1. #1
    Avatar von CrazyEddie90
    Mitglied seit
    24.09.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    404
    Blog-Einträge
    1

    Standard [Hilfe] Netbeans-Installationsprobleme und Alternativen

    Hallo Freunde.

    Bräuchte mal eure Hilfe. Ich bin momentan in der Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung und entwickel nun schon seit einiger Zeit unter immer wechselnden IDEs und Entwicklungsumgebungen, und zwar folgende:
    Notepad++
    Aptana
    Eclipse (Helios/Indigo)
    Netbeans zuletzt.

    Mit Netbeans bin ich bisher voll zufrieden, vor allem wegen der Funktion, dass es meine Funktionen, Klassen, Variablen etc auch aus anderen Projekt-Dateien erkennt. Auf der Arbeit programmieren wir unter WinXP SP2.

    Jetzt mein Problem: ich wollte gestern und heute Netbeans bei mir auf meinem System installieren, aber aus irgendeinem Grunde geht das nicht. Ich habs manuell versucht (erst die Java JDK und dann Netbeans) und automatisch (JDK und Netbeans in einem Paket)... aber beides geht nicht. Bei der JDK-Installation krieg ich die Fehlermeldung "Error 1723. There is a problem with this Windows Installer Package. A DLL required for this isntall to complete could not be run."

    Eine ähnliche Fehlermeldung kriege ich bei der Installation von Netbeans, diese lautet folgendermaßen:

    "Failed to create the default Wizard instance.
    Exception: org.netbeans.installer.exceptions.InitializationEx ception:
    Failed to load wizard components from resource: org/netbeans/installer/wizard/wizard-components.xml, using classloader sun.miusc.Launcher$AppClassLoader@f4a24a.
    You can get more details about the issue in the installer log file: <Pfad zur Log>"


    Tja, soviel dazu. Die Log beschreibt auch nicht mehr als die oben genannte Fehlermeldung und erzeugt sogar einen eigenen Ordner namens ".nbi".
    Was habe ich zur Lösung getan:
    Alles neuinstalliert bzw versucht, Fehlermeldungen wie oben.
    Registry-Einträge in HK-LOCAL-MACHINE und HK-CURRENT-USER entfernt, soweit vorhanden (stand im Netbeans-Forum).
    Jede Konstellation der Downloads ausprobiert.
    Zweiten Admin angelegt und versucht zu installieren, geht auch nicht, gleicher Fehler.
    Ältere JDK und Netbeans-Versionen ausprobiert, geht auch nicht.


    Frage an euch: habt ihr da eine Lösung bzw einen Vorschlag, was ich machen könnte? Netbeans war für mich bisher DIE IDE zum Entwickeln....
    Falls ihr gerade keine Lösung wisst, könnt ihr mir auch einen Vorschlag für eine andere IDE machen. Einzige Anforderung, die ich an die IDE stelle, ist halt, dass sie PHP können muss und sie sollte meine Funktionen, Klassen etc aus meinen Projekt-Dateien kennen, genau wie Netbeans.

    So, ich hoffe, das war nicht zu lang... sorry dafür.
    Und danke schonmal

    Mit freundlichen Grüßen
    CrazyEddie90
    "Die Leuchtfeuer, die Leuchtfeuer brennen! Gondor ersucht um Hilfe!"
    "..."
    "Und Rohan wird antworten! Lasst die Heerschau beginnen!"

  2. #2
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.599
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Netbeans habe ich leider nie benutzt. Wenn ich solche Probleme habe und es keine andere Software als Alternative gibt, benutze ich den Process Monitor von sysinternals (kostenloser Download, inzwischen bei Microsoft gehostet). Dann starte ich den Installer noch einmal und gucke nach, wie der Prozess heißt. Kurz bevor der Fehler auftritt (meist kann man ja noch auf "Ok" oder "Weiter" oder so was klicken), starte ich den Process Monitor und gebe den Prozessnamen als Filter an. Dann lasse ich den Installer zum Fehler weiter laufen.

    Der Process Monitor protokolliert so ziemlich ALLES, was der Prozess versucht. Irgendwo werden da auch "Failed"-Ergebnisse aufgelistet. Manche davon sind DLL-Suchen in den typischen Ordnern, aber daran kann man beispielsweise erkennen, welche DLL denn gesucht wurde und nie gefunden wird.

    Als Grundvoraussetzung würde ich übrigens den PC immer mit allen verfügbaren Microsoft Updates versorgen. Vielleicht fehlt auch einfach der neuste Windows Installer? Den gibt es hier.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •