Wii U: Iwata glaubt an Unterstützung der Dritthersteller, neue Innovativ-Spiele in Entwicklung

X

xStangx

Gast
Die Wii U brauch auch unbedingt die Dritthersteller. EA will doch das die Wii U gut verkauft wird, dann sollten eigentlich auch die dann mal ordentlich spiele dafür raus bringen, und nicht warteten bis das von alleine kommt...
 

TrakLL

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.06.2010
Beiträge
2.170
Reaktionspunkte
174
Nintendo hat in jüngster Vergangenheit immer wieder von innovativen Spielen gesprochen, um von den technischen Defiziten ihrer Hardware abzulenken.

Fakt ist, das die Wii U sich schlecht verkauft, was daran liegt, dass seit Jahren für Nintendos Konsolen viele mittelmäßige und schlechte Spiele herauskommen, sofern man Nintendos Zugpferde (Zelda, Metroid, Super Mario) außer Acht lässt. Für die Wii kamen einige innovative Spiele heraus, die aber in der Mehrheit keine Freude bereiteten, da weder die Technik noch die Steuerung zufriedenstellend waren.
 

Tito

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2007
Beiträge
4.158
Reaktionspunkte
512
Glauben kann man in der Kirche,fakten (Games) müssen her.Und Fakt ist das einfach zu wenige auf`m Markt sind.
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Wir haben geiles in der Mache, oder es ist geiles in der mache, aber wir verraten nicht was, weil es erst kurz vor Release angekündigt wird.
Das hört sich wie eine durchhalte Parole an.^^
 
Oben Unten