10.5 - Apokalypse

Noeval

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
680
Reaktionspunkte
0
... im Grunde genommen bin ich ja nicht so von Filmen begeistert, die nur für's TV produziert wurden. Aber gestern wurde ich angenehm enttäuscht.

Als ich probeweise um 20:15 Uhr auf RTL den ersten Teil des Zweiteilers 10.5 - Apokalypse sah, wollte ich eigentlich sofort weiter zappen. Aber der Film begann schon furios ... gute Special Effects, bekannte Schauspieler (Beau Bridges, Carlos Bernard).

Schade nur, dass ich den zweiten Teil heute abend nicht sehen kann, da zeitgleich auf PRO 7 die letzten beiden Folgen von Surface - Unheimliche Tiefe ausgestrahlt werden.
 
TE
TE
Noeval

Noeval

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
680
Reaktionspunkte
0
Leider nicht ...

... zwar besitze ich noch einen Videorecorder und könnte den Film auch per PC aufnehmen, aber da ich die Sender per Satellit empfange, empfange ich alle Sender auf einem Kanal. Daher kann ich nur das aufnehmen, was ich auch grade schaue. :(
 

/Rodon

Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
96
Reaktionspunkte
0
Mal ehrlich: Der Film war der reinste Trash. Die Effekte waren meistens äußerst billig (ich hab noch nie einen so schlechten Vulkanausbruch gesehen), die Gespräche behämmert (ich verweise nur auf die peinlichen Dialoge zwischen dem Präsidenten und seiner Tochte) und dann nervte dieses dauernde Rein- und Rauszoomen total. Als würde ein Kleinkind mit einer Kamera rumspielen...

Wegen der Aufnahme: Nimm doch die Nachtwiederholung auf.
 
TE
TE
Noeval

Noeval

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
680
Reaktionspunkte
0
Wie schon öfters gesagt ...

... die Geschmäcker sind glücklicherweise verschieden. Mir gefiel der Film sehr gut. So gut, dass ich richtig Lust auf einen anderen Katastrophenfilm bekam und mir im Anschluß gleich noch The Day after Tomorrow ansah.
 
Oben Unten