"Gefällt mir"-Übersicht8Gefällt mir
  • 4 Beitrag von KaydonNoctis
  • 4 Beitrag von Fortinbras
  1. #1
    Redaktion
    Avatar von GamesAktuell.de
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    0

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

    Gesamten Artikel lesen

  2. #2
    Avatar von Cid-Z
    Mitglied seit
    25.01.2011
    Beiträge
    913

    Standard

    Ich bin mir nicht sicher, ob heutzutage Back to the Future noch funktionieren würde. Die Vorgänger waren stilistisch schon sehr 80's. Und ein Ersatz für Michael J. Fox dürfte auch nicht leicht zu finden sein. Ich würde mich aber wohl trotzdem freuen, wenn es eine Fortsetzung gäbe.

  3. #3
    Avatar von undertaker-wb
    Mitglied seit
    04.06.2012
    Beiträge
    719

    Standard

    ich habe es mir gestern im Kino angetan, war super gewesen, wieder viel gelacht :-) ; war allerdings Hardcore, wenn man erst kurz vor 0100 Uhr ins Bett kommt und der Wecker schon um 0430 Uhr klingeln tut, aber das war es mir Wert gewesen.

  4. #4
    Avatar von Phuindrad
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Ort
    Planet Greblin
    Alter
    32
    Beiträge
    4.239
    Blog-Einträge
    29

    Standard

    Sehr schöne Filme, vor allem weil gestern besagter 21.Oktober 2015 war.
    Phuindrads auf Youtube:
    Klick


  5. #5
    KaydonNoctis
    Gast

    Standard

    Sollte ein Zurück in die Zukunft 4 wirklich kommen, baue ich meine eigene Zeitmaschine reise zurück in die Vergangenheit und verhindere den Film!

    Also bitte Hollywood last es gut sein die Filme sind so perfekt wie sie sind und würden wegen ihrem 80er Flair nicht in die Heutige Zeit passen.
    GenX66, DixieDean, Tunnelblick und 1 weiteren Leser(n) gefällt dieser Beitrag.

  6. #6
    Avatar von big ron
    Mitglied seit
    21.06.2008
    Beiträge
    6.446

    Standard

    Ich bin mir unschlüssig, ob ich ein neues BttF haben will. Mit dem modernen CGI-Kram würde der Film wahrscheinlich total an Charme verlieren, weil dann alles besonders aufwendig und spektakulär daherkommen muss.

    Außerdem: ohne Michael J. Fox sowieso unmöglich, Marty McFly erneut auf die Leinwand zu bringen und dabei denselben Charisma zu entwickeln. Mir ist kein aktueller Schauspieler bekannt, der diese Klasse erreichen würde.

  7. #7
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    21.951
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Keine Sorge, Bob Gale hat die Rechte an dem Franchise und einen Reboot oder eine Fortsetzung gibt es laut ihm selbst "nur über seine Leiche".
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •