Xbox One: Video-Aufnahmen der Game-DVR in 720p-Auflösung

awnful

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.11.2011
Beiträge
1.093
Reaktionspunkte
99
wenn die konsolen technisch ein pc sind, dann sollten auch solche features wie das (fast) verlustfreie aufnehmen von gameplayszenen möglich sein.
die ps4 machts doch vor !
 

Mula

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.05.2013
Beiträge
2.191
Reaktionspunkte
713
wenn die konsolen technisch ein pc sind, dann sollten auch solche features wie das (fast) verlustfreie aufnehmen von gameplayszenen möglich sein.
die ps4 machts doch vor !
Meinst das softwareseitige Aufnehmen auf dem PC ? kostet das nicht sehr viel Leistung ? in dem bereich hab ich keine Erfahrung
Was macht Sony vor ?es gibt noch keine Auflösung von Sony. Das Killzone Video das sie live gestreamt hatten war [email protected] fps
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.419
Reaktionspunkte
5.412
wenn die konsolen technisch ein pc sind, dann sollten auch solche features wie das (fast) verlustfreie aufnehmen von gameplayszenen möglich sein.
die ps4 machts doch vor !

was machen die vor? die machen genau das gleiche. Außerdem kann das alles mit Updates nachgereicht werden, wie beim PC, falls der Bedarf besteht.
Das ist genau das was ich meinte, MS steht im Artikel, Grund zum bashen. Das nervt langsam.
 

awnful

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.11.2011
Beiträge
1.093
Reaktionspunkte
99
die lösung hat sony schon im februar gebracht.
ein 2. chip ist für das aufzeichnen / sharen von bildmaterial da, was auf der platte gespeichert wird...und ist hinterher sogar auf der ps4 bearbeitbar.(sie haben das damals kurz gezeigt.sogar mit dlowmotion, wodurch sichtbar wurde, dass die ps4 nicht nur mit 30 bildern aufnimmt, sondern mit den wirklichen 60.)
scheint so als wüsstet ihr das nicht / habt es bereits verdrängt.
ich bashe keinesfalls gegen xbox / microsoft, wo ich doch beide konsolen vorbestellt habe.
 
Oben Unten