1. #1

    Mitglied seit
    14.11.2006
    Beiträge
    58

    Standard PES6: Freistöße verwandeln, Ball andrehen, etc. - Wie machen?

    Guten Tag ich wollte mal nach fragen ob mir einer sagen kann wie man den Ball bei einem Freistoß zum Beispiel.

    Ich hab im Traininsgs Modus Freistöße aufs tor geübt und da musste man immer auf so ziel scheiben im Tor schießen. Ich hab da keine Ahnung welche tasten man da drücken soll oder wie man zielen soll.

    In der Beschreibung zu diesem Training stand das man mit den tasten "tödlicher Pass" , mit "Pass" und den Pfeiltasten die Richtung bestimmt kann. Aber ich habe nicht rausfinden können in welchen zusammen hang das alles steht da der Ball irgentwie immer anders fliegt.

    Kann mir da Vieleicht jemand helfen ?

    Das wäre super nett.

    Danke im Vorraus.


    Mc-Cain

  2. #2
    Avatar von Mastermind
    Mitglied seit
    29.08.2006
    Alter
    45
    Beiträge
    364

    Standard

    Die Freistöße sind gerade auf höchsten Level im Training nicht ganz einfach (wenn die Mauer noch dazukommt). Im Endeffekt musst Du mit deinem Stick oder den Pfeiltasten Deinen Schützen ausrichten. Am besten ist die Teste für den langen und hohen Pass. Zusätzlich kannst du noch mit Stick den Effet und die Höhe, sowie auch die Schussstärke bestimmen. Ist aber viel Routine. Nimm Dir am Besten einen guten Freistoß-Schützen (z. B. David Beckham) und übe etwas.
    Ein Tipp von mir: Ich habe die Blickrichtung immer nur ganz minimal angepasst. Das Ziel sollte ca. in Bildschirmmitte sein. Je nach Entfernung die Schussstärke bestimmen und den (ich denke zumindest) schräg nach hinten ziehen (Effet+höher). Das ergab die besten Resultate.
    Apple iMac 20"
    ---------------------------------------------------------
    XBox 360 Premium

  3. #3
    Themenstarter

    Mitglied seit
    14.11.2006
    Beiträge
    58

    Standard

    Okay das werde ich Nachhermal ausprobieren. Danke. Welchen stick meinste mit "schräg nach hinten ziehen (Effet+höher)." Den rechten ? oder den ganz nochmalen linken stick mit dem man auchden spieler bewegt.

  4. #4
    Avatar von EmpHaziZ
    Mitglied seit
    01.12.2006
    Beiträge
    3

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Mc-Cain
    Okay das werde ich Nachhermal ausprobieren. Danke. Welchen stick meinste mit "schräg nach hinten ziehen (Effet+höher)." Den rechten ? oder den ganz nochmalen linken stick mit dem man auchden spieler bewegt.
    er meint den linken stick. und zwar ungefähr zur gleichen zeit in der man schießt. ich hab noch was zu ergänzen: je nach distanz sollte man (ich geh jetzt mal von dem PS2-Pad aus) entweder den X-Knopf (schwächer aber präziser) oder den Dreiecksknopf (stärker, jedoch etwas ungenau) benutzen. Außerdem befindet sich über dem Spieler ja der Cursor. Dieser sollte sich in etwa auf Höhe der jeweiligen Torecke befinden. Und immer schön trainieren, damit ihr nicht daran verzweifelt .

  5. #5
    Avatar von EmpHaziZ
    Mitglied seit
    01.12.2006
    Beiträge
    3

    Blinzeln

    Dann gibt es noch die Möglichkeit, den Freistoß indirekt auszuführen, indem ihr einen zweiten Spieler anfordert. Dazu haltet ihr zunächst den L2-Knopf gedrückt. Der zweite Spieler positioniert sich neben dem Ball. Damit er sich auf die andere Seite begibt, genügt ein erneutes Halten von L2.
    Jetzt habt ihr verschiedene Möglichkeiten. Damit der Spieler euch den Ball vorlegt, haltet L1 und drückt dann auf X. Anschließend könnt ihr auch einen Schuss ausführen. Dieser ist insbesondere bei einer geringen Distanz zum Tor empfehlenswert, da man dadurch die Mauer umgehen kann.
    Wenn der zweite Spieler den Ball direkt schießen soll, müsst ihr wie gehabt die L1-Taste halten und dann den "Vierecks-Knopf" betätigen. Ein solcher Schuss kommt für die Abwehr relativ überraschend, jedoch kann man dabei nicht wirklich gut zielen.

    UND IMMER SCHÖN ÜBEN!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •