Seite 3 von 4 1234
  1. #31
    Avatar von tcsystem
    Mitglied seit
    18.07.2009
    Beiträge
    502

    Standard

    Also in meinen Augen hier die Pros und Cons:

    Pro:
    -Saubere Grafik gute Texturen(ausser paar aussetzer ;-) butterweich und das auch im Splitscreen
    -Viele verschiedene Waffen
    -Teilweise Top Athmosphäre (Washington)
    -Spec-Ops Modus sehr genial
    -und der MP haut ma wieder rein und begeistert für Stunden

    Cons:
    -Kampagne viel zu kurz (4:30 is ein schlechter Scherz (max 8h unter Veteran)
    -storytechnisch.... äh Story.. war da was? Absolut miserabel erzählt und teilweise dämlich
    -Gegner KI hat was von Moorhuhn (was aber bei der Masse an Gegnern wohl sein muss... ähm Masse der Gegner da wären wir wieder bei Moorhuhn)
    - Patriotismuskeule die absolut nervt
    -
    Für mich ist es einer der besten Ego-Shooter im diesen Jahr. Aber bleibt auf der Stelle vom Vorgänger stehen und kommt mir mehr vor wie aufgewärmter Gulasch von gestern auf nen anderen Teller serviert.
    Für mich ne 89% für Leute die den ersten Teil kennen und ne 91 für den Rest.

  2. #32
    Avatar von km91
    Mitglied seit
    04.03.2007
    Beiträge
    64
    Blog-Einträge
    2

    Standard hmm

    aus meiner Sicht kann ich mir so schlechte Kritiken wie zB von JoeKing GARNICHT vorstellen.

    Also wer sagt, dass CoD kein gutes Spiel ist, der lügt einfach.
    Es ist zwar nicht perfekt, aber ich kann mich bis jetzt an noch kein perfektes Spiel erinnern.

    Und das ein Spiel wegen ein paar Kleinigkeiten so in den Boden gedrückt wird, finde ich etwas seltsam.

    Denn meine persönliche Meinung ist, dass

    -CoD so richtig geil Inszeniert ist
    -die Grafikschwächen garnicht auffallen, da man eh keine Zeit hat um dumm rumzustehen und nach Grafikfehlern zu suchen,
    -so viel Aktion drin steckt, dass wenn die Story noch länger gedauert hätte, ich ws an ner Überdosis gestorben wäre

  3. #33
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von JoeKing Beitrag anzeigen
    OMG. Gehts euch allen noch gut? wie kann man so ein gehyped spiel auch noch gut finden? Die spielmechank is die gleiche wie bei moohrhuhn, die geschichte könnte von einem Grundschüler stammen und die Grafik is auch veraltet. Und dann noch der grässliche MP teil. Keine Dedicadet server, keine schutzt vor cheatern und nur max 18 spieler!!!

    @simon Seit wann is cod realistisch?.
    Cod is einfach nur casual schrott der von casual spielern (konsolen spieler) gekauft, gespielt und gefeiert wird.
    Also das ist ja mal lustig. Davon stimmt ja überhaupts nichts. Wäre ich ein Lehrer und das Deine Klassenarbeit, würdest Du dafür 'ne 6 bekommen.

  4. #34
    Avatar von zordon
    Mitglied seit
    20.03.2009
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von km91 Beitrag anzeigen
    aus meiner Sicht kann ich mir so schlechte Kritiken wie zB von JoeKing GARNICHT vorstellen.

    Also wer sagt, dass CoD kein gutes Spiel ist, der lügt einfach.
    Es ist zwar nicht perfekt, aber ich kann mich bis jetzt an noch kein perfektes Spiel erinnern.

    Und das ein Spiel wegen ein paar Kleinigkeiten so in den Boden gedrückt wird, finde ich etwas seltsam.

    Denn meine persönliche Meinung ist, dass

    -CoD so richtig geil Inszeniert ist
    -die Grafikschwächen garnicht auffallen, da man eh keine Zeit hat um dumm rumzustehen und nach Grafikfehlern zu suchen,
    -so viel Aktion drin steckt, dass wenn die Story noch länger gedauert hätte, ich ws an ner Überdosis gestorben wäre
    Apropo Noten: setzten, 1!
    Endlich einer der mich versteht, aber vorsicht, sonst wirst du noch aus irgendeinem Grunde als Fanboy beschimpft!

  5. #35
    Kicktipp-Gewinner 2009/2010
    Avatar von Nizzle195
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Beiträge
    14.057

    Standard

    Zitat Zitat von JoeKing Beitrag anzeigen
    OMG. Gehts euch allen noch gut? wie kann man so ein gehyped spiel auch noch gut finden? Die spielmechank is die gleiche wie bei moohrhuhn, die geschichte könnte von einem Grundschüler stammen und die Grafik is auch veraltet. Und dann noch der grässliche MP teil. Keine Dedicadet server, keine schutzt vor cheatern und nur max 18 spieler!!!

    @simon Seit wann is cod realistisch?.
    Cod is einfach nur casual schrott der von casual spielern (konsolen spieler) gekauft, gespielt und gefeiert wird.
    hast du heut nacht dein fläschchen nicht bekommen oder wieso jammerst du hier rum?
    wenn die pc-version nicht das gelbe vom ei ist, heißt das noch lang nicht, dass die ganze serie casuakl schrott ist, oder mw 2 auf konsolen genauso kacke ist.

    wenn jemand ein spiel gut findet hat das mit hype noch lang nix zu tun. ich finde zum beispiel gta4, welches auch total gehypt wurde nicht gut.
    wenn es für dich das gleiche ist, wie moorhuhn, kannst ja das spielen. da wirst du zumindest keine probleme mit irgendwelchen cheatern und servern haben.
    Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.
    Das macht ja nix,es hat ja Zeit.

  6. #36
    Avatar von G Unit
    Mitglied seit
    04.09.2009
    Beiträge
    585
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    weiss garnet was ihr alle an dem game zu meckern habt ich finde es schon ziemlich genial gemacht die action stimmt auf jeden fall und mann kann es halt echt net mit uncharted usw vergleichen

  7. #37
    Gelöscht
    Avatar von Dr. Kratos666
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    O in S an der F
    Alter
    39
    Beiträge
    14.815

    Standard

    Zitat Zitat von km91 Beitrag anzeigen
    aus meiner Sicht kann ich mir so schlechte Kritiken wie zB von JoeKing GARNICHT vorstellen.
    Selbstverständlich ist so eine Kritik schlicht unwahr

    Zitat Zitat von km91 Beitrag anzeigen
    Also wer sagt, dass CoD kein gutes Spiel ist, der lügt einfach.
    Es ist zwar nicht perfekt, aber ich kann mich bis jetzt an noch kein perfektes Spiel erinnern.
    MW2 ist gewiss ein gutes Spiel, aber mehr auch nich.
    Es kommt nicht mal in die Nähe von Perfektion, genauer will ich jetzt nicht nochmal drauf eingehen, da ich hier in den 150 Threads zu dem Spiel meine Meinung schon oft gesagt habe.

    Zitat Zitat von km91 Beitrag anzeigen
    Und das ein Spiel wegen ein paar Kleinigkeiten so in den Boden gedrückt wird, finde ich etwas seltsam.
    Es sind viele Kleinigkeiten die mich in ihrer Gesamtheit zu der Meinung kommen lassen, dass MW2 viel Potential verschenkt hat und mir bei weitem nicht das gegeben hat, was ich mir erhofft hatte.
    Ich habe es allerdings noch nich durch, also bleibt auf jeden Fall noch die Hoffnung, dass das Spiel besser wird.
    Den MP hab ich auch noch nich getestet, der könnte ja vielleicht auch noch was reisen.


    Zitat Zitat von km91 Beitrag anzeigen
    Denn meine persönliche Meinung ist, dass

    -CoD so richtig geil Inszeniert ist
    Das schon, obwohl hier auch ein Paar Cutscenes enorm zur Atmosphäre beigetragen hätten.

    Zitat Zitat von km91 Beitrag anzeigen
    -die Grafikschwächen garnicht auffallen, da man eh keine Zeit hat um dumm rumzustehen und nach Grafikfehlern zu suchen,
    Die Fallen mir aber schon auf, da ich auf solche Dinge ungewollt achte.

