Seite 1 von 3 123
  1. #1
    Avatar von Putin
    Mitglied seit
    19.04.2009
    Beiträge
    2.443

    Standard Special: Überraschungstitel des Jahres 2009

    Also mich hat dieses Jahr am meisten Batman - Arkham Asylum überrascht, denn ich halte sehr wenig von solchen Spielen die meistens von Filmen umgesetzt werden aber Batman ist echt genial geworden.

  2. #2
    X Broster
    Gast

    Standard

    Ich hätte noch Risen hinzugefügt. Die Entwickler von Piranha Bytes haben zwar nicht so viel Arbeit in das Spiel gesteckt, wie noch in Gothic 3, dafür kann es mit einer tollen Grafik Engine aufweisen.

    Gut, dass ihr Shift mit reingenommen habt: nach zwei großen Flops ist den Entwicklern endlich wieder ein tolles Spiel gelungen(auch wenn man auf dem PC tief in die Tasche greifen muss).

  3. #3
    Avatar von Quelvik
    Mitglied seit
    15.03.2009
    Beiträge
    3.351

    Standard

    meistens gibt es früher oder später einen punkt an dem man dann ziemlich genau meint zu wissen wie ein game jetzt wird - und ich muss sagen, dass ich sobald ich diesen punkt für mich erreicht habe, eher selten überrascht werde.das einzigste spiel das mich dieses jahr überrascht hat, und zwar leider negativ, ist inFAMOUS: ich dachte eigentlich bis zum schluss(also bis zum erscheinen) das es ein spiel wird, welches mir gefällt.hab dann aber feststellen müssen das ich es doch nicht so toll finde.

    ach so ja, brütal legend lief da ähnlich ab. der strategie-teil schreckte mich dann doch sehr ab.

  4. #4
    Avatar von chrissa
    Mitglied seit
    15.07.2009
    Beiträge
    686

    Standard

    Für mich war Uncharted 2 das beste Spiel des Jahres,tolle Story,fette Grafik,gutes Gameplay. Bitte mehr davon 2010.

  5. #5
    Avatar von TimOne
    Mitglied seit
    25.03.2009
    Beiträge
    194
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Fifa 10 war nicht so
    zwar viele möglichkeiten bei fifa (online, managermodus, be a pro usw.)
    aber das fußballspiel machte einen rückschritt

  6. #6
    Avatar von raXoN
    Mitglied seit
    09.05.2009
    Alter
    29
    Beiträge
    1.559

    Standard

    Was ist eig mit Red Faction Guerilla ? Ist das gut oder schlecht? Ich hab ein gutes Spiel erwartet, weiss aber nicht obs gut ist

    ANsonsten bin ich mit Euch gleicher Meinung, Cynamite!

  7. #7
    Avatar von RiKuNo1
    Mitglied seit
    11.11.2006
    Ort
    Midgar
    Alter
    31
    Beiträge
    442

    Standard

    bayonetta ein devil may cry-klon ? kann schon sein aber ich finde devil may cry killer hört sich besser an für mich zusammen mit uncharted 2 das spiel 2009 !

  8. #8
    Avatar von kreator1978
    Mitglied seit
    16.09.2008
    Beiträge
    1.060

    Standard

    Demon´s Souls fehlt hier definitiv

  9. #9
    Avatar von VelvetNightmare
    Mitglied seit
    06.05.2007
    Beiträge
    1.826
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Mich hat RE5 eher negativ überrascht. Dafür aber Uncharted positiv. Auch Kingdom Hearts 358/2 Days hat mich sehr positiv überrascht...war kaum anderes zu erwarten
    Bei Call of Duty MW2 bin ich zweigeteilt. Einerseits ist das Spiel sehr gut, andererseits finde ich, dass man da noch mehr hätte machen können, vor allem was Story und Spieltiefe betrifft.
    Ich wünschte, ich wäre dazu gekommen Bayonetta zu spielen. Hat sich aber nicht ergeben bisher.
    Uh und Metal Gear Solid 4 hat mich überrascht. Ist zwar nicht von 2009, aber ich habs vor ein paar Monaten zum ersten mal gespielt.
    Ein Individuum wird nur dann zu einem wahren Individuum, wenn es unter einer Anzahl von Individuen zu einem Individuum wird.

  10. #10
    Avatar von KONTOR
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    Forst (Lausitz)
    Alter
    39
    Beiträge
    516
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Ich weiß nicht ob die Titel die ich gleich nenne alle 2009 raus kamen, aber das waren meine "Überraschungstitel" 2009:

    Fallout 3 und die Addons (PS3)
    Dead Space
    InFamous
    Gran Turismo PSP
    Motorstorm Artic Edge
    Bioshock (PS3)

    Gab sicher noch ein paar mehr, aber diese Titel hab ich dieses Jahr gefressen ^^ Die meisten Stunden habe ich mit Fallout 3 und Gran Turismo (PSP) verbracht und verbringe sie noch.
    Außerdem hab ich momentan zusammen mit meinem Clan ne Menge Spaß mit Socom U.S. Navi Seals: Confrontation: Cold * Front

  11. #11
    Avatar von SethSteiner
    Mitglied seit
    03.09.2006
    Ort
    Hauptstadt Deutschlands seit dem Kaiserreich - Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    13.662
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Dragon Age war wohl kaum eine Überraschung, und vom Thron gestoßen hat es ja wohl Baldurs Gate nicht, dafür hat das Spiel einfach keinen Meilenstein Status. Geschweige denn, das DA anders war als erwartet.
    Wenn es um einen Meilenstein geht, kann höchstens noch das neue Mass Effect von sich behaupten einer zu werden, zumindest wenn es allem gerecht wird. Wenn hier die Grafik stimmt, wenn die Story weitergeführt wird, man die Auswirkungen seiner Handlungen sieht, die Atmosphäre sich nochmal steigert usw. usf. DANN haben wir einen Baldurs Gate Nachfolger. Dragon Age war und wird niemals ein Thronfolger sein. Von wegen König tot

    Auch Uncharted war ja wohl kaum eine Überraschung, sondern genauso wie Dragon Age von vorneherein klar gewesen als Hit. Anders war das auch nicht, sondern genau das was man erwartete.

    Batman, das war tatsächlich eine Überraschung. Es war da und hat auf einmal begeistert und das obwohl man das vorher nicht erwartet hatte.

    Gleiches mit Demon`s Souls. Völlig überraschender Titel, völlig im Untergrund aber begeistert auf unglaubliche Weise.

    Weiterer Überraschungshit war da sicherlich noch BlazBlue. Während Street Fighter in die 3D Welt eintaucht, zeigt BlazBlue das die 2D Beat`em Ups noch lange nicht tot sind und locker solche ehemaligen Größen wie Tekken in die Tasche stecken können.

    Shift war wohl auch eher eine Überraschung in der Grausigkeit. Es war kein NfS aber wenn man sich anschaut was gerade bei Max Payne passiert oder Command and Conquer, scheint es ja egal zusein, was man heutzutage mit den Titeln macht.

    Achja:
    Fable 2 kam 2008 heraus
    Wahre Heldinnen besitzen noch mehr als nur einen geilen Körper

  12. #12
    Avatar von Most-Wanted-89
    Mitglied seit
    10.09.2008
    Beiträge
    530

    Standard

    Zitat Zitat von Putin Beitrag anzeigen
    Also mich hat dieses Jahr am meisten Batman - Arkham Asylum überrascht, denn ich halte sehr wenig von solchen Spielen die meistens von Filmen umgesetzt werden aber Batman ist echt genial geworden.
    Das Spiel basiert auf den Comics und keinen Film!

  13. #13
    Gelöscht
    Avatar von Dr. Kratos666
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    O in S an der F
    Alter
    40
    Beiträge
    14.815

    Standard

    Uncharted2 war keine Überraschung, es war von Anfang an klar, dass der Titel ein riesen Hit wird.
    Mein Überraschungsspiel 2009 war Assassins Creed2, dass Spiel fand ich so genial, dass ich es sogar schade fand, die Platin relativ schnell geholt zu haben.
    Nach dem stink langweiligen ersten Teil war das ja nicht zu erwarten.

  14. #14
    Avatar von Cheater92
    Mitglied seit
    18.04.2007
    Ort
    GэямаиЧ
    Alter
    29
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von Kratos666 Beitrag anzeigen
    Uncharted2 war keine Überraschung, es war von Anfang an klar, dass der Titel ein riesen Hit wird.
    Mein Überraschungsspiel 2009 war Assassins Creed2, dass Spiel fand ich so genial, dass ich es sogar schade fand, die Platin relativ schnell geholt zu haben.
    Nach dem stink langweiligen ersten Teil war das ja nicht zu erwarten.
    dito, der 2te teil war richtig gut


  15. #15
    Beta-Tester
    Avatar von Enix
    Mitglied seit
    21.09.2006
    Ort
    Querfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    2.538
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Meine Überraschungstitel ist Dragon Age und Borderlands(PS3). Beide sind für mich ein Muss in jeder Sammlung!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •