Alfred Hitchcock Prestige Collection

Willy_Wonka

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.319
Reaktionspunkte
0
Ich will unbedingt die Alfred Hitchcock Prestige Collection in der Tin Box und ich war in letzter Zeit in vielen Läden, die haben aber immer nur die Pappbox. Darum wollt ich euch fragen wo mann die Box bekommen kann. Ich meine damit irgendwelche Internet Seiten.
Bei Amazon gibt es die Prestige Collection, aber ich weiß nicht ob es sich da um eine Tin Box handelt.
Bei der QVC Internet Seite gibt es die Box noch, aber die kostet da noch 60€ und die Box gabs ja auch schon mal für 50€.

Víelen Dank im Vorraus

Willy_Wonka
 

TJay

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
263
Reaktionspunkte
0
Hallo,mich würde mal interessieren, ob die Filme in der Prestige Collection von Hitchcock alle das richtige Bildformat haben. In den beiden alten Universal Digi-Boxen waren ja einige Filme leider beschnitten worden. Würde die schicke Metall-Box für 30 € ansonsten gerne zulegen.
 

SAB

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.182
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
Willy_Wonka schrieb:
Bei Amazon gibt es die Prestige Collection, aber ich weiß nicht ob es sich da um eine Tin Box handelt.

Ich weiß es natürlich auch nicht zu 100%, da dort aber wirklich "Prestige Collection" steht, gehe ich davon aus, das die das ist!
Habe bei amazon.de kürzlich die Steve McQueen-Prestige-Box bestellt und auch die Tin-Box erhalten!

MfG

SAB
 

gelini71

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.539
Reaktionspunkte
0
Ich war heute im Expert Neuwied & da standen (ungelogen) mindestens 10 Hitchcock Tinboxen auf dem Tresen , zusammen mit noch weiteren Tinboxen dieser Serie (Betty Davis usw). Preis stand keiner drauf. Hat mich etwas gewundert , das auf einmal so viele von denen da waren - entweder hat Warner neu aufgelegt oder jemand hat sein Lager mal aufgeräumt.
 

gelini71

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.539
Reaktionspunkte
0
TJay schrieb:
Hallo,mich würde mal interessieren, ob die Filme in der Prestige Collection von Hitchcock alle das richtige Bildformat haben. In den beiden alten Universal Digi-Boxen waren ja einige Filme leider beschnitten worden. Würde die schicke Metall-Box für 30 € ansonsten gerne zulegen.
Die Prestige Collection ist von Warner & hat somit nix mit den Universalfilmen zu tun.
 

Franz Walsch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
357
Reaktionspunkte
0
Warner brachte die Alfred Hitchcock Collection
zunächst in einem Pappschuber mit 6 Amarays (7 DVDs) raus.

Dann kamen dieselben Filme in der (limitierten) Tinbox raus.
Auf der Tinbox ist auch vermerkt, daß sie limitiert ist.
Das nennt sich dann Prestige Collection.
In der Tin befindet sich ein Digi mit 6 DVDs, 1 DVD liegt in einer Papphülle bei,(die in der Box rumklappert, sodaß man meinen könnte, eine DVD wäre aus der Halterung gerutscht, das Klappern ist aber ok und kommt nur von der Papphülle)
außerdem findet man ein Booklet.
Diese Tinbox wird nicht nochmal aufgelegt.
Wenn die Tinbox ausverkauft ist, wird sie durch einen Pappschuber mit Slimcases ersetzt.
Zur Zeit findet man die Prestige Collection in beiden Ausgaben, die Tin wie auch die Pappbox, im Händlerregal, die Tins sind jedoch Restbestände.

