Welche Tastatur/Maus-Combi ist zu empfehlen?

Bad Mojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
646
Reaktionspunkte
0
Website
www.flickr.com
Hi,
ich suche eine kabellose Kombination von Tastatur und Maus.


Anforderungen:

Tastatur:
Sollte robust und sehr leicht damit zu schreiben sein (like Logitech und Microsoft).
Sie soll eben kabellos sein.
Sie soll über einen USB-Hub verfügen.
Sondertasten sind nicht wichtig, wobei eine Lautstärke-Regelung sehr gut wäre.
Kein Gaming-Mist.

Maus:
Robust und kabellos.
Keine zu kleinen Tasten - es sitzt ein Kerl vor dem Bildschirm!
Zusätzliche Tasten am Daumen, bspw. zum vor- und zurück-Surfen auf Homepages.
Lasermaus.
Nicht zu leicht und nicht zu klein.
 

Er4zer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
1.227
Reaktionspunkte
0
Website
www.skillmasters-gaming.de.ki
Wie viel möchtest du denn ausgeben? Wie wärs denn damit?
Hat sehr positive Bewertungen erhalten. :)

Edit: Sehe grade das die Tastatur leider kein USB Hub hat. :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Anbei

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.212
Reaktionspunkte
0
Ich nutze die Logitech S510 Tatstur (die Maus ist nur als reseve da) und als Maus nutze ich die G7 von Logitech. BIs auf den USB Hub bietet die Tastatur alles was Du suchst. Die G7 ist gut geeignet für große Hände, die hat allerdings nur eine Daumentaste.
 
TE
TE
Bad Mojo

Bad Mojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
646
Reaktionspunkte
0
Website
www.flickr.com
Ein USB-Hub wäre aber schon praktisch... nun gut, de rließe sich auch separat anschaffen.
Kennt jemand einen guten für den PC-Front-Einschub?
 

Ziegi

Benutzer
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
94
Reaktionspunkte
0
Wieso Kabellose Tastatur und Maus

Kabelgebunden Tastaturen und Mäuse sind doch viel besser von der Verbindung her:hoch:. Bei den Kabellosen sind mal die batterien zu schwach dann ist irgendwas zwischen Empfänger und Tastatur. Außerdem ist man schon von genug Strahlen umgeben.:motz: Da müssen es doch net no mehr sein oder?:confused:

Ich habe selber eine kabelgebundene Tastatur und Maus:
Tastatur: Logitech - Media Keyboard Elite http://images-eu.amazon.com/images/P/B0002U0P4Y.03.LZZZZZZZ.jpg

Maus: Logitech® MX™400 Performance Laser Mouse
http://www.logitech.com/index.cfm/products/details/DE/DE,CRID=2142,CONTENTID=11551


 

Kimba

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.11.2006
Beiträge
277
Reaktionspunkte
0
Eine kabellose Tastatur mit USB-Hub gibt es nicht. Klappt auch nicht, da die Funkverbindung nur sehr geringe Geschwindigkeiten übertragen kann und soll, da reichts nicht mal für USB1.1.

Ich würde mich auf jeden Fall bei Logitech umschauen, mit den meisten anderen Herstellern habe ich über kurz oder lang immer schlechte Erfahrungen gemacht. Entweder mangelt es an Batterielaufzeit (Labtec - 14 Tage bei der Maus, mit Energizerbatterien. 10 Minuten mit billigen Batterien), an Ergonomie (bei Nortek drückt man versehentlich immer die falschen Knöpfe, dazu muss man die Geräte immer neu am Empfänger anmelden wenn man sie kurz nicht genutzt hat) oder schlicht an Qualität.

Letztlich wirds sicherlich darauf hinauslaufen dass du dir Tastatur und Maus einzeln kaufst, wobei es wieder bedauerlich ist dass es keine kabellosen Tastaturen einzeln gibt sondern immer nur im Set mit einer (meist nicht so tollen) Maus. Die G7 ist tatsächlich der Luxuslaserartikel unter den Mäusen. Als Tastatur würde ich persönlich zwar die aus dem UltraX Paket von Logitech bevorzugen aber das ist geschmackssache.
 
TE
TE
Bad Mojo

Bad Mojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
646
Reaktionspunkte
0
Website
www.flickr.com
Ok.
in dem Fall hätte ich gerne eine Empfehlung für eine gute kabelgebundene Maus mit den obigen Kriterien, sowie für einen guten USB-HUB für den Fronteinschub. :)
 

Ziegi

Benutzer
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
94
Reaktionspunkte
0
Die Maus finde ich sehr gut. Sie liegt gut in der Hand und hat 2 extra Tasten. Einfach nur TOP:hoch:

Logitech® MX™400 Performance Laser Mouse
http://www.logitech.com/index.cfm/pr...ONTENTID=11551 :hoch:

mfg

Ziegi

______________________
AMD Athlon X2 4200+
GeForce 7950 GT 256 MB
1024 MB RAM DDR2
Samsung SP2504C 250 GB
Samsung SH-S182D/BEBE
Windows XP
MSI K9N SLI Platinum
be quiet! Titan BQT E5-550W
:evil:
 
TE
TE
Bad Mojo

Bad Mojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
646
Reaktionspunkte
0
Website
www.flickr.com
Eher Office. Ich spiele zwar auch am PC, aber nicht sooo oft. Ich brauche keine besonderen Funktionen oder Tasten zum zocken.
Max. Preis für die Tastatur: 40 Euro; gleiches gilt eigentlich auch für die Maus.
 

nomar

Gelöscht
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
1.862
Reaktionspunkte
0
Website
www.google.de
dann würde ich dir die
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=NMZM86
oder die
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=NMZV41
maus empfehlen (aber nicht unbedingt da kaufen)
und was tastatur angeht
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=NTZLB4
und da da kein usb hub dabei ist noch das hier
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=LXZH04
insgesamt also max 80€ aber vllt gehste einfach mal zu saturn o.ä und fragst ob du die mäuse mal anfassen darfst und holst sie dir dann bei nem online versand
 
TE
TE
Bad Mojo

Bad Mojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
646
Reaktionspunkte
0
Website
www.flickr.com
Die beiden Mäuse haben aber leider keine Daumentasten. Ich weiß, das klingt vll bissl albern, aber ich habe damals ne MS Explorer gehabt und fand das beim Surfen extrem geil, die Vor-/Zurück-Funktion auf diese beiden Tasten zu legen.
Nur: MS will ich nicht mehr kaufen.

Das Media Keyboard scheint nicht schlecht zu sein.

Den USB-Hub kann ich nicht brauchen, denn der paßt nicht in den Rechner. ;) ich brauch einenen für den Front-Einschub. Ich hab schon einen von Sharkoon gefunden, aber da gehen die Meinungen ganz schön auseinander.



Edit:
Ich dachte an diese Maus:
http://www.amazon.de/exec/obidos/AS...71856-8893638?_encoding=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF

und an diesen Hub:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000KHTBP8/ref=ord_cart_shr/302-6771856-8893638

Tastatur is erstmal nicht so wichtig.
 
Zuletzt bearbeitet:

Er4zer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
1.227
Reaktionspunkte
0
Website
www.skillmasters-gaming.de.ki
Bad Mojo schrieb:
Also die Maus is echt in Ordnung, die habe ich selber schon des öfteren benutzt.
Zu dem HUB kann ich nicht wirklich viel sagen, nur, das die Eckdaten doch ganz vernünftig klingen.
 

nomar

Gelöscht
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
1.862
Reaktionspunkte
0
Website
www.google.de
ah ok hab übersehen das du das hub in den pc einbauen willst, mein vorschlag war ja zum auf den tisch stellen, ja ich denk ma dann ist das ne gute wahl, sont würde noch ne mx518 in frage kommen aber sonst alles bon :D
 

tommicorleone91

Benutzer
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
G15

Die einzig wahre Koombi zum zoggn ist die Logitech G 15 und die Logitech G 5 mit nem guten Mauspad.
Sehr geil!!!
 

::buzty::

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
367
Reaktionspunkte
0
stimmt schon, aber wie gesagt: es sucht eher was für office:rolleyes:
 
Oben Unten