  8. #38
    Avatar von Mont4n4
    Mitglied seit
    02.07.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    27
    Beiträge
    8.827
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Also das ist ja mal lustig. Davon stimmt ja überhaupts nichts. Wäre ich ein Lehrer und das Deine Klassenarbeit, würdest Du dafür 'ne 6 bekommen.
    Doch in einem Punkt hat er Recht, beim Realismus. Da man sowieso als ein Mann Armee spielt ist das nicht wirklich realistisch, stört mich aber nicht^^
    Philips POS9002 55' OLED TV | Harman Kardon PM665Vxi | Heco Cantaro 3
    Ryzen 7 3700X
    | Gigabyte RTX 2070 Super | 32GB Trident Z DDR4 | 240GB NVMe M.2 SSD | Windows 10 Pro (64 Bit)
    HTC Vive | Index Controller | XOne (Day One) | Huawei P9


  9. #39
    Beta-Tester
    Avatar von Markus-w-
    Mitglied seit
    24.03.2008
    Ort
    Fulda, 100 km von Frankfurt Richtung Kassel....^^
    Alter
    28
    Beiträge
    1.175

    Standard

    die herren szedlaks seh ich des öfteren in live rumspringen beim daddeln von MW 2 ^^

    btw. nettes Foto Katha

  10. #40
    Avatar von JoeKing
    Mitglied seit
    18.06.2008
    Ort
    Österreich
    Alter
    26
    Beiträge
    557

    Standard

    Die spielmechanik in Moohrhuhn und cod is genau gleich. Nur das statt hühnern soldaten auftauchen. Ich kann nur in Schlauchlevels soldaten apknallen. Und die geschichte ist auch nicht das beste im genre(böse terrorristen wollen die welt erobern und die braven amis wollen die welt retten, stimts? xD) Warum sollte ich mw2 spielen?



  11. #41
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Mont4n4 Beitrag anzeigen
    Doch in einem Punkt hat er Recht, beim Realismus. Da man sowieso als ein Mann Armee spielt ist das nicht wirklich realistisch, stört mich aber nicht^^
    Naja, meistens ist man ja mit Teamkollegen unterwegs. Insofern, ohne daß ich schon wieder spoilern müßte^^ ... auch 'ne Fehlanzeige. Das ist realistischer fiktiver Futurismus, wenn ich mir mal diese linguistische Entgleisung erlauben darf. Es fühl sich jedenfalls auf Veteran recht realistisch an.

    EDIT: @JoeKing: Klar gibt es Schlauchlevels, aber was hast Du anderes erwartet? Ein CoD MW Far Cry 2? Die Umgebungen erlauben jetzt andere Herangehensweisen als zuvor. Im Multiplayer sind alle Levels vollkommen neu gestaltet. Da spielt Linearität ja wohl keine Rolle - und das ist ja der Hauptaspekt von CoD MW2. Der ist nämlich brilliant!
    Geändert von GenX66 (15.11.2009 um 21:45 Uhr)

  12. #42
    Avatar von webmajestro
    Mitglied seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5

    Standard Egoismus und Klugscheixxx

    Moin,

    also vorweg muss ich sagen, ich habe Modern Warefare 2 noch nicht selbst gespielt und bisher "nur" die Flughafenmission gesehen. Bisher bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass ich sie spielerisch nicht besonders finde!!! Aber distanzieren würde ich mich nicht direkt, denn eigentlich ist es ja eine Grundsatzdiskussion, warum schießen wir nicht auf Zivilisten, aber auf Soldaten, nur weil sie beruflich waffenträger und "Verteidiger" sind, haben sie nicht auch Familie?! Ich vermute diese Szene ist wahrscheinlich ein Marketinggag, damit die Verkaufszahlen gesteigert werden, dass hat man denke ich auch durch de ganzen Diskussionen sehr gut geschafft. Des Wegen denke ich ist es auch übertrieben wie viele Spieleredakteure vieler Magazine (euch, Hut ab, mal ausgenommen) diese Szene aufs übelste Verurteilen. Ja, man kann geteilter Meinung sein, denn nur so werden Diskussionen und auch geistige Anregungen angekurbelt. Es wäre Schade wenn man "nur" aus Angst, es könnte Zündstoff für Verbote und neue Killerspiel-Diskussionen geben, jetzt anfängt blind darauf einzutreten, das wäre Egoismus, denn eins muss man lassen, infinity hatte den Mut damit zu polarisieren und eventuell auch "Fehler" zu machen, aber nur so gibt es Fortschritt,alles andere ist ehrlich gesagt deutsche Überheblichkeit.

  13. #43
    Avatar von Knall
    Mitglied seit
    07.11.2007
    Beiträge
    220

    Standard

    ich muss sagen ich habe eigentlich genau das bekommen was ich erwartet habe. es gibt keine neuerungen nur wie erwartet spektakuläre kurze knallige action. im prinzip eigentlich ein add on :-)
    aber sehr unterhaltsam. Ich muss sagen die atmosphäre stimmt meiner meihnung auch da ich mich ein paar mal mit offenen mund erwischt habe. grad wenn ich an die eine mission denke wo man sich mit dem seil kurz runterhängen lässt und die anschliesende szene oder die letzten 3-4 minuten von dem Game. (sry zu dumm zum spoilern) ich kann auf jeden fall den 3ten teil kaum erwarten. ich bin allerdings auch überzeugt das auch teil 3 der MW reihe auf alt bewährtes zurückgreifen wird. also keine neuerungen erwarten. ein für mich sehr gut inszeniertes Spiel

  14. #44
    Avatar von BBunny
    Mitglied seit
    09.09.2009
    Alter
    42
    Beiträge
    141

    Standard

    Also ich find das Spiel ok.
    Die Story der Kampagne ist für meinen Geschmack ein bisschen dünn.
    Ich hab beim Spielen nicht alle Dialoge mitbekommen und konnte der Stroy damit nicht so gut folgen, da das aber vom Spielprinzip her nicht viel ausmacht war das ok.
    Ansonstens ging´s ja nur drum von A nach B zu gehen und die Feinde aus dem Weg zu räumen (mehr will man bei COD ja auch nicht...)

    Den Multiplayer hab ich auch schon getestet.
    Der ist eigentlich wie in COD4 mit neuen Maps, also gut.
    Was mich ein bisschen genervt hat war das man nicht (bzw. nicht in allen Spielmodi) im Party-Chat bleiben kann während man den MP spielt.
    Ich hatte gleich in der ersten Runde viele nervige Ami-Kinder im Spiel die nur rumgeschrien haben, da kommt man mit Stummschalten kaum nach.......

  15. #45
    Avatar von Jarrell
    Mitglied seit
    09.10.2006
    Beiträge
    130
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zuerst eine Bitte: Ändert das Foto von Katharina. Ich kann so nicht arbeiten. Da will man nur mal nebenbei den Check lesen und dann diese atemberaubende Frau. Wie soll ich mich da denn noch konzentrieren?

    Jetzt zu MW2: Ich werde bei diesem Spiel das Gefühl nicht los, dass es sich so tief im Fortsetzungs-Fahrwasser befindet und das Wesentliche dabei etwas aus dem Blick gerät. Den ersten Teil bezeichne ich nach wie vor als Anti-Kriegs-Shooter. Mangelnde Identifizierungsmöglichkeiten hin oder her, aber das Spiel ließ einen mit offenem Mund dasitzen und beim weiterspielen innehalten. Ständig mit dem Gefühl behaftet, Krieg macht keinen Spaß und scheiße sowas läuft (abgesehen von Atomschlägen) wirklich ab.

    Dann kommt die Fortsetzung. Meine anfänglichen Begeisterungsstürme flauen von Bericht zu Bericht ab und in mir breitet sich der Gedanke aus, dass vom ursprünglichen Begleitgefühl eines Modern Warfare nichts übrig geblieben ist außer:
    Joah, ist halt´n Shooter. Nette Grafik, cooler Online-Modus und geile Knarren. Und sonst? Da kann ich auch beim ersten Teil bleiben und hoffen, dass mir die guten Mit- und Gegenspieler bei MW1 treu bleiben.
    Geändert von Jarrell (17.11.2009 um 14:00 Uhr)
    Online-ID: Pat_Cole

    Online Spiele: Borderlands, Resident Evil 5, FIFA 11, Killzone 3

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •