Wii U: Nintendo bietet einen stärkeren Akku für das GamePad an

SamFlynn

Gelöscht
Mitglied seit
30.06.2012
Beiträge
766
Reaktionspunkte
157
3 stunden . solange hält der Akku der wii u und nicht länger. bei mir hat der noch nie zwischen 3-5 stunden gehalten .
 

Nerdkiller

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.05.2011
Beiträge
605
Reaktionspunkte
108
Jupp. Besonders ist es echt geil, dass der Akku nur halb so klein ist wie der Schacht in dem er steckt. Da war doch vornherein Berechnubg dabei, grössere Akkus zu bringen...Hey sam wie heisst du im Miiverse?
 

KillerDwarf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.04.2011
Beiträge
710
Reaktionspunkte
189
was auch blöd ist am akku.er wird leer,auch wenn du jetzt mal 2 wochen nicht gespielt hast.das ding ist scheinbar immer im standby-modus.
 

Nerdkiller

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.05.2011
Beiträge
605
Reaktionspunkte
108
Akkus entladen sich stetig selbst. Auch bei Nichtnutzung. Das ist einfache Physik. Und leider ist auch Nintendo der Physik untergeordnet^^
 

big ron

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
6.449
Reaktionspunkte
1.306
Wie wäre es mit stärkerem Spiele-Linup. Bin immernoch interessiert an der WiiU. Aber ich hab das Gefühl, dass bisher kein neues großes Spiel erschienen ist seit dem Release. Zumindest hier kam bisher nix neues darüber. Ich bräuchte wohl auch nen stärkeren Akku, aber wohl erst, wenn ich überhaupt mal was gutes spielen kann.
 

KillerDwarf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.04.2011
Beiträge
710
Reaktionspunkte
189
Akkus entladen sich stetig selbst. Auch bei Nichtnutzung. Das ist einfache Physik. Und leider ist auch Nintendo der Physik untergeordnet^^

das akkus sich von selbst entladen solle ja bekannt sein.nur wenn ich den des wii-u pads mit dem controller der 360 vergleiche,dann ist der von der 360 aber nicht nach 2 wochen rumliegen entleert.
also scheint im wii-u pad schon ein wirklich zu schwacher akku drinne zu sein.
 
Oben Unten