Seite 2 von 3 123
"Gefällt mir"-Übersicht17Gefällt mir
  1. #16
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    15.088

    Standard

    Hab weder Kingdom Hearts noch Dissidia: Final Fantasy gespielt aber jetzt grade hab ich doch ein klein wenig hoffnung dass das Kampfsystem zumindest vom Ablauf nicht so scheiße wird wie es im Trailer aussah. Erzählen können sie allerdings viel....
    Dass man nur einen Charakter steuert war abzusehn und das ist trotzdem kacke.

    Aber mittlerweile sollte man wohl eh erstmal abwarten in welcher Form das Spiel überhaupt erscheint. Kurze Episoden als Download? Mehrere Vollpreistitel wie bei FF13?


  2. #17

    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    444

    Standard

    Kann mir jemand bitte helfen!
    Ich wollte mir ff7 aus dem store kaufen und deswegen hab ich mir eine psn card für 14,99 gekauft von der tanke. Ich habe den code eingegeben, anstatt mir das Spiel zu kaufen wurde mein psn plus verlängert!
    OK habe ich gesagt, muss ich wohl was falsch gemacht haben, dann wieder zurück zur Tankstelle. Habe wieder für 14,99 Karte gekauft, hab wieder versucht aufzuladen wieder wurde mein psn plus um weitere 3 Monate verlängert??? Ich spiele nicht mal Online! Einfach nur scheiße sowas.

    Meine Frage ist jetzt: kann mann überhaubt mit der 14,99 Karte was ausm store kaufen, ja oder nein ?
    Danke, MFG.

  3. #18
    Kr@tos
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von 28cm Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand bitte helfen!
    Ich wollte mir ff7 aus dem store kaufen und deswegen hab ich mir eine psn card für 14,99 gekauft von der tanke. Ich habe den code eingegeben, anstatt mir das Spiel zu kaufen wurde mein psn plus verlängert!
    OK habe ich gesagt, muss ich wohl was falsch gemacht haben, dann wieder zurück zur Tankstelle. Habe wieder für 14,99 Karte gekauft, hab wieder versucht aufzuladen wieder wurde mein psn plus um weitere 3 Monate verlängert??? Ich spiele nicht mal Online! Einfach nur scheiße sowas.

    Meine Frage ist jetzt: kann mann überhaubt mit der 14,99 Karte was ausm store kaufen, ja oder nein ?
    Danke, MFG.
    es gibt 2 Arten von PSN Karten! Eine für Plus und eine guthaben Karte für spiele etc. Kann sein das du die falsche geholt hast?!

    also ein Kollege von mir hat das gemeint, ich zahle per Kreditkarte im Store und kenne mich nicht ganz so gut aus ... aber vielleicht habe ich mit oben recht

  4. #19
    Avatar von RoninXM
    Mitglied seit
    12.09.2012
    Alter
    33
    Beiträge
    3.116
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Wenn du eine Karte auf der 14,99€ drauf steht geholt hast, hast du definitiv den Code für ein 3-Monats-Abo bekommen. Guthabenkarten haben immer ganze Euros als Beträge (5, 10, 15, 20, 25, 35, 50, 75).
    grinch66 und day gefällt dieser Beitrag.
    PSN-ID: RoninXM ------- Xbox: RoninXMW ------- Nintendo-ID: RoninXM
    Ich zocke gerade: Forza 7 (One) ;Destiny 2(PS4) ; AC: Origins(PS4) ; Zelda: BotW (Switch)
    Ich schaue gerade: The Punisher (Staffel1) ; Altered Carbon (Staffel 1)

  5. #20
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.635

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Hab weder Kingdom Hearts noch Dissidia: Final Fantasy gespielt aber jetzt grade hab ich doch ein klein wenig hoffnung dass das Kampfsystem zumindest vom Ablauf nicht so scheiße wird wie es im Trailer aussah. Erzählen können sie allerdings viel....
    Dass man nur einen Charakter steuert war abzusehn und das ist trotzdem kacke.

    Aber mittlerweile sollte man wohl eh erstmal abwarten in welcher Form das Spiel überhaupt erscheint. Kurze Episoden als Download? Mehrere Vollpreistitel wie bei FF13?
    letzteres wäre OK, denn die einzelnen FF13 Teile waren vom Inhalt her wirklich Vollpreistitel.
    Ein ATB Kampfsystem wollen die meisten scheinbar nicht (mich inbegriffen) und deshalb muss man die Mehrheit bedienen oder optional beides, wird wegen Mehrkosten aber nicht passieren. Sie müssen einen guten Kompromiss aus beidem finden um es jedem recht zu machen
    Geändert von grinch66 (08.12.2015 um 10:13 Uhr)
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  6. #21
    Avatar von KingDingeLing87
    Mitglied seit
    29.05.2009
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    18.891

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Aber mittlerweile sollte man wohl eh erstmal abwarten in welcher Form das Spiel überhaupt erscheint. Kurze Episoden als Download? Mehrere Vollpreistitel wie bei FF13?
    Ich habe ja schon in einem anderen Kommentar geschrieben das ich den Begriff Episoden als falsch empfinde, ich würde viel mehr Akte sagen.
    Und so wie ich es verstehe ist es so tatsächlich so geplant wie es eben z.B. bei FF13 der Fall ist, sprich mehrere Vollpreistitel.

    Es mehren sich auch schon die Gerüchte das Midgar und alles was darin passiert, bis hin zu dem Showdown im Shinra HQ kurz bevor man das erste mal auf die Weltkarte kommt der Erste Akt, sprich der erste Teil werden wird.

  7. #22
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    15.088

    Standard

    Zitat Zitat von KingDingeLing87 Beitrag anzeigen
    Es mehren sich auch schon die Gerüchte das Midgar und alles was darin passiert, bis hin zu dem Showdown im Shinra HQ kurz bevor man das erste mal auf die Weltkarte kommt der Erste Akt, sprich der erste Teil werden wird.
    Wenn das wirklich mehrere Vollpreistitel werden sollen dann wäre nur Midgar als ein Vollpreistitel allerdings etwas kurz.


    Zitat Zitat von grinch66 Beitrag anzeigen
    Ein ATB Kampfsystem wollen die meisten scheinbar nicht (mich inbegriffen) und deshalb muss man die Mehrheit bedienen oder optional beides, wird wegen Mehrkosten aber nicht passieren. Sie müssen einen guten Kompromiss aus beidem finden um es jedem recht zu machen
    ATB und Limitbalken soll es ja trotzdem geben. Wenn die meisten nicht wollen dass die Charaktere nur in einer Reihe stehn und nacheinander auf den Gegner springen dann könnte man das auch sicher anders lösen aber das Grundkampfsystem trotzdem beibehalten.
    z.b. dass die Charaktere im Kampf automatisch um die Gegner rumlaufen und in deckung gehen während man selbst aber noch jeden Charakter befehle gibt anstatt nur einen direkt zu steuern.
    Wenn die Befehle wie Angriff, Magie etc. noch da sind läuft man doch auch nur um den Gegner rum und drückt die Befehle?
    Geändert von Hoernchen1234 (08.12.2015 um 10:45 Uhr)


  8. #23
    Avatar von KingDingeLing87
    Mitglied seit
    29.05.2009
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    18.891

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Wenn das wirklich mehrere Vollpreistitel werden sollen dann wäre nur Midgar als ein Vollpreistitel allerdings etwas kurz.
    Sie haben ja auch schon angedeutet das sie Nebenaufgaben, bzw. Quests implementieren werden, so das man mehr in Midgar macht, als nur die Story abzugrasen.

    Es würde aber Sinn machen wenn sie es so machen würden.
    Wobei dann natürlich die Frage wäre, was dann im zwieten Teil alles an Story und orten abgedekct werden.
    Nach meiner Rechnung wie sie es aufteilen müssten, würden am Ende Vier Spiele bei rauskommen.
    Wie gesagt, der erste Teil wäre Midgar bis zum Punkt wo man das erste mal auf die Weltkarte kommt, der zweite Teil würde dann die Geschichte erzählen bis zum Punkt wo eine gewisse Person das zeitliche segnet, Teil Drei dann dann bis zum erscheinen des Meteors und der letzte Teil dann den Rest des festes.
    Wobei Teil 2 und 3 dann die wohl größsten teile werden dürften , eben wegen der Weltkarte und seien Möglichkeiten.

    Ach wie gesagt, ich bin ja auch der Meinung das solch ein Meisterwerk, solch ein Epos zu teilen, vieles nehmen wird was das Original ausgemacht hat, das eben durch seiner größe an Umfang so geil war/ist.
    Oder es ist tatsächlich deine Berfürchtung das sie die Weltkarte so wie wir sie kennen völlig rausnehmen und die Städte, Dungeons und Co. dann mit "geradlinigen" arealen miteinadner verbinden, so in etwa wie sie es mit FF 10 gemacht haben.

  9. #24
    Avatar von big ron
    Mitglied seit
    21.06.2008
    Beiträge
    6.446

    Standard

    Zitat Zitat von EmGeeWombat Beitrag anzeigen
    Du weißt schon dass man Comic- Figuren irgendwie schwer in realere Figuren projizieren kann?
    Ach nee? Deswegen find ich die Versuche auch Schwachsinn, weil sie in den meisten Fällen total beschissen aussehen. Das alte Design ist mir lieber, ja. Von alter Grafik hab ich nicht gesprochen.

    FF 7 (Remake): Weitere Details zu Grafik und Kampfsystem-goku-ssj4.jpg

    Aber hey, wenn dir die super-pompösen und inhaltslosen Grafiken lieber sind und unter deren Aufwand wahrscheinlich der Inhalt leiden wird (wie bei den meisten AAAAAAA-Titeln heute), dann viel Spaß (auch beim Bezahlen von einem Spiel zu drei Preisen).
    Geändert von big ron (08.12.2015 um 19:44 Uhr)

  10. #25
    Avatar von EmGeeWombat
    Mitglied seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.989

    Standard

    Zitat Zitat von big ron Beitrag anzeigen
    Ach nee? Deswegen find ich die Versuche auch Schwachsinn, weil sie in den meisten Fällen total beschissen aussehen. Das alte Design ist mir lieber, ja. Von alter Grafik hab ich nicht gesprochen.



    Aber hey, wenn dir die super-pompösen und inhaltslosen Grafiken lieber sind und unter deren Aufwand wahrscheinlich der Inhalt leiden wird (wie bei den meisten AAAAAAA-Titeln heute), dann viel Spaß (auch beim Bezahlen von einem Spiel zu drei Preisen).
    Von welchem Design sprichst du denn überhaupt? Das was du als "Design" bezeichnest ist ein abstraktes Gebilde von Klötzen, das nur durch die beschränkten technischen Möglichkeiten zu Stande gekommen ist. Du kannst doch nicht ernsthaft glauben die haben sich damals bewusst für sowas FF 7 (Remake): Weitere Details zu Grafik und Kampfsystem-cloud-ffvii-battle.jpgFF 7 (Remake): Weitere Details zu Grafik und Kampfsystem-1016071.jpg entschieden, wenn sie es hätten besser machen können.

    Wenn das Eine Spiel sinnvoll ergänzt wird (und auch nur dann), hab ich kein Problem damit wenn sie es als Mehrteiler rausbringen. Es ist einfach noch zu wenig bekannt um sich ein Urteil zu bilden. Wenn es so wird wie ich es mir vorstelle, freue ich mich drauf, wenns nicht so wird, und es mir nicht gefällt, dann kauf ich es nicht. Fertig. Geht ganz einfach.

  11. #26
    Avatar von big ron
    Mitglied seit
    21.06.2008
    Beiträge
    6.446

    Standard

    Zitat Zitat von EmGeeWombat Beitrag anzeigen
    Von welchem Design sprichst du denn überhaupt? Das was du als "Design" bezeichnest ist ein abstraktes Gebilde von Klötzen, das nur durch die beschränkten technischen Möglichkeiten zu Stande gekommen ist. Du kannst doch nicht ernsthaft glauben die haben sich damals bewusst für sowas Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Cloud-ffvii-battle.jpg 
Hits:	21 
Größe:	6,7 KB 
ID:	5228Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1016071.jpg 
Hits:	19 
Größe:	12,0 KB 
ID:	5229 entschieden, wenn sie es hätten besser machen können.
    Es geht um die allgemeine Idee und Vision, die man damals hatte. Und die war völlig anders als das, was man uns jetzt auftischen will. Du redest die ganze Zeit nur von Grafik. Ich rede von Art Design, dem Aussehen des Spiels. Nicht wie viel Polygone und Shader eine Figur hat, um auszusehen, wie sie aussieht. Das ist was völlig anderes. Das das die Technik damals nicht hergab, ist klar. Man hatte aber ganz andere Sachen im Kopf als heute mit dem Realismus-Quatsch. Die Concept Arts von damals machten die Charaktere einzigartig, die Charaktere waren viele stilisierter und da die Concept Arts bekannt waren und die Grafik simpel, bestand noch eine gewisse Illusion, wie sie aussehen.

    Final Fantasy VII/Concept Art - The Final Fantasy Wiki - 10 years of having more Final Fantasy information than Cid could research! - Wikia

    Heute sieht doch jedes Final Fantasy und die Charaktere gleich aus, als ob Square Enix nen Charakter-Generator benutzt, bei dem sie jedes Mal ein ähnliches Gesicht benutzen und einfach nur die Perücken austauschen. Schau dir den neuen Barret an. Der sieht aus wie jeder dritte Farbige, den man im TV sieht. Seine Einzigartigkeit erkennt man nur noch an der Rail Gun am Arm, was früher aber nicht sein alleiniges Alleinstellungsmerkmal war.
    Geändert von big ron (09.12.2015 um 11:52 Uhr)

  12. #27
    Avatar von EmGeeWombat
    Mitglied seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.989

    Standard

    Zitat Zitat von big ron Beitrag anzeigen
    Es geht um die allgemeine Idee und Vision, die man damals hatte. Und die war völlig anders als das, was man uns jetzt auftischen will. Du redest die ganze Zeit nur von Grafik. Ich rede von Art Design, dem Aussehen des Spiels. Nicht wie viel Polygone und Shader eine Figur hat, um auszusehen, wie sie aussieht. Das ist was völlig anderes. Das das die Technik damals nicht hergab, ist klar. Man hatte aber ganz andere Sachen im Kopf als heute mit dem Realismus-Quatsch. Die Concept Arts von damals machten die Charaktere einzigartig, die Charaktere waren viele stilisierter und da die Concept Arts bekannt waren und die Grafik simpel, bestand noch eine gewisse Illusion, wie sie aussehen.

    Final Fantasy VII/Concept Art - The Final Fantasy Wiki - 10 years of having more Final Fantasy information than Cid could research! - Wikia

    Heute sieht doch jedes Final Fantasy und die Charaktere gleich aus, als ob Square Enix nen Charakter-Generator benutzt, bei dem sie jedes Mal ein ähnliches Gesicht benutzen und einfach nur die Perücken austauschen. Schau dir den neuen Barret an. Der sieht aus wie jeder dritte Farbige, den man im TV sieht. Seine Einzigartigkeit erkennt man nur noch an der Rail Gun am Arm, was früher aber nicht sein alleiniges Alleinstellungsmerkmal war.
    Okay gehe ich mit, die Ähnlichkeiten heute sind unverkennbar. So haben alle eine relativ gleiche Gesichtsform, nur hier und da gibts mal einen Ausreißer. Das war zB der Farbige bei FF13 oder Wakka und Auron aus FFX. Wenn man böse sein will könnte man meinen die anderen wären irgendwie verwandt miteinander. Das kann man ihnen ankreiden, ist letztlich aber Geschmackssache. Es ist ja bekannt dass den Japanern diese Art von Gesichtern gefallen. Auf den ersten Blick war ich bei den FF15 Trailern auch eher durchschnittlich begeistert wie ähnlich die Typen im Auto sind, das lässt aber auch zu, dass man sich möglicherweise mehr auf die Charaktereigenschaften, das Verhalten usw konzentriert, vorausgesetzt sie sind gut geschrieben.