Wer also unbedingt die Tin haben will, sollte sich jetzt beeilen und bei den Restbeständen zugreifen. Mehr als 40 Euro sollte sie nicht kosten.
Bei amazon.de wird die Limited Prestige Collection für knapp 30 Euro angeboten, die Abbbildung bei amazon zeigt die Tinbox.
Da nur die Tinbox limitiert ist, kann man davon ausgehen, daß man auch die Tin bekommt, wenn man bei amazon die "Alfred Hitchcock Limited EditionCollection" bestellt.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Warnung:
Achtung Suchtgefahr! ;)
Wer sich die Alfred Hitchcock Tinbox kauft, könnte auch an den anderen Warner Prestige Collection Tinboxen Gefallen finden. Das Teil sieht wirklich gut aus!
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Willy_Wonka

Willy_Wonka

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.319
Reaktionspunkte
0
Franz Walsch schrieb:
Warner brachte die Alfred Hitchcock Collection
zunächst in einem Pappschuber mit 6 Amarays (7 DVDs) raus.

Dann kamen dieselben Filme in der (limitierten) Tinbox raus.
Auf der Tinbox ist auch vermerkt, daß sie limitiert ist.
Das nennt sich dann Prestige Collection.
In der Tin befindet sich ein Digi mit 6 DVDs, 1 DVD liegt in einer Papphülle bei,(die in der Box rumklappert, sodaß man meinen könnte, eine DVD wäre aus der Halterung gerutscht, das Klappern ist aber ok und kommt nur von der Papphülle)
außerdem findet man ein Booklet.
Diese Tinbox wird nicht nochmal aufgelegt.
Wenn die Tinbox ausverkauft ist, wird sie durch einen Pappschuber mit Slimcases ersetzt.
Zur Zeit findet man die Prestige Collection in beiden Ausgaben, die Tin wie auch die Pappbox, im Händlerregal, die Tins sind jedoch Restbestände.

Wer also unbedingt die Tin haben will, sollte sich jetzt beeilen und bei den Restbeständen zugreifen. Mehr als 40 Euro sollte sie nicht kosten.
Bei amazon.de wird die Limited Prestige Collection für knapp 30 Euro angeboten, die Abbbildung bei amazon zeigt die Tinbox.
Da nur die Tinbox limitiert ist, kann man davon ausgehen, daß man auch die Tin bekommt, wenn man bei amazon die "Alfred Hitchcock Limited EditionCollection" bestellt.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Warnung:
Achtung Suchtgefahr! ;)
Wer sich die Alfred Hitchcock Tinbox kauft, könnte auch an den anderen Warner Prestige Collection Tinboxen Gefallen finden. Das Teil sieht wirklich gut aus!

Wo ist die denn bittschön limitiert, ich habe meine Tin Box vor ein paar Monaten gekauft für 55€ und da war es nur ein Restbestand. Und jetzt liegt die Tin Box über all rum. Bei amazon war die Box lange nicht mehr zukaufen und jetzt wieder also limitiert ist die wirklich nicht. Die Prestige Collection sind wirklich schön (Besitzte James Dean und Alfred Htichcock) aber ich hatte auch den größten Verlust damit und zwar habe ich 80€ für die James Dean Box bezahlt und wie gesagt 55€ für die Hitchcock Collection. Und jetzt kostet jede Box 30€.
Ein Verlust für mich von 75€ :motz: :motz: :motz: :motz:

Eine Frage hast du wirklich eine Limirierungsnummer auf deiner Tin Box?

MFG
WW
 

Vince

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.331
Reaktionspunkte
0
Streng limitiert ist die sicher nicht. Limitierungsnummern gibt es da wohl auch keine, die James Dean Tin (die ich für 27€ bekommen konnte) hatte auch keine. Trotzdem werden die Tins meines Wissens irgendwann nur noch in Slims aufgelegt. Irgendeine Filmreihe gibt es meines Wissens schon nur noch in Slims (mill will gerade nicht einfallen, welche).

Die Hitchcock-Tin hätte ich mir schon lange abgegriffen,a ber ich habe leider schon den Pappschuber mit den Amarays...
 

Franz Walsch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
357
Reaktionspunkte
0
Willy_Wonka schrieb:
Wo ist die denn bittschön limitiert, ....also limitiert ist die wirklich nicht. Eine Frage hast