1. #1
    Avatar von Dyrad00mus
    Mitglied seit
    10.11.2006
    Ort
    Humes (Saarland)
    Alter
    29
    Beiträge
    35
    Blog-Einträge
    2

    Standard Boot "Problem"

    Hallo, ich habe mir einen neuen Pc zugelegt und zwar den Folgenden:

    Mainboard:Abit IP35-E
    Prozessor:Intel Core 2 Duo E6750
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB DDR2-RAM PC800 Dual Channel
    Graka: 8800 GTS (640Mb)
    Netzteil: Enermax 400W
    Gehäuse: mit Led bildschirm für irgendwas, hab ich sofort abmontiert.

    Und nun zu meinem "Problem". Wenn ich den Pc anschalte, fährt er scheinbar hoch und nach 10 Sekunden oder so ertönt ein lautes Lüftergeräusch und der Pc schaltet sich wieder ab. Wenn man dann wieder 10 Sekunden wartet fährt er von selbst wieder hoch und zwar diesmal normal. Es ist zwar kein richtiges Problem, aber es nervt mit der Zeit.

    Außerdem: ich habe zwei Laufwerke eingebaut, die richtig funktionieren, die aber immer beim Bootvorgang in grüner Schrift angezeigt werden, kann man das irgendwie ausschalten??

    Gruß Dyrad00mus
    Mein System: Intel Duo E6750, Geforce 8800gts, 2x1024Mb PC800, Abit P35-E, Enermax 400W



  2. #2

  3. #3
    Themenstarter
    Avatar von Dyrad00mus
    Mitglied seit
    10.11.2006
    Ort
    Humes (Saarland)
    Alter
    29
    Beiträge
    35
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Ich habe es probiert, aber es geht immer noch nicht. Der POST zeigt keine Fehler an (Award: 1x kurz).
    Mein System: Intel Duo E6750, Geforce 8800gts, 2x1024Mb PC800, Abit P35-E, Enermax 400W



  4. #4
    Avatar von Schandmaul
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Kitzingen
    Alter
    42
    Beiträge
    93

    Standard

    Trennst du den Computer nach dem Ausschalten Komplett vom Netz? (Z.B. mit Steckerleiste mit Schalter) Dann könnte das der An/Aus-Bug bzw. Feature sein. Das haben viele Boards mit P35-Chipsatz und tritt nach jedem Kaltstart auf. Laut Intel soll das so sein. Abhilfe schafft manchmal das Aufspielen des neuesten Bios. (oder eben den Computer nicht mehr vom Stromnetz trennen)

  5. #5
    Themenstarter
    Avatar von Dyrad00mus
    Mitglied seit
    10.11.2006
    Ort
    Humes (Saarland)
    Alter
    29
    Beiträge
    35
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Ja, ich trenne den Pc immer vom Netz, da das unötig Strom kostet. Kann man das nicht durch irgendeine Funktion ausschalten?
    Ohne Biosupdate meine ich.
    Mein System: Intel Duo E6750, Geforce 8800gts, 2x1024Mb PC800, Abit P35-E, Enermax 400W



  6. #6
    Avatar von Schandmaul
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Kitzingen
    Alter
    42
    Beiträge
    93

    Standard

    Nein, soweit ich weiß hilft nur ein Biosupdate (wenn überhaupt) oder eben den Computer nicht mehr vom Stromnetz trennen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •