1. #1
    Redaktion
    Avatar von Andreas Szedlak
    Mitglied seit
    03.08.2006
    Beiträge
    827

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu Gears 5 im Test: Bombastisches Action-Paket gezündet gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Gears 5 im Test: Bombastisches Action-Paket gezündet

  2. #2

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    328

    Standard

    Euer Test kommt aber spät.

    Dafür ist er sehr gut geschrieben und beschreibt super was für ein Kracher das Game geworden ist. Dem kann ich auch nur zustimmen spielerisch und optisch aller höchstes Niveau. Bin echt derzeit total geflasht von dem Spiel.

  3. #3
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Beiträge
    6.779

    Standard

    Das Spiel ist im Prinzip gut. Auch die neue Heavy-Story-Driven Ausrichtung gefällt mir. Nur leider war der Launch sehr bescheiden. Am Wochenende war es im Coop auf der Xbox nur bedingt spielbar. Wir hatten mit Abstürzen, Verbindungsabbrüchen, Speicherproblemen und Fehlern in den gescripteten Elementen zu kämpfen. Weiß nicht ob es jetzt schon besser läuft aber ich warte noch ein paar Patches ab bevor ich mich nochmal ran setze.


  4. #4

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    328

    Standard

    @Zen

    Ja das ist wirklich ärgerlich. Denke die Server sind aufgrund des großen Ansturms aktuell noch völlig überlastet. Das Spiel liegt in US, GB, Frankreich und Deutschland aktuell vir Fortnite auf Platz 1 in der Nutzungsintensität, habe ich gestern auf dem Twitter Kanal von dem Entwickler gelesen. Bald sollte sich die Lage etwas entspannen, hoffe ich.

  5. #5
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Beiträge
    6.779

    Standard

    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    @Zen

    Ja das ist wirklich ärgerlich. Denke die Server sind aufgrund des großen Ansturms aktuell noch völlig überlastet. Das Spiel liegt in US, GB, Frankreich und Deutschland aktuell vir Fortnite auf Platz 1 in der Nutzungsintensität, habe ich gestern auf dem Twitter Kanal von dem Entwickler gelesen. Bald sollte sich die Lage etwas entspannen, hoffe ich.
    Das wird’s wohl sein. Ärgerlich ist die Situation schon etwas. Gears ist ja nichts unbekanntes. Auf den Release haben viele gewartet. Da kann man doch im Vorfeld mehr Server zur Verfügung stellen. Irgendwie kriegen das alle großen Studios nicht auf die Reihe.

  6. #6

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    328

    Standard

    Sehe ich genauso. Nun gibt es für alle zum Start eine kleine Entschädigung, aber von Beginn an genug server Kapazitäten wären mir lieber gewesen. Spiele den ersten Kampagnendurchgang jetzt erstmal im Singleplayer. Rockt aber auch ungemein. Im drei Spieler Koop vermutlich richtig grandios. Das werde ich mir auch noch geben und dann kommen schon wieder die nächsten neuen Games raus.

    In den Gears MP steige ich daher vermutlich erst deutlich später ein.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •