Welchen Cpu Kühler?

battlefront2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
160
Reaktionspunkte
0
TE
TE
battlefront2

battlefront2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
160
Reaktionspunkte
0
In der PCPP ist auf Platz 4 der Asus silent Square,allerdings weiss ich nicht,wer beim Test der beste Lüfter war.Weiss das vielleicht jemand von euch? Ansonsten hole ich mir den:hoch:

Edit:ih habe mir den Zalman CNPS 9500 At MB geholt,wegen den guten Meinungen bei Alternate!!

Edit:schuldigung,ich habe mir den Zalman 9700led geholt und nicht den oben genannten.Ist mir leider erst gerade aufgefallen,also nochmals *sorry*
 
Zuletzt bearbeitet:

OG Mike

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
436
Reaktionspunkte
0
Website
www.nethands.de
battlefront2 schrieb:
In der PCPP ist auf Platz 4 der Asus silent Square,allerdings weiss ich nicht,wer beim Test der beste Lüfter war.Weiss das vielleicht jemand von euch?

da das ja in den letzten heften nicht erwähnt wurde, muss der ja schon älter sein...

das jedenfalls sagt die Konkurrenz:
PCGH: Thermalright Noisebudget 92-100W -> Platz 1 weiß aber nicht, ob der für core 2 duo geeignet ist, für AM2 jedenfalls nich
GS: Noiseblocker Coolscraper SX-1 -> Platz 1 glaub auch für S775, bin aber nicht sicher

ich für meinen teil bin mit dem (fast) lautlosen Thermaltake Big Typhoon und seinem großen 120er schaufeln sehr zufrieden (der passt übrigens auch bei S775)
 

lindisch

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.09.2006
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Bleib beim Standardkühler aus der Intel bOx

Also mal ehrlich intel verwendet sowohl beim 6400 als auch beim 6800X Extreme die gleichen kühler also würde ich dir eher davon abraten einen anderen zukaufen ansonsten nimm ein zalman produkt die sind zwar ziemlich teuer aber dafür lohnt es sich allerdings möchte ich dir einen tipp geben falls du dir die cpu erst noch kaufen möchtest würde ich allerdings den 6600 Conroe nehmen der ist zwar 100 Euro teureraber dafür bekommst du doppelt soviel L2Cache und das lohnt sich wirklich davon profitiert jedes spiel und jede anwendung generell würde ich dir vom 6400 allendale allerdings abraten da ein AMD Athlon 64 3700+ SanDiego die gleiche leistung bringt und rund 50 euro günstiger ist also überlegs dir bei weiteren fragen zum pc schick doch einfach eine e-mail an
[email protected] oder per icq : 288-649-576 also bis denne mal
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
lindisch schrieb:
Also mal ehrlich intel verwendet sowohl beim 6400 als auch beim 6800X Extreme die gleichen kühler also würde ich dir eher davon abraten einen anderen zukaufen ansonsten nimm ein zalman produkt die sind zwar ziemlich teuer aber dafür lohnt es sich allerdings möchte ich dir einen tipp geben falls du dir die cpu erst noch kaufen möchtest würde ich allerdings den 6600 Conroe nehmen der ist zwar 100 Euro teureraber dafür bekommst du doppelt soviel L2Cache und das lohnt sich wirklich davon profitiert jedes spiel und jede anwendung generell würde ich dir vom 6400 allendale allerdings abraten da ein AMD Athlon 64 3700+ SanDiego die gleiche leistung bringt und rund 50 euro günstiger ist also überlegs dir bei weiteren fragen zum pc schick doch einfach eine e-mail an
[email protected] oder per icq : 288-649-576 also bis denne mal

Sorry aber du erzählst gerade Quatsch....
oder belege deine These
 

Madix

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.266
Reaktionspunkte
0
Mudsee schrieb:
Sorry aber du erzählst gerade Quatsch....
oder belege deine These
Allein schon die Untermalung von San Diego, als würde das an der Leistung was ausmachen :D
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
MadiX. schrieb:
Allein schon die Untermalung von San Diego, als würde das an der Leistung was ausmachen :D

Vor allem Egal ob AMD oder Intel...die Boxed Lüfter von Intel sind Laut wie die hölle und sogar AMD gibt besser (Leisere mit) die aber auch nicht top sind.
 

Sony-Freak

Benutzer
Mitglied seit
24.09.2006
Beiträge
73
Reaktionspunkte
0
Wo hast du denn das her?? Wenn ich mich nicht täusche ist schon ein 6300 ungefähr so schnell wie ein Athlon 64 4600.
 

Dod

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.006
Reaktionspunkte
0
Website
www.kuddelmuddel.org
Mal davon abgesehen dass battlefront sowohl CPU als auch einen nicht-Boxed Lüfter schon hat.

Ich wünsche euch viel viel Spass hier wenn der Strauss den Kopf in den Sand steckt.
 
P

preyker

Gast
Dod schrieb:
Mal davon abgesehen dass battlefront sowohl CPU als auch einen nicht-Boxed Lüfter schon hat.

Ich wünsche euch viel viel Spass hier wenn der Strass den Kopf in den Sand steckt.

Er meint Strauss...

tja, eine Legende geht zu ende... The life and death of Dod :ugly:
 

Dod

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.006
Reaktionspunkte
0
Website
www.kuddelmuddel.org
Sony-Freak schrieb:
Wie jetzt Dod du gehst aus dem Forum??

Ich stecke meine Energie lieber in sinnvolle Aktivitäten. Ja, ich verlasse cynamite und werde eine Alternative bereitstellen. Zu gegebener Zeit werdet ihr alle informiert, keine Sorge :) ..

Und jetzt husch, back to Topic.. Ich frag mich immer noch warum battlefront einen neuen CPU Kühler braucht..
 

lindisch

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.09.2006
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Also passt auf

ich hab das ganze schonmal nachspielt ich Dfi Lanparty Ut NF4 DRSLI Expert haben mal meinen FX-60 ausgebaut und meinen alten 3700+ San Diego eingebaut und benchmarks laufen lassen und danachhab ich von nem freund das mainboard Gigabyte GA-8N SLI Quad Royal und seine cpu 6400 von intel eingebaut alles andere grafikarte ram usw sind identisch geblieben und wieder benchmarks laufen lassen also und siehe da was ist denn das fast exakt genauso schnell
:motz: :rolleyes: :) ;)
P.S.: Es gibt 2 verschiedene ausführungen vom 3700+ einmal meinen San Diego und dann noch nen anderen weiß nich wie der heisst und meiner hat einen dopelt so hohen L2-Cache also lieber erst testen und wissen und nicht auf das urteil anderer vertrauenb sondern selber ausprobieren hmmmm denkt drüber nach
 

Sony-Freak

Benutzer
Mitglied seit
24.09.2006
Beiträge
73
Reaktionspunkte
0
Glaub ich dir trozdem nicht. Warum sollten die Fachmänner hier und sämtliche PC Zeiztschriften lügen? Und jetzt komm nicht mit deinem ausprobieren Schwachsinn.
 
TE
TE
battlefront2

battlefront2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
160
Reaktionspunkte
0
Dod schrieb:
Ich stecke meine Energie lieber in sinnvolle Aktivitäten. Ja, ich verlasse cynamite und werde eine Alternative bereitstellen. Zu gegebener Zeit werdet ihr alle informiert, keine Sorge :) ..

Und jetzt husch, back to Topic.. Ich frag mich immer noch warum battlefront einen neuen CPU Kühler braucht..

Ich möchte ihn,weil die CPU nach ner weile Spielen doch schon ziemlich warm wird(55-63 C°).Das ist mir dann doch zu heiß,vor allem weil ein Freund von mir auch den E6400 und den Zalman hat und bei dem wird die CPU gerade einmal 30C° unter Last!!Desshalb habe ich mir den ausgesucht:)


PS::( es ist wirklich schade,dass du gehst
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
lindisch schrieb:
ich hab das ganze schonmal nachspielt ich Dfi Lanparty Ut NF4 DRSLI Expert haben mal meinen FX-60 ausgebaut und meinen alten 3700+ San Diego eingebaut und benchmarks laufen lassen und danachhab ich von nem freund das mainboard Gigabyte GA-8N SLI Quad Royal und seine cpu 6400 von intel eingebaut alles andere grafikarte ram usw sind identisch geblieben und wieder benchmarks laufen lassen also und siehe da was ist denn das fast exakt genauso schnell
:motz: :rolleyes: :) ;)
P.S.: Es gibt 2 verschiedene ausführungen vom 3700+ einmal meinen San Diego und dann noch nen anderen weiß nich wie der heisst und meiner hat einen dopelt so hohen L2-Cache also lieber erst testen und wissen und nicht auf das urteil anderer vertrauenb sondern selber ausprobieren hmmmm denkt drüber nach

Aha an einem Spiel hast das festgestellt..das spiel limitiert sich an der Grafikkarte:) sprich was für eine Grafikkarte war es denn..dennn wenn die am limit war ist es reichlich egal welche CPU du hast...die Grafikkarte kann nicht mehr liefern:)

Aber man muss sagen das die E6400 performancestark ist und Intel mit denn neuen CPU's einen guten Wurf gemacht haben...

Also wenn du was Testest nimm z. Everest Ultimative Version PC-Benchmark ect...:)
Denn sonst ist dein Test so sinnvoll wie die von PC-Prof**** die die CPU übertacktet hatten wie doff und dann als referenz einen Grafikbenchmark haben laufen lassen...

@Battelfront...das ist doch noch ok...
 
Oben Unten