"Gefällt mir"-Übersicht1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von GenX66
  1. #1
    Redaktion
    Avatar von DavidMartin
    Mitglied seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1

    Standard


    Jetzt ist Deine Meinung zu F1 2016: Neuer Trailer mit Feature-Highlights - 22 Teilnehmer im Mehrspieler gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: F1 2016: Neuer Trailer mit Feature-Highlights - 22 Teilnehmer im Mehrspieler

  2. #2
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    HZ-SK72 ;)
    Beiträge
    2.402

    Standard

    Ich bin schon ganz heiss drauf . Ok, 22 Fahrer online wird wohl chaotisch, 16 waren meistens schon 2015 zuviel :-/. Die Grafik hat sich auch noch einmal verbessert .
    Geändert von softkey (08.07.2016 um 10:08 Uhr)
    (play videogames since 1987) +++INFO: "Aus Hackepeter wird Kacke später"+++
    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-LYNX, ATARI-7800, SUPER NINTENDO, ATARI-JAGUAR+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, XB360, PS3, PS4

  3. #3
    GenX66
    Gast

    Standard

    Ich hole es mir auch. F1 2015 habe ich ausgelassen, weil ich die Karriere vermisst habe.
    Außerdem kam es mir wie ein abgespeckter Prototyp für den Nachfolger vor.
    softkey gefällt dieser Beitrag.

  4. #4
    Avatar von Gamemaster1883
    Mitglied seit
    14.03.2008
    Ort
    Aus der Steiermark
    Alter
    31
    Beiträge
    3.586
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Also mir hat die Karriere nicht gefehlt im 2015er.Ich fands so sogar besser.Die hat mich meistens eh immer nur aufgeregt in den Vorgängern.Ich lag haushoch in Führung und dann sind mir immer kurz vor Ende des Rennens die Reifen abgeschmiert ohne Vorwarnung.Die Karre ließ sich dann voll beknackt steuern und ich fiel zurück.Alter hat das immer voll aufgeregt und das ist mir öfters passiert weshalb ichs dann einfach komplett gelassen habe.Ich finds blöd das es jetzt beim 2016er wieder dabei ist.

    Auf Multiplayer könnte ich eigentlich auch gut verzichten.Immer mit ihren : Fahre 50 Rennen und ich null Bock drauf gehabt weil der einfach nur so aufgesetzt wirkt.Im 2015er konnte man ja wenigstens den Computer für sich fahren lassen,war aber trotzdem stinklangweilig weil das zieht sich natürlich ordentlich dahin selbst wenn man nur 3 Runden Rennen fährt.
    Geändert von Gamemaster1883 (09.07.2016 um 08:46 Uhr)

  5. #5
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    HZ-SK72 ;)
    Beiträge
    2.402

    Standard

    Zitat Zitat von GenX66 Beitrag anzeigen
    Ich hole es mir auch. F1 2015 habe ich ausgelassen, weil ich die Karriere vermisst habe.
    Außerdem kam es mir wie ein abgespeckter Prototyp für den Nachfolger vor.
    Vielleicht sehen wir uns ja mal auf der Rennstrecke, wäre cool .


    PS: Die Karriere habe ich auch nicht vermisst, aber wer es möchte hat es nun wenigsten .

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •