Warum Square Enix keine Live-Service-Games mehr machen sollte - Kolumne

Cid-Z

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2011
Beiträge
938
Reaktionspunkte
273
Niemand, wirklich niemand sollte diese Service Games entwickeln. Die sind meiner Meinung nach die Pest der gesamten Branche.
 

Lobo6369

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.06.2020
Beiträge
204
Reaktionspunkte
69
Ich bezahle gern für ein Vollpreis-Spiel, wenn es gut ist. Aber bei Marvel Avengers hatte ich nach weniger als 30 min in der Demo genug gesehen, um zu wissen, dass ich mir dieses Spiel nicht zulegen werde. Dafür habe ich dann mit Begeisterung Guardians of the galaxy gespielt. Ich sehe es auch wie CID-Z dass diese Service-Spiele wirklich unnötig sind.
 
Oben Unten