  13. #28
    Avatar von AdCriSo
    Mitglied seit
    15.08.2009
    Beiträge
    3.814

    Standard

    Zitat Zitat von big ron Beitrag anzeigen
    Es geht um die allgemeine Idee und Vision, die man damals hatte. Und die war völlig anders als das, was man uns jetzt auftischen will. Du redest die ganze Zeit nur von Grafik. Ich rede von Art Design, dem Aussehen des Spiels. Nicht wie viel Polygone und Shader eine Figur hat, um auszusehen, wie sie aussieht. Das ist was völlig anderes. Das das die Technik damals nicht hergab, ist klar. Man hatte aber ganz andere Sachen im Kopf als heute mit dem Realismus-Quatsch. Die Concept Arts von damals machten die Charaktere einzigartig, die Charaktere waren viele stilisierter und da die Concept Arts bekannt waren und die Grafik simpel, bestand noch eine gewisse Illusion, wie sie aussehen.

    Final Fantasy VII/Concept Art - The Final Fantasy Wiki - 10 years of having more Final Fantasy information than Cid could research! - Wikia

    Heute sieht doch jedes Final Fantasy und die Charaktere gleich aus, als ob Square Enix nen Charakter-Generator benutzt, bei dem sie jedes Mal ein ähnliches Gesicht benutzen und einfach nur die Perücken austauschen. Schau dir den neuen Barret an. Der sieht aus wie jeder dritte Farbige, den man im TV sieht. Seine Einzigartigkeit erkennt man nur noch an der Rail Gun am Arm, was früher aber nicht sein alleiniges Alleinstellungsmerkmal war.
    Anhang 5230

    ...du versuchst deine Idee aber auch überall durchzuboxen oder...?

    Es mag ja sein, dass dir der Comic(/Manga) look eher zusagt. Aber FF war schon immer deutlich westlicher als zB Dragon Warrior oder die Tales-Serie. Der 7te war der erste Versuch in 3D und bereits seit dem 8ten hast du den heutigen Look. Du musst dich damit abfinden, dass Nomuras Arbeit so nun mal ausschaut. Wenn's dir nicht gefällt, musst du es ja nicht kaufen.
    EmGeeWombat gefällt dieser Beitrag.
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    tot - töter - cynamite
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

  14. #29
    Avatar von big ron
    Mitglied seit
    21.06.2008
    Beiträge
    6.446

    Standard

    Zitat Zitat von ACS_Fallen-Angel Beitrag anzeigen
    Anhang 5230

    ...du versuchst deine Idee aber auch überall durchzuboxen oder...?
    Stalker Nimmt ja langsam Bloßstellungsausmaße an wie bei Gen. Als nächstest inspiziert ihr meinen Youtube-Account. Schön ein peinlicher Schachzug, wenn man es für nötig hält, Posts von anderen Usern zu kopieren, um in anderen Foren zu rennen und denen zu zeigen, wie er sich dort verhält (in meinem Fall auf genau die gleiche Art und Weise).

    Gibt halt überall dieselben Leute und ich bin in mehreren Magazinen Mitglied. Zumal Fans in anderen Foren als Heulsusen beschimpft werden, weil sie Kritik am Remake üben, nur weil sich bestimmte Gruppen voreilig hypen lassen. Von daher sehe ich auch nicht ein, warum ich nicht auch meine Meinung kund tun kann und kommentarlos die der anderen hinnehmen soll.
    Geändert von big ron (09.12.2015 um 16:15 Uhr)

  15. #30
    Avatar von EmGeeWombat
    Mitglied seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.989

    Standard

    Ich sehe hier niemanden der sich hypen lässt. Nur weil man meint es könnte gut werden oder das Gezeigte macht einen guten Eindruck hat das nix mit "hypen lassen" zu tun. Im Gegensatz dazu sind die voreiligen negativen Schlüsse welche auch noch mit Worten beschrieben werden die einfach mal hoffnungslos übertrieben sind (Vergewaltigung, Aussehen eines Leukämie-Kranken...), wohl deutlich in der Überzahl. Am lautesten sind immer die die sich beschweren.
    occ gefällt dieser Beitrag.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •