Seite 1 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht6Gefällt mir
  1. #1

    Mitglied seit
    29.04.2014
    Beiträge
    0

    Standard


    Jetzt ist Deine Meinung zu Rassistischer Ausfall während Livestream: PewDiePie erneut in der Kritik gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Rassistischer Ausfall während Livestream: PewDiePie erneut in der Kritik

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    20.08.2010
    Beiträge
    2.727
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Ich kann den Typen zwar nicht leiden, aber ich finde es so lächerlich.

    Es ist nur ein Wort ohne jegliches Gewicht, da Schwarze doch das ständig selber an den Kopf werfen. Einfach nur grotesk!



  3. #3
    Avatar von GenX66
    Mitglied seit
    18.09.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    33.429
    Blog-Einträge
    79

    Standard

    Ich denke nicht, dass er ein Rassist ist. Er ist einfach nur unglaublich dumm.
    Xbox 360/Xbox One Gamertag: X30 Neo - PS3/PS4 PSN-ID: Intruder360 +

  4. #4
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    37
    Beiträge
    10.474
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von rageakadeingott Beitrag anzeigen
    Ich kann den Typen zwar nicht leiden, aber ich finde es so lächerlich.

    Es ist nur ein Wort ohne jegliches Gewicht, da Schwarze doch das ständig selber an den Kopf werfen. Einfach nur grotesk!
    Es ist ein Wort, dass von Nicht-Schwarzen benutzt wird, um Leute mit dunkler Hautfarbe herabzuwürdigen oder zu beleidigen.

    Ich finde die Verwendung jedenfalls nicht in Ordnung und zumindest wäre da eine Entschuldigung fällig. Als dumm würde ich ihn jetzt nicht bezeichnen, aber auf jeden Fall scheint er keine Ahnung zu haben, was für eine Verantwortung mit großer Aufmerksamkeit einhergeht.
    occ gefällt dieser Beitrag.

  5. #5
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    13.369

    Standard

    War sicher nicht die beste Wortwahl aber mein Gott, muss man deswegen gleich wieder so ein Fass aufmachen?


  6. #6
    Avatar von janosch2404
    Mitglied seit
    17.11.2003
    Beiträge
    683

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    War sicher nicht die beste Wortwahl aber mein Gott, muss man deswegen gleich wieder so ein Fass aufmachen?
    Ich denke wenn es um Diskriminierung, und in diesem Fall um eine rassistische Äußerung, geht, dann sollte man auf jeden Fall reagieren. Wer welches Fass aufmacht muss jeder selbst entscheiden. Verharmlosung ist meiner Meinung nach jedenfalls fehl am Platz.
    occ gefällt dieser Beitrag.

  7. #7
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    13.369

    Standard

    Eine rassistische Äußerung. Ja, war eine dumme Äußerung. Im Eifer des Gefechts wie mir scheint. Mehr ist es aber auch nicht. Man kanns halt auch echt übertreiben und sowas unnötig hochpushen.


  8. #8
    Avatar von janosch2404
    Mitglied seit
    17.11.2003
    Beiträge
    683

    Standard

    Er hat die Aufmerksamkeit ja selbst gewollt. Wer sich so ins Rampenlicht stellt und Millionenfollower hat, der darf sich jetzt nicht über zuviel Aufmerksamkeit beschweren. Zumal sein Publikum ziemlich jung sein dürfte und er da eine besondere Pflicht besitzt. Meine Meinung.

  9. #9
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    34
    Beiträge
    21.641
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von rageakadeingott Beitrag anzeigen
    Ich kann den Typen zwar nicht leiden, aber ich finde es so lächerlich.

    Es ist nur ein Wort ohne jegliches Gewicht, da Schwarze doch das ständig selber an den Kopf werfen. Einfach nur grotesk!
    Äh wat?
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  10. #10
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    35
    Beiträge
    6.016

    Standard

    Schönes Vorbild... Ziemlich schwache Aktion von ihm.
    it rubs the lotion on its skin or else it gets the hose again



  11. #11

    Mitglied seit
    20.08.2010
    Beiträge
    2.727
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Witzig das deswegen übrigens größtenteils nur Weißhäutige rumheulen.

    Sorry, aber es ist nur ein Wort was erst an Gewicht gewinnt, wenn jemand den du kennst im bösen zu dir sagt.

    Mein bester Kumpel ist schwarz. Er betitelt mich als einen gierigen Juden, oder einen Fahrraddieb, da ich polnischeben und jüdische Wurzeln habe und ich schmeiße ihn ähnliche, diese Klischees seiner Herkunft an den Kopf.

    Es ist ein Wort aus einer sehr schlimmen Zeit. So what?! Stellt euch mal vor wenn sich zwei deutsche gerade sehen und abklatschen. Der eine sagt "Jo , was geht Nazi?" Der andere entgegnete "Nicht viel Nyuazi!!!" Dann kommt jemand mit nicht deutscher Herkunft und sagt Nazi und die beiden fühlen sich übelst getriggert. Leute, ernsthaft: kommt einfach runter.

    Wenn ich langweilig ist, besorgt euch ein Hobby, aber nutzt nicht das Internet für irgendwelche Dramen nur um irgendwie zu zeigen, dass ihr am Leben seid.
    Tito gefällt dieser Beitrag.

  12. #12
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    37
    Beiträge
    10.474
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    @rageakadeingott: Du stellst ja in deinem Beispiel auch fest, dass nur ein Wort in einem anderen Kontext, wie z.B. Unter Freunden nicht als Beleidigung gemeint sein muss. Im Kontext von PewDiePies Lets Play ist es aber eine aus Wut ausgesprochene Beleidigung, die selbst unter Freunden arg grenzwertig wäre.

    Nebenbei finde ich solche Umgangsformen auch unter Freunden eher überflüssig. Es gibt auch andere Arten sich anzusprechen ohne den verbalen Giftschrank zu nutzen... Denn Gewohnheit sorgt auch für die Verwendung dieser Worte in unpassenden Situationen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Die heutige Jimquisition hat diesen Vorfall auch aufgegriffen: http://www.thejimquisition.com/the-j...ys-of-youtube/

    Er bringt da noch den Aspekt der Ad-Apokalypse ins Spiel. Bei solch einer Äußerung will wohl bald auch niemand mehr Werbung bei Lets Plays schalten... Bze. Der Filter von YT könnte entsprechend reagieren.
    occ gefällt dieser Beitrag.

  13. #13

    Mitglied seit
    20.08.2010
    Beiträge
    2.727
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Da geh ich mit: Der Grund ist nicht toll. Dennoch bleibt es aber ein mittlerweile ungewichtiges Wort, dass zudem noch von einem Trottel gesagt wurde.

    Ihr guckt alle Family Guy und Co, ich finde das viele Leute sich aufregen einfach nur der Aufregung jnd der Aufmerksamkeit wegen. ^^

  14. #14
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    37
    Beiträge
    10.474
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von rageakadeingott Beitrag anzeigen
    Da geh ich mit: Der Grund ist nicht toll. Dennoch bleibt es aber ein mittlerweile ungewichtiges Wort, dass zudem noch von einem Trottel gesagt wurde.

    Ihr guckt alle Family Guy und Co, ich finde das viele Leute sich aufregen einfach nur der Aufregung jnd der Aufmerksamkeit wegen. ^^
    Oder es regen sich viele Leute auf, damit diese Art von Wortwahl das bleibt, was sie eigentlich im Alltag und vor allem in der breiten Öffentlichkeit sein sollte: Geächtet.

    Finde ich ja toll, dass du uns alle so gut kennst und sofort weißt, warum wir uns "aufregen" - so viel Aufregung habe ich hier im Thread zumindest nicht entdecken können. Du liegst zumindest bei mir schon mal falsch, dass ich "Family Guy und Co." gucke, was auch immer Co. bedeutet, so viele schlechte Comedy Serien auf dem derart niedrigen Level und mit vom Timing her oft völlig vergeigten Gags kenne ich jetzt nicht. Mein Humor ist das jedenfalls nicht...

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  15. #15
    Avatar von pzyycho
    Mitglied seit
    05.05.2017
    Beiträge
    716
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von rageakadeingott Beitrag anzeigen
    Ich kann den Typen zwar nicht leiden, aber ich finde es so lächerlich.

    Es ist nur ein Wort ohne jegliches Gewicht, da Schwarze doch das ständig selber an den Kopf werfen. Einfach nur grotesk!
    Genau wie die Worte (Vorsicht, böse Beleidigungen folgen)
    Spoiler:


    Ersteres und letzteres habe ich auch benutzt, mittlerweile distanziere ich mich davon in meinem Sprachgebrauch. Warum? Weil ich durch die Verwendung eines davon jemandem sehr weh getan habe und das direkt gemerkt habe, da er wirklich angefressen war und monatelang nicht mit mir geredet hat. So viel zu deiner dummen (ja, pardon, was besseres fällt mir dazu nicht ein) Pauschalisierung. Beleidigungen, die die Würde verletzen und vor allem das Ehrgefühl sind einfach etwas, das niemals toleriert werden darf. Auch nicht "zum Spaß". Was du deinem besten Freund sagst, ist deine Sache. Aber das heißt nicht, dass das allgemein gültig ist. Das wäre so, als ob ich eine Frau aus meinem Freundeskreis missbrauchen würde und dann sage "Stellt euch mal nicht so an, so ist das halt unter Freunden, hat doch kein Gewicht dann". Es bleibt trotzdem etwas hässliches. Bei manchen Menschen frage ich mich echt, wo deren moralischer Wegweiser eigentlich abgeblieben ist...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •