Verbesserungsvorschläge zur GA

Benteler

Gelöscht
Mitglied seit
20.04.2012
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Hi Leute. Auf jeden Fall müsst ihr alles so beibehalten wie es jetz in den letzten im Ausgaben war. Ich finde es schon absolut klasse gemacht. Ist mein absolutes Lieblingsmagazin. Höchstens könntet ihr bei euren Berichten über Spiele noch ein bischen mehr auf Bossgegner eingehen, ohne aber zu viel zu verraten. Auch das man von euren Team so einiges erfährt find ich toll und das macht euch und das Magazin sympatisch. Und die Seite wo ihr habt wo Leserbriefe beantwortet werden ,die würde ich auch beibehalten.
Ich würde euch empfehlen höchstens noch gute Ideen von euch dazu zu machen.
Freue mich schon auf die nächsten Ausgaben.
 

Boyka

Benutzer
Mitglied seit
16.02.2011
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Ich würde mich freuen wenn sich nach so langer zeit der Style der DVD ändern würde, zb neue Buttons etc

was ich am derzeitigem aufbau der DVD vermisse, ist das es im Test Menü, beim Mega Test keinen Button gibt mit dem man zurück ins Test Menü kommt, sondern immer nur ins Hauptmenü ;)

weil ich selbst schaue bei den tests immer zuerst das Mega Test Video und dann die restlichen tests



MFG
 

Gamemaster1883

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.03.2008
Beiträge
3.971
Reaktionspunkte
453
Website
www.gamesaktuell.de
Die DVD könnte man noch weiter verbessern finde ich.
Es kommt bei mir immer wieder mal vor,das ich auf den Zeiger I> wo man die Nächste Seite der Videos aufruft gehe und dann auf einmal wieder automatisch ins Hauptmenü der DVD gelange,obwohl ich nur möchte das die nächsten 4 Videos aufgerufen werden bei der nächsten Seite.Das gleiche kommt auch öfters wenn man auf Seite 2,3 oder 4 geht.
Manuell lassen sich die Videos wie geschildert nur sehr schlecht alle aufrufen und das könnte man noch verbessern.

Wenn man auf alles abspielen geht dann klappt es aber wunderbar und die Videos werden der Reihe nach abgespielt.

Ansonsten ist es ziemlich perfekt und es gibt kaum was zum aussetzen.Die Video Länge passt mittlerweile auch schon lange.Rundum zufrieden.
 

Boyka

Benutzer
Mitglied seit
16.02.2011
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Werden die Verbesserungsvorschläge eigendlich zur kenntnis genommen?weil hier tut sich ja nix mehr im Threat

wäre schön wenn sich der dvd mal angenommen werden würde und das menü neu gestaltet bzw aufbau usw. ;)
und vorallen das Cover des Magazins mal umgestalten, von Ausgabe zu Ausgabe
 

Biological Hazard

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
3.681
Reaktionspunkte
59
Website
www.rüstungskonzern-biological.de
Werden die Verbesserungsvorschläge eigendlich zur kenntnis genommen?weil hier tut sich ja nix mehr im Threat

wäre schön wenn sich der dvd mal angenommen werden würde und das menü neu gestaltet bzw aufbau usw. ;)
und vorallen das Cover des Magazins mal umgestalten, von Ausgabe zu Ausgabe

Nur weil sich hier nichts tut heiß es noch lange nicht das nichts zur Kenntnis genommen wird ;)
 

Boyka

Benutzer
Mitglied seit
16.02.2011
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Ich wollte mal nachfragen wie es mittlerweile aussieht, ob sich in nächster Zeit etwas am Style (Menü, Buttons) der DVD etwas ändert

Es gibt ja zb Keinen Button der von den Mega Test/Vorschau Videos zurück in das Test/Vorschau Menü führt,sondern nur zurück ins Hauptmenü.Es wäre eine kleine, aber feine Sache wenn das mal geändert werden würde ;)

oder am besten gleich der Aufbau etc der DVD, ich weiß zwar das es einige Arbeit macht,aber nach so langer Zeit die,die DVD schon so ist wäre nen umstyling schon super


MFG
 

Alterossi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.11.2009
Beiträge
242
Reaktionspunkte
10
Auch ich bin jemand der Spielezeitschriften in die Hand nimmt, um Hilfe, Anregung und Information zu erhalten. In der letzten GA war der Grosser Report über Gebrauchtspiele zu finden und die Praktiken der Spielehersteller um diesen einzuschränken.

Deswegen von mir der Hinweis und die Bitte bei denFakten/Einschätzungen von Vorschauen/Tests doch anzugeben an welche Spieleplattformen die jeweiligen Spiele angebunden sind bzw ob eine Onlineanbindung vorgeschrieben ist.

Bei mir persönlich kommen z.B. Spiele von EA nicht mehr auf meinen PC. Wenn der Trend zu den Onlinegames weiter anhalten sollte, hat es sich für mich sowieso erledigt. Ich bezahle nicht für etwas, für das ich keinen Gegenwert erhalten.

Es wäre schön, wenn man diese Bitte aufgreifen würde.

mfg
 

Rewemarkt66

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.04.2012
Beiträge
12
Reaktionspunkte
1
Hallo, mir ist aufgefallen, das noch Spiele in den Top-Listen sind die schon älter als 24 Monate sind. Wollte nur mal Bescheid sagen.:)
Sorry, hab heute das neueste Heftgeholt und gesehen, das es nicht mehr so ist, somit war mein Satz unnötig
 
Zuletzt bearbeitet:

"alter" Mann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
892
Reaktionspunkte
26
Mein Wunsch für die Printausgabe der "GA" und auch hier wäre:

Ein Vermerk bei Spiele-Tests, oder auch schon den Previews, soweit man das dann schon sagen kann, über einen "Online"-Pass Zwang des Publishers.

Bei EA-Spielen (Fifa, NHL etc.) kennt man das ja schon, man weiß aber nie genau, wer noch auf diesen Zug aufspringt. Außerdem gibt es bestimmt auch noch einige gänzlich Unwissende, die vllt. mal ein Game "auch" gebraucht kaufen, und sich dann wundern, dass sie noch zus. etwas Geld abdrücken sollen, um auch online "Zocken" zu können.

Ein Hinweis bei jedem Test, würde den geneigten User aufklären und ihn richtig informieren.

PS: Habe nun noch 2 Wünsche frei. ;)
 

lucool4

Benutzer
Mitglied seit
19.12.2012
Beiträge
47
Reaktionspunkte
9
Poster

Ich fände es toll, wenn es in jeder Ausgabe ein Poster gäbe. Das war's schon- Danke!
 

Boyka

Benutzer
Mitglied seit
16.02.2011
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Ich würde mir wünschen, dass eine andere Möglichkeit gefunden wird die DVD im Heft zu befestigen

manchmal geht sie spurlos ab, aber manchmal reist entweder die Seite ein, oder man hat einen Leimfleck :(
 

SIWOOOT

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
2.051
Reaktionspunkte
198
Ich würde mir wünschen, dass eine andere Möglichkeit gefunden wird die DVD im Heft zu befestigen

manchmal geht sie spurlos ab, aber manchmal reist entweder die Seite ein, oder man hat einen Leimfleck :(

LOL! Wo kaufst du denn bitte die GA das sie deine DVD anleimen? Ich seh vor meinem geistigen Auge gerade wie die Redakteure mit nem Van voller GA Ausgaben vor nem Plakatierer stehen und der Strolch einmal mit der breiten Bürste über die erste Seite pinselt! Oder die fahren mit ner LKW Ladung GA Ausgaben zum Schreiner: "Wie immer?" - "Ja, bitte einmal alle DVDs anleimen!" :D Das mit der eingerissenen Seite kann ich bestätigen. Bei mir passiert das immer wenn ich zu gierig auf die DVD bin und sie schnell abziehe. Ich muß der Fairness halber allerdings ergänzen das sie sich problemlos ablösen lässt wenn man ein wenig Vorsicht walten lässt. Wir können ja mal nach fragen ob man die DVD nicht besser antackert, dann sind die unschönen Flecken wenigsten weg! :rolleyes:

Ich hätte für die Videos auf der DVD aber mal einen kleinen Verbesserungsvorschlag (was die Akustik angeht):

Wäre es möglich das man die Stimmen beim Abmischen des Sounds ein wenig lauter stellt bzw. sie dem Sound der vorgestellten Spiele wenigsten anpasst? Ich hoffe ich bin nicht der einzige der bei jedem Video den Sound laut aufdreht um die Kommentare zu vernehmen, da sie im Vergleich zum restlichen Sound relativ leise sind. Ich verstehe das man bei bestimmten Spielen (nehmen wir als Beispiel mal Grid oder auch MW) versucht den Sound der Spiele authentisch rüber zu bringen, da eben diese Spiele ja auch teilweise vom Sound "leben". Aber bei mir läuft die "DVD Session" meißt so ab das ich bei den Kommentaren die Box auf drehe und dann fast vom Stuhl falle wenn der Kommentar endet und der Sound des Spiels einsetzt, weil der im Vergleich zu den Stimmen dann wiederum extrem laut ist.

Empfindet das eventuell noch jemand so oder ist das einmal mehr ne exklusive Meinug?
 
Zuletzt bearbeitet:

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
327
Empfindet das eventuell noch jemand so oder ist das einmal mehr ne exklusive Meinug?

Das ist keine Sache der Empfindsamkeit. Die Soundabmischung ist definitiv nicht ideal.

Zur DVD-Hülle: Bei Magazinen mit Klammerbindung gibt es kaum 'ne andere Möglichkeit, als das reinkleben. Und sooo schwer ist es jetzt auch nicht, die Hülle vorsichtig zu lösen. Mir ist in den letzten Jahren jedenfalls keine Seite gerissen.
 

Boyka

Benutzer
Mitglied seit
16.02.2011
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
LOL! Wo kaufst du denn bitte die GA das sie deine DVD anleimen? Ich seh vor meinem geistigen Auge gerade wie die Redakteure mit nem Van voller GA Ausgaben vor nem Plakatierer stehen und der Strolch einmal mit der breiten Bürste über die erste Seite pinselt! Oder die fahren mit ner LKW Ladung GA Ausgaben zum Schreiner: "Wie immer?" - "Ja, bitte einmal alle DVDs anleimen!" :D Das mit der eingerissenen Seite kann ich bestätigen. Bei mir passiert das immer wenn ich zu gierig auf die DVD bin und sie schnell abziehe. Ich muß der Fairness halber allerdings ergänzen das sie sich problemlos ablösen lässt wenn man ein wenig Vorsicht walten lässt. Wir können ja mal nach fragen ob man die DVD nicht besser antackert, dann sind die unschönen Flecken wenigsten weg! :rolleyes:

Ich hätte für die Videos auf der DVD aber mal einen kleinen Verbesserungsvorschlag (was die Akustik angeht):

Wäre es möglich das man die Stimmen beim Abmischen des Sounds ein wenig lauter stellt bzw. sie dem Sound der vorgestellten Spiele wenigsten anpasst? Ich hoffe ich bin nicht der einzige der bei jedem Video den Sound laut aufdreht um die Kommentare zu vernehmen, da sie im Vergleich zum restlichen Sound relativ leise sind. Ich verstehe das man bei bestimmten Spielen (nehmen wir als Beispiel mal Grid oder auch MW) versucht den Sound der Spiele authentisch rüber zu bringen, da eben diese Spiele ja auch teilweise vom Sound "leben". Aber bei mir läuft die "DVD Session" meißt so ab das ich bei den Kommentaren die Box auf drehe und dann fast vom Stuhl falle wenn der Kommentar endet und der Sound des Spiels einsetzt, weil der im Vergleich zu den Stimmen dann wiederum extrem laut ist.

Empfindet das eventuell noch jemand so oder ist das einmal mehr ne exklusive Meinug?


Du brauchst mir nicht gleich so doof zu kommen, aber scheinst anscheinend nicht anders zu können ;)

sry das ich das Wort Leimfleck benutzt habe, ich meinte den kleber oder was auch immer benutzt wird damit die dvd im Heft befestigt bleibt ;)
und wenn du einer bist der die abreißt anstatt vorsichtig zu machen, dann pech gehabt

ich für meinen Teil mache es immer so vorsichtig wie möglich, trotzdem passiert es manchmal das an der stelle wo die DVD befestigt war ein Fleck bleibt, oder gar die Seite einreißt

Was ich aber auch schade finde, dass es seit der Umstellung auf HD Videos keine Menüführung mehr gibt sondern nur noch die Ordner Struktur.

Aber da man hier in der Abteilung für Verbesserungsvorschläge eh nicht ernst genommen wird, oder durch so User wie SIWOOOT nur Dumme Comments bekommt, werde ich mir wohl in Zukunft sparen hier zu posten oder das Heft mit DVD zu kaufen ;)

Ich bin übrigens Seit Heft 1 dabei und habe auch alle mit DVDs, aber wenn man sieht das dieser Thread hier kaum Beachtung findet (siehe einige Monate nix passiert, weder Comments noch Antworten) überlegt man sich schon zweimal überhaubt nocht Geld zu investieren.

Naja ich werde mal sehen was die Zukuft bringt, wenn sich nix großartig ändert, wird wohl meine Wahl zu einem anderen Magazin tendieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

SIWOOOT

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2010
Beiträge
2.051
Reaktionspunkte
198
Du brauchst mir nicht gleich so doof zu kommen, aber scheinst anscheinend nicht anders zu können ;)

Das war gar nicht meine Absicht, Es war auch nicht im geringsten herab lassend oder verachtend gemeint, umso erschreckender zu sehen wie wenig Humor manche Menschen scheinbar besitzen. Falls du dich von meinem zitierten Kommentar in irgendeiner Art und Weise angegriffen gefühlt hast dann möchte ich mich entschuldigen. :kiss: Denn es war definitiv nicht böse gemeint!

und wenn du einer bist der die abreißt anstatt vorsichtig zu machen, dann pech gehabt

Wenns Spiele auf der DVD gibt die mich brennend interessieren - in der Tat, dann bin ich "so einer"!

ich für meinen Teil mache es immer so vorsichtig wie möglich, trotzdem passiert es manchmal das an der stelle wo die DVD befestigt war ein Fleck bleibt, oder gar die Seite einreißt

Kleiner Tipp - Filigran mit einem Messer zwischen DVD und Kelbestelle arbeiten bewirkt wahre Wunder. Ich habe ja lediglich beabsichtigt zu erwähnen das mir noch nie die Seite eingerissen ist wenn ich nicht ruckartig dran gezogen habe. Man kann den Kleber (bezogen auf das Totschlagargument "da bleibt dann ein Fleck") sogar mit dem bloßen Finger von der Heftseite abrollen. Also bei mir klappt es wunderbar. Wäre es nicht auch viel sinvoller gewesen eine Alternative zu dem von dir verhassten Kleber vor zu stellen? DAS hätte dann als Verbesserungsvorschlag bezeichnet werden können, aktuell jedoch stellt dein gesamter Post nichts weiter als eine Beschwerde dar. Und das ist ja wohl wenig hilfreich, oder etwa nicht?

Aber da man hier in der Abteilung für Verbesserungsvorschläge eh nicht ernst genommen wird, oder durch so User wie SIWOOOT nur Dumme Comments bekommt, werde ich mir wohl in Zukunft sparen hier zu posten oder das Heft mit DVD zu kaufen ;)

Das wollen wir doch alle nicht zu hoffen wagen, nicht das am Ende die Readaktion noch obdachlos wird nur weil ein Mensch im gesamten Großraum Deutschland sich von nun an weigert auf Grund eines unbedachten Kommentars meinerseits das Heft weiterhin zu kaufen. :rolleyes:

Ich bin übrigens Seit Heft 1 dabei und habe auch alle mit DVDs, aber wenn man sieht das dieser Thread hier kaum Beachtung findet (siehe einige Monate nix passiert, weder Comments noch Antworten) überlegt man sich schon zweimal überhaubt noch Geld zu investieren.

Und du denkst nicht das es innerhalb einer Redaktion, die ein regelmäßig erscheinendes Magazin vor zu bereiten hat auch andere Prioritäten gibt als täglich auf die Internetseite zu schauen ob jemand gerade etwas Neues gepostet hat? Abgesehen davon, lies dir doch bitte mal einige der vorangegangen Posts durch. Wie viele davon tragen denn wirklich zu einer VERBESSERUNG bei? Armer Communitymanager, wenn der sich tatsächlich täglich Kommentare à la "Ich hätte gerne in jedem Heft ein Poster" durchlesen muß dann hat er mein volles Mitgefühl. Denn ungefähr 25% der Posts wurden doch wohl schon von Katha bei den Leserbriefzuschriften geklärt. Beispielsweise die Sache mit dem Poster in jeder Ausgabe, nur um mal beim Thema zu bleiben. Sollte man etwa zu jedem Post einzeln Stellung beziehen, ganz egal wie sinnentleert er auch sein mag? Ich kann mir auch beim besten Willen nicht vorstellen das die Redaktion die Meinug des geneigten Lesers nicht interessiert, denn immer hin finazieren wir ja auch in gewisser Weise ihren Arbeitsplatz. Also nur weil nicht direkt jemand von offizieller Seite her geht und unter jedem Kommentar postet: "Gute Idee, sollten wir direkt in Angriff nehmen" solltest du nicht davon ausgehen das die Vorschläge der GA Leser auf taube Ohren treffen. Ich gehe fest davon aus das man sich vieles zu Herzen nimmt, auch wenn man sich nicht zu jedem Kommentar umgehend äußert.

So und jetzt wirds auch endlich Zeit fürs Bett. Ich fass es ja nicht das ich für Dinge, die als Selbstverständlich gelten sollten Rede und Antwort stehen muß und mir auf Grund "solcher User wie Boyka" die Nacht um die Ohren schlagen muß! :uff:
 
Zuletzt bearbeitet:

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
327
Also nur weil nicht direkt jemand von offizieller Seite her geht und unter jedem Kommentar postet: "Gute Idee, sollten wir direkt in Angriff nehmen" solltest du nicht davon ausgehen das die Vorschläge der GA Leser auf taube Ohren treffen. Ich gehe fest davon aus das man sich vieles zu Herzen nimmt, auch wenn man sich nicht zu jedem Kommentar umgehend äußert.

So ist es.
 

Boyka

Benutzer
Mitglied seit
16.02.2011
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Das wollen wir doch alle nicht zu hoffen wagen, nicht das am Ende die Readaktion noch obdachlos wird nur weil ein Mensch im gesamten Großraum Deutschland sich von nun an weigert auf Grund eines unbedachten Kommentars meinerseits das Heft weiterhin zu kaufen. :rolleyes:

Naja da hatte ich mich etwas blöd ausgedrückt, nicht wegen deines Kommentares wollte ich das nichtmehr kaufen, ich meinte ich will das Heft nichtmehr mit DVD kaufen, sondern wenn dann nur noch ohne DVD, weil mir diese seit der Umstellung auf HD Videos nichtmehr so gefällt, was daran liegt das es nur noch die Ordnerstruktur gibt und kein Menü mehr was durch die DVD führt ;)
 
A

amigajoker

Gast
meiner meinung nach könntet ihr die pc-games+ rubrik aus dem heft werfen. reine konsolenhefte gibts wenig. pc-mags dafür einige mehr.

und auch wenn die videos in hd schöner aussehen sollen. ich fand es zuvor mehr als geschickt die videos auf x verschiedenen geräten anschauen zu können. am pc gehts jetzt nimmer da das abspielprogramm, was auf eurer dvd war, massiv das abspielen andere programme störte. fragt mich bitte nicht warum, vcl-player ist ja kein exote, eigentlich.

sprich, ich schaue mir die dvd`s nur noch an der xbox an. da fand ich es zuvor praktischer.
 
Oben Unten