Xbox One befindet sich in Produktion - CPU-Takt erhöht

X

xStangx

Gast
Naja, ob das jetzt berge versetzt weiß ich nicht. Aber schön das MS ihr Konsole bisschen stärker macht.
 
H

Hoernchen1234

Gast
Erst die GPU und nun auch noch die CPU. Und beides auf einem Chip. Na dann hoffe ich echt die Kühlung wurde von anfang an mit reichlich reserven entworfen:D
 

Mula

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.05.2013
Beiträge
2.191
Reaktionspunkte
713
Erst die GPU und nun auch noch die CPU. Und beides auf einem Chip. Na dann hoffe ich echt die Kühlung wurde von anfang an mit reichlich reserven entworfen:D

Die Konsole besteht zum Großteil aus Lüftungsöffnungen und das Gehäuse ist ziemlich groß. Die Jaguar CPUs sind auf 2000 Mhz ausgelegt. ich denke das sollte kein Problem sein.
Diese Aktion zeigt aber das sie sie leistungstechnisch hinterher hängen. Wird interessant wie das ganze ausgeht.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hoernchen1234

Gast
das wird ja wohl auch lange genug getestet worden sein .

Hätte man bei der 360 damals auch lieber machen sollen;)

Die Konsole besteht zum Großteil aus Lüftungsöffnungen und das Gehäuse ist ziemlich groß.

Kommt ja aber trotzdem auf den Kühler an. Das Gehäuse kann auch 1m³ groß sein und überall Löcher haben. Deswegen würde ein passiver Kühler trotzdem nicht reichen :D
Die wärme muss halt ordentlich vom Kühler aufgenommen und dann abtransportiert werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.432
Reaktionspunkte
5.413
Die Konsole besteht zum Großteil aus Lüftungsöffnungen und das Gehäuse ist ziemlich groß. Die Jaguar CPUs sind auf 2000 Mhz ausgelegt. ich denke das sollte kein Problem sein.
Diese Aktion zeigt aber das sie sie leistungstechnisch hinterher hängen. Wird interessant wie das ganze ausgeht.

Ich denke auch das es kein Problem wird wenn man sich innerhalb der Spezifikationen aufhält. Das Kühlkonzept der X1 wird damit kein Problem haben. MS hat vllt schon beim Konzept der X1 schon an so etwas gedacht.
Mir ist es nur recht wenn die Konsolenleitung verbessert wird.
Ein Grund, der wirklich nicht zu vernachlässigen ist, ist das viele potenzielle Kunden von Konsolen rein auf die nackten Zahlen schauen und davon alles abhängig machen, erlebe ich im Freundeskreis des öfteren, da wird nur die Hz Zahl vergleichen auch wenn es 2 völlig verschiedene CPUs sind zum Beispiel.
 
Zuletzt bearbeitet:

abwehrbollwerk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.10.2011
Beiträge
2.181
Reaktionspunkte
1.203
:lol:Wenn das stimmt, dann lach ich mich kaputt. Werde bei MS anrufen und sie Fragen was aus ihrer allzu mächtigen Cloud passiert ist :lol: ich weiss noch wie MS mit diesen krempel ankam als Sony ihre technische Daten veröffentlicht hat. Die One ist stark genug, ich weiß garnicht was dieses ganze Theater soll...... MS go Home :ugly:
 

SamFlynn

Gelöscht
Mitglied seit
30.06.2012
Beiträge
766
Reaktionspunkte
157
:lol:Wenn das stimmt, dann lach ich mich kaputt. Werde bei MS anrufen und sie Fragen was aus ihrer allzu mächtigen Cloud passiert ist :lol: ich weiss noch wie MS mit diesen krempel ankam als Sony ihre technische Daten veröffentlicht hat. Die One ist stark genug, ich weiß garnicht was dieses ganze Theater soll...... MS go Home :ugly:

keine ahnung warum ne positive news schon wieder runtergemacht wird. wohl nix besseres zu tun was ?? deine aussage ist völlig sinnlos
 

KaydonJAK

Gelöscht
Mitglied seit
02.07.2007
Beiträge
4.949
Reaktionspunkte
912
keine ahnung warum ne positive news schon wieder runtergemacht wird. wohl nix besseres zu tun was ?? deine aussage ist völlig sinnlos

Nöööö er hat absolut recht. MS war es die immer wieder meinten der Hardware Nachteil der zur PS4 besteht kann mit der Power of Cloud bewältigt werden. :ugly:
 

SamFlynn

Gelöscht
Mitglied seit
30.06.2012
Beiträge
766
Reaktionspunkte
157
Nöööö er hat absolut recht. MS war es die immer wieder meinten der Hardware Nachteil der zur PS4 besteht kann mit der Power of Cloud bewältigt werden. :ugly:

es geht mal wieder darum das ihr wieder euren mist ablassen wollt obwohl es keinen grund dazu gibt . das find ich erbärmlich . man könnte meinen euch gehts nur gut wenn ihr haten könnt. so langsam wirds langweilig hier im forum und es sind immer die gleichen die so nen kack schreiben. freut euch doch einfach auf die konsolen (egal welche) und laßt den anderen auch mal ihre freude.
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.432
Reaktionspunkte
5.413
Nöööö er hat absolut recht. MS war es die immer wieder meinten der Hardware Nachteil der zur PS4 besteht kann mit der Power of Cloud bewältigt werden. :ugly:

Cloud ist ein wachsendes Thema, was dabei am Ende rum kommt keine Ahnung, ein paar Sachen davon sind sicher nicht schlecht wenn man sich das Info Blatt anschaut, ich nehme gerne alles mit.
Hardware Unterschiede sind da, wie groß wie schwer in der Praxis ka. Und wenn MS bis zum Release an ihrer Konsole feilt dann ist es eher gut als schlecht anzusehen.
Es gibt leider genug Kunden, die halt auch nicht so in der Thematik drin sind, die ausschließlich über Hardware angaben entscheiden und da liest sich 1.7 Ghz halt besser als 1.6 Ghz.
Schau man z.b. mal auf FB sieht man eine riesen Kundschaft die so denkt und genau diese kann man mit solchen Meldungen abgreifen. Es kann genauso gut eine Marketing Trick sein.

Mir aber egal, ich nehme gerne Mehrleistung mit.
Die paar Pixel Unterscheid, wenn es den überhaupt geben wird, sind mir egal und nicht spielrelevant.
 

1UP-LIFE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
5.187
Reaktionspunkte
931
es geht mal wieder darum das ihr wieder euren mist ablassen wollt obwohl es keinen grund dazu gibt . das find ich erbärmlich . man könnte meinen euch gehts nur gut wenn ihr haten könnt. so langsam wirds langweilig hier im forum und es sind immer die gleichen die so nen kack schreiben. freut euch doch einfach auf die konsolen (egal welche) und laßt den anderen auch mal ihre freude.

Ein wahres Wort! Klasse ist, dass der Ein oder Andere dann andere User mit Fanboy betitelt, wenn diese in Richtung Sony greifen, die Ironie dahinter ist einfach zu geil :D . Andererseits mach Dir einfach keinen Kopf, sowas wirst Du in dieser Szene egal wo, immer wieder finden ;)
 

Umrael

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2013
Beiträge
5.511
Reaktionspunkte
2.836
Die paar Pixel Unterscheid, wenn es den überhaupt geben wird, sind mir egal und nicht spielrelevant.
Eine höhere Framerate allerdings schon. Darauf könnte es hinaus laufen, selbst wenn es nur 5-7 fps sind. Das könnte allerdings den Unterschied zwischen merklichen Slowdowns und flüssigem Ablauf ausmachen.
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.432
Reaktionspunkte
5.413
Eine höhere Framerate allerdings schon. Darauf könnte es hinaus laufen, selbst wenn es nur 5-7 fps sind. Das könnte allerdings den Unterschied zwischen merklichen Slowdowns und flüssigem Ablauf ausmachen.

wenn es so wird, hast du recht, aber ich denke und so wird es auch bei den aktuellen Konsolen gehandhabt das man ein Spiel so optimiert oder eben grafisch etwas runter schraubt das es eben die für flüssige Wiedergabe nötigen FPS erreicht und das ist alles was ich will, flüssiges Gameplay.
Und halt ein gutes drum herum nicht nur Konsole=zocken
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hoernchen1234

Gast
Eine höhere Framerate allerdings schon. Darauf könnte es hinaus laufen, selbst wenn es nur 5-7 fps sind. Das könnte allerdings den Unterschied zwischen merklichen Slowdowns und flüssigem Ablauf ausmachen.
Die Entwickler werden auf Konsolen schon keine ruckelnden Spiele raus hauen. Und ob das Spiel dann mit 30 oder 37fps läuft ist doch völlig latte. Macht für mich jedenfalls kein unterschied.
 

1UP-LIFE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
5.187
Reaktionspunkte
931
Die Entwickler werden auf Konsolen schon keine ruckelnden Spiele raus hauen. Und ob das Spiel dann mit 30 oder 37fps läuft ist doch völlig latte. Macht für mich jedenfalls kein unterschied.

Gab bisher bei jeder Konsolengeneration Spiele die mit herben Ruckeleinlagen veröffentlicht wurden. Auch 7 fps können wenns hart auf hart kommt vor einem merklicheren Ruckler schützen ;) ist doch schön wenn's ein wenig mehr geworden ist!
 

Umrael

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2013
Beiträge
5.511
Reaktionspunkte
2.836
Die Entwickler werden auf Konsolen schon keine ruckelnden Spiele raus hauen.
Stimmt, machen die ja heute auch nicht. Oh, warte...
grinch66 schrieb:
as ist alles was ich will, flüssiges Gameplay.
Dann würde ich aber zur PS4 raten. Selbst im "drumherum" wirst du - ausgenommen Kinect - so ziemlich das gleiche Angebot bekommen.
 
Oben Unten