen würde. Da müssen schon deutliche Aufwertungen von Bild, Ton oder Bonusmaterial zu buche schlagen. Diese sind aber bei den erwähnten Neuauflagen nicht zu erwarten, daher werden auch nur die kleinen Lücken in meiner Sammlung geschlossen.
 

Vince

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.331
Reaktionspunkte
0
Ich hab das sowieso nie wirklich verstanden, wie man sich ständig Filme kaufen kann, die man schon besitzt. Irgendwo verstößt das doch gegen den gesunden Menschenverstand... aber DVD-Sammler sind schon eine ganz eigene Spezies. ;)
 

Future

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
79
Reaktionspunkte
0
ThDo schrieb:
Mir fehlen noch ein, zwei Filme, die jetzt als Steelbook neu aufgelegt werden. Genau diese Filme werde ich mir schon im Steelbook kaufen, da der Preisunterschied zwischen der Neuauflage und der jetztigen Version, trotz derzeitiger Angebote, relativ gering ausfallen dürfte (zumindest wenn man wie ich auch etwas warten kann).

Geht mir genauso, da die 2er Edition von Wächter der Nacht mit 25€ immer zu teuer war hab ich gewartet und in der neuauflage scheint ja die zweier Edition zu sein. Da freu ich mich jedenfals :nice:
 

The rejected

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
235
Reaktionspunkte
0
Da ich I, Robot und Day after Tomorrow noch nicht haben, werd ich abwarten, ob es die 2er DVDs sind und dann ggf. bei einem guten Preis zuschlagen. Die anderen interessieren mich net, oder ich hab sie schon in meiner Sammlung.

Ersetzt wird eine DVD nur, wenn sie gegenüber meiner alten Version eine deutliche Verbesserung darstellt (z.B. True Lies Erstauflage vs. Special Edition).
 

FGTH1308

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
2.686
Reaktionspunkte
0
Irgendjemand erwähnte es schon,das Steelbook wird immer mehr zu 08/15 Verpackung.Ist einfach nix besonderes mehr:(

Anfangs waren mit Batman Begins,Aviator,Leon der Profi,Nikita ein paar echte Perlen dabei.Den ein oder anderen Titel hab ich bestimmt vergessen.
Da hat man auch gerne ein paar Euronen mehr bezahlt.

Inzwischen werden so viele Steelbooks auf den Markt gebracht das es einfach nix besonderes ist.
Filme wie Final Destination 3 kriegen eins verpasst zu Wahnsinnspreisen ?

Aber Trend ist wohl nicht mehr aufzuhalten,wenn jetzt schon soviele Neuauflagen eins bekommen
Ist wirklich schade,ich hoffe das jetzt wieder vermehrt hochwertige Digis kommen.
 

SFI

Gelöscht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
863
Reaktionspunkte
0
Website
www.liquid-love.de
Vince schrieb:
Ich hab das sowieso nie wirklich verstanden, wie man sich ständig Filme kaufen kann, die man schon besitzt. Irgendwo verstößt das doch gegen den gesunden Menschenverstand... aber DVD-Sammler sind schon eine ganz eigene Spezies. ;)

Da hast du Recht, morgen muss ich das gleich mal auf meine Musik CDs ausweiten. Víelleicht gibt es CDs aus meiner Sammlung, die eine hellere CD Hülle als meine haben..muss ich sofort kaufen!:D
 

deadlyfriend

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
624
Reaktionspunkte
0
Vince schrieb:
Ich hab das sowieso nie wirklich verstanden, wie man sich ständig Filme kaufen kann, die man schon besitzt. Irgendwo verstößt das doch gegen den gesunden Menschenverstand... aber DVD-Sammler sind schon eine ganz eigene Spezies. ;)


Ich kann das nachvollziehen wenn mal wieder verarscht worden ist. Habe mir beispielsweise zum dritten mal "Die Klasse von 1984" gekauft. Beim ersten mal um den Film zu haben der dann in einer beschissenen Qualität vorlag. Dann kam ein Re-release in einer besseren Qualität aber leider wie die alte Auflage noch Cut. Da ich ein uncut Fanatiker bin habe ich dann jetzt noch die Yearbook edition geholt da sie nicht nur ungeschnitten sondern auch noch das beste Bild un den besten Ton bietet. Finde das also nicht ganz blöd. Einen Neukauf wegen einer anderen Verpackung ziehe ich nicht in Erwägung außer vielleicht bei Dawn of the dead oder Argento Sachen die ich nunmal sammle. Aber auch da sind mir einige Neuauflagen völlig wurscht da die Raptor/Dragon Digis das beste schon darstellen.

Auch Westworld werde ich neukaufen sofern Warner bemerkt hat das da ja ganz viele vekauft wurden und man nochmal eine digital überarbeitete und wirklich bessere Version veröffentlicht.

Fazit: Wenn sich die Qualität erheblich verbessert oder im Gegensatz zur bisherigen VÖ jetzt uncut ist kommt ein Neukauf. Ansonsten nicht. Deshalb kaufe ich meistens nicht mehr bei VÖ da meist eine bessere nachkommt. Die hole ich mir dann und überspringe somit die Erstauflage.
 

Silencer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
530
Reaktionspunkte
0
FGTH1308 schrieb:
Irgendjemand erwähnte es schon,das Steelbook wird immer mehr zu 08/15 Verpackung.Ist einfach nix besonderes mehr:(

Ist aber eine geile Verpackung und ein Amaray ist nun auch nichts besonderes, aber die wird anstandslos gekauft :confused:
und übrigens ist nicht jedes SB auch gleich teuer, also kann es am Preis schon mal nicht liegen.

