1. #1
    AndreasBertits
    Gast

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu Resident Evil: Project Resistance - Capcom reagiert auf Kritik gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Resident Evil: Project Resistance - Capcom reagiert auf Kritik

  2. #2
    Avatar von dantealexdmc5
    Mitglied seit
    18.09.2007
    Ort
    Dantes reich
    Beiträge
    7.282
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    "Capcoms Matt Walker meint, dass er es durchaus versteht, wenn Fans sich mehr Spiele wie Resident Evil 7 oder das Resident Evil 2 Remake wünschen und nun wütend oder enttäuscht sind. Allerdings erklärt er auch, dass sich Capcom als Unternehmen breiter aufstellen und auch andere Dinge ausprobieren muss. Würde man immer nur dasselbe in neuem Gewand anbieten, dann würden die Spieler irgendwann das Interesse verlieren. Und genau das will man mit Resident Evil: Project Resistance vermeiden."

    Ist dem Typ eigentlich klar das die Fans so die intresse verlieren?
    Meine intresse zu (diesem Resident Evil) ist nicht da. Werde es auch meiden wenn es MP hat. Ich mache es nicht schlecht, aber muss es auch nicht kaufen. Deswegen nope, ohne mich...
    Resident Evil mit MP ist für mich entgüldig abgeschlossen. Nur Singleplayer will ich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •