Was ist der Unterschied zwischen einem Test und einer Vorschau?

Dativ

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.10.2006
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
Website
www.the-nexus-alliance.de.vu
Hiho Leutz,
schlagt mich nicht, wenn ich jetzt so eine dumme Frage stelle (Hab auch nichts vergleichbares über die Suchfunktion gefunden), aber

Was ist der Unterschied zwischen einem Test und einer Vorschau?

Ich rede hier jetzt von Tests und Vorschauen, die ein User schreiben kann. Ich stelle mir unter einer Vorschau so etwas wie ein Review zu einem NOCH NICHT ERSCHIENENEN Spiel vor. Gestern hab ich dann eine neue Serious-Sam-2 Vorschau von einem User gelesen. Ist sowas dann nicht ein Test?
Ich frage, weil ich gern wissen würde, wann ich genau eine Vorschau schreiben sollte.
Vielen Dank schonmal.
Dat
 

Anbei

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.871
Reaktionspunkte
0
Um bei Cynamite einen Test zu einem Spiel oder DVD schreiben zu können, musst Du Level 10 Erreicht haben und solange kannst Du nur "Vorschauen schreiben.
 
TE
Dativ

Dativ

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.10.2006
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
Website
www.the-nexus-alliance.de.vu
Anbei schrieb:
Um bei Cynamite einen Test zu einem Spiel oder DVD schreiben zu können, musst Du Level 10 Erreicht haben und solange kannst Du nur "Vorschauen schreiben.

Das war nicht meine Frage :D Ich weiß sehr wohl, wann ich einen Test schreiben kann. Nur was unterscheidet jetzt die Vorschau vom Test gesehen am Inhalt und am Spiel?
 

Anbei

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.871
Reaktionspunkte
0
Dativ schrieb:
Das war nicht meine Frage :D Ich weiß sehr wohl, wann ich einen Test schreiben kann. Nur was unterscheidet jetzt die Vorschau vom Test gesehen am Inhalt und am Spiel?
In diesem Sinne hast Du recht, eine Vorschau sollte zu einem Spiel sein das erst in nächster Zeit erscheint. Die Informationen die eine Vorschau enthalten sollte, worum geht es in dem Spiel, wenn es ein Nachfolger ist, was eurde verbessert, was soll man alles in dem Spiel machen können, welche Hardware wird vorraussichtlich benötigt usw. usw, durch die Vorschau soll man Geschmack auf das Spiel bekommen.
In einem Test sollte stehen, was war in der Vorschau alles angekündigt, ist das alles enthalten, wie wurde es umgesetzt, sind Fehler im Spiel, macht das Spiel einem Spaß, wie ist die Steuerung. usw. usw.
Eben alles das, was in einer Vorschau nicht selber ausprobiert werden konnte, weil man ja kein fertiges Spiel zur Hand hatte.

Eine Vorschau beschreibt einen SOLL Zustand eines Produktes und ein Test den IST Zustand.

Das hier allerdings eigentliche Tests unter den Vorschauen auftauchen, liegt einfach daran das der User noch nicht den Level erreicht hat um es unter Tests einreichen zukönnen. Weil er es aber trotzdem einreichen möchte, geschieht das eben unter Vorschau;)
 
TE
Dativ

Dativ

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.10.2006
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
Website
www.the-nexus-alliance.de.vu
Nun denn, also kann ich dann auch einen Test verfassen und als Vorschau abschicken? Tests zu schreiben sind für den Laien nämlich viel offensichtlicher - schließlich kommt ein Amateur-Writer (Owei das klingt jetzt ein bisschen komisch) nicht oft an Vorschau-Versionen ran.
 

Anbei

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.871
Reaktionspunkte
0
Ich wüsste nicht was dagegen spricht, weil wie solltest Du sonst Level 10 erreichen um eigene Tests zu schreiben ;)
 
TE
Dativ

Dativ

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.10.2006
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
Website
www.the-nexus-alliance.de.vu
Anbei schrieb:
weil wie solltest Du sonst Level 10 erreichen um eigene Tests zu schreiben ;)

Genau das ist der Punkt :hoch:
Ich wüsste nicht, wie ich an genug Vorschau-Versionen rankommen könnte, um so viele Vorschauen zu schreiben, dass ich LvL 10 erreiche ^^

@Anbei - Danke für die Hilfe ;)
 

Sternitzky

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.693
Reaktionspunkte
0
I.
Vorschau: Infos/Bericht zu einem noch nicht erschienenden Spiel. So wie sich das Spiel im jetzigen Entwicklungsstadium präsentiert, aber auch wie es in der Zukunft sein soll.
Test: Infos/Bericht zu einem Spiel in seiner Verkaufsversion. Sowie eine Analyse der Qualität.

II.
Dativ schrieb:
Nun denn, also kann ich dann auch einen Test verfassen und als Vorschau abschicken? Tests zu schreiben sind für den Laien nämlich viel leichter - schließlich kommt ein Amateur-Writer (Owei das klingt jetzt ein bisschen komisch) nicht oft an Vorschau-Versionen ran.
Ist klar, daß man als Otto-Normal-Mensch nicht leicht dazu kommt, eine Preview-Version anzutesten (Games Convention ist eine Gelegenheit).
Allerdings schwirren zu den meisten noch nicht erschienenden Spielen im Internet alle möglichen Informationen herum.
Dr. Andreas Lober schrieb:
Texte können urheberrechtlich geschützt sein, dies ist aber nicht immer der Fall. Es kommt darauf an, ob die Texte nur kurze, relativ einfache und sachliche Beschreibungen sind - diese sind normalerweise nicht urheberrechtlich geschützt. Längere, schön geschriebene Texte, etwa eine selbstverfaßte Hintergrund- geschichte zu einem Rollenspiel, sind normalerweise urheber- rechtlich geschützt.
Worauf ich hinaus will:
Du kannst Informationen zu einem Spiel sammeln und auch daraus eine Preview-Version verfassen. Auch wenn das ungleich schwerer ist.
Nur solltest Du dabei so vorgehen, daß Du mit den von Dir gesammelten Informationen einen selbstverfaßten, einzigartigen Text schreibst, der keine Ähnlichkeit mit einem anderen Text hat, was sonst zu einem Copyright-Problem führen könnte. Also sollte man sich auch ein auszugsweises Kopieren von eindeutig zuordbaren Phrasen tunlichst verkneifen; außer man hat vor, jemanden zu zitieren, und das darf man auch nur auszugsweise mit Quellenangabe.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Dativ

Dativ

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.10.2006
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
Website
www.the-nexus-alliance.de.vu
Womit ich mich bei einer Vorschau nie anfreunden kann, dessen Informationen ich aus anderen Internetseiten hab, ist die Tatsache, dass es nicht wirklich etwas neues bietet. Ich fasse damit ja eigentlich nur Kram zusammen, den man eh schon weiß. Wenn ich jetzt persönlich ne Vorschau lesen will, dann will ich etwas lesen, was ich nicht schon vorher woanders lesen konnte - zum Beispiel wenn die PCPP bei einer Beta dabeisein durfte. Die Informationen aus einem Test habe ich allerdings selber zusammengefasst und man findet sie so überhaupt nicht im wörld weid web.

EDIT: Beispiel: Ich hab eine Guild Wars Nightfall Vorschau geschrieben, die auch wirklich eine ist. Und das hab ich mich nur getraut, weil ich beim Preview-Event dabei war und das Spiel wirklich testen konnte.
 

Palahn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
298
Reaktionspunkte
0
Website
www.heldenklinik.de
Du kannst diuch aber auch über ein Spiel informieren, das noch nicht erschienen ist, und deine Informationen zu einem Bericht zusammenfassen. Dann hast du eine Vorschau geschrieben. Und nicht jedem sind die Details bekannt, die du dir vielleicht bei deiner Recherche zusammengesucht hast.
 

Despair

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.055
Reaktionspunkte
0
Website
cynamite.de
Man könnte auch eine Vorschau zu einer Demo schreiben, die man gespielt hat. In der Regel erscheint eine Demo, bevor das Spiel veröffentlicht wird (Ausnahmen bestätigen die Regel ;) ).
 
TE
Dativ

Dativ

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.10.2006
Beiträge
23
Reaktionspunkte
0
Website
www.the-nexus-alliance.de.vu
Ok, das mit den Demos seh ich ein ;)
Hab jetzt trotzdem mal wieder einen Test unter Vorschau veröffentlicht. Scheint ja auch funktioniert zu haben.
 

Palahn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
298
Reaktionspunkte
0
Website
www.heldenklinik.de
Despair schrieb:
Man könnte auch eine Vorschau zu einer Demo schreiben, die man gespielt hat. In der Regel erscheint eine Demo, bevor das Spiel veröffentlicht wird (Ausnahmen bestätigen die Regel ;) ).

Wobei das im Grunde auch wieder ein Test ist. :ugly:
 
Oben Unten