Inzwischen werden so viele Steelbooks auf den Markt gebracht das es einfach nix besonderes ist.
Filme wie Final Destination 3 kriegen eins verpasst zu Wahnsinnspreisen ?

Ich denke, da kamen viele Punkte zusammen , zum einen natürlich das SB, dann noch die Bonus-DVD und dann ist das ganze auch noch FSK 18 und das in der Summe war dann der Teure Preis, glaube aber nicht, das es nur am SB lag.

Ist wirklich schade,ich hoffe das jetzt wieder vermehrt hochwertige Digis kommen.

Digis gibt es auch zu hauf auf dem Markt, aber wenn ein Digi kommt, dann finden das viele ganz toll. Aber in meinen Augen ist ein Digi auch schon eine Standard Verpackung genauso wie ein SB und Amaray.
Es gibt nur noch wenige Verpackungen, die noch was besonderes sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Travis Bickle

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.126
Reaktionspunkte
0
Vince schrieb:
Ich hab das sowieso nie wirklich verstanden, wie man sich ständig Filme kaufen kann, die man schon besitzt. Irgendwo verstößt das doch gegen den gesunden Menschenverstand... aber DVD-Sammler sind schon eine ganz eigene Spezies. ;)

Jaaaa, da gibt es einen gewaltigen Unterschied zwischen FILM-Sammlern und DVD-Sammlern. Ich dachte mir schon, daß so einige Deine Anspielung nicht ganz realisieren. :rolleyes:
 

Thoralf

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
100
Reaktionspunkte
0
FGTH1308 schrieb:
Irgendjemand erwähnte es schon,das Steelbook wird immer mehr zu 08/15 Verpackung.Ist einfach nix besonderes mehr:(

Anfangs waren mit Batman Begins,Aviator,Leon der Profi,Nikita ein paar echte Perlen dabei.Den ein oder anderen Titel hab ich bestimmt vergessen.
Da hat man auch gerne ein paar Euronen mehr bezahlt.

Inzwischen werden so viele Steelbooks auf den Markt gebracht das es einfach nix besonderes ist.
Filme wie Final Destination 3 kriegen eins verpasst zu Wahnsinnspreisen ?

Aber Trend ist wohl nicht mehr aufzuhalten,wenn jetzt schon soviele Neuauflagen eins bekommen
Ist wirklich schade,ich hoffe das jetzt wieder vermehrt hochwertige Digis kommen.

Ein paar echte Perlen werden wohl noch kommen.
V wie Vendetta
X-Men 3
Ein schönes Steelbook mit gutem Inhalt hat was.
Final Destination SB bei Fehrnseh Berlet 29,99€
bei World of Video 21,99€ mit Tasse!!!!


MfG Thoralf
 

The Count

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
411
Reaktionspunkte
0
Wegen einem Steelbook würde ich mir keinen Film neu kaufen, selbst wenn ich die Dinger mögen würde.

Allgemein enttäuschend finde ich aber, dass das Steelbook ziemlich schnell zur einer Standart-Verpackungen geworden ist.
 

GhostDog

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
206
Reaktionspunkte
0
Hallo.

Frage mich manchmal schon wie oft manche Filme bitte noch erscheinen sollen. Ist aber eigentlich egal da ich von denen eh schon die meisten habe und nicht noch einmal kaufen werde. Die wo ich noch nicht habe brauche ich auch nicht.
 

uncut77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
153
Reaktionspunkte
0
deadlyfriend schrieb:
Ich kann das nachvollziehen wenn mal wieder verarscht worden ist. Habe mir beispielsweise zum dritten mal "Die Klasse von 1984" gekauft. Beim ersten mal um den Film zu haben der dann in einer beschissenen Qualität vorlag. Dann kam ein Re-release in einer besseren Qualität aber leider wie die alte Auflage noch Cut. Da ich ein uncut Fanatiker bin habe ich dann jetzt noch die Yearbook edition geholt da sie nicht nur ungeschnitten sondern auch noch das beste Bild un den besten Ton bietet. Finde das also nicht ganz blöd. Einen Neukauf wegen einer anderen Verpackung ziehe ich nicht in Erwägung außer vielleicht bei Dawn of the dead oder Argento Sachen die ich nunmal sammle. Aber auch da sind mir einige Neuauflagen völlig wurscht da die Raptor/Dragon Digis das beste schon darstellen.

Auch Westworld werde ich neukaufen sofern Warner bemerkt hat das da ja ganz viele vekauft wurden und man nochmal eine digital überarbeitete und wirklich bessere Version veröffentlicht.

Fazit: Wenn sich die Qualität erheblich verbessert oder im Gegensatz zur bisherigen VÖ jetzt uncut ist kommt ein Neukauf. Ansonsten nicht. Deshalb kaufe ich meistens nicht mehr bei VÖ da meist eine bessere nachkommt. Die hole ich mir dann und überspringe somit die Erstauflage.

Ich will dich ja nicht verärgern, aber hast du schon von der neuesten Neuauflage gehört? :ugly:



Eine 3 DVD Box. Soll das Non-Plus-Ultra sein!!!
http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung&fid=404&vid=180314
 

stanleydobson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.101
Reaktionspunkte
0
Stirb langsam
Stirb langsam 2
Minority Report
Braveheart
I, Robot


wärn ne überlegung wert ;)

kann ich endlich mal von stirb lansam diese nervigen erstauflagen in den dicken amrays loswerden^^
 
Oben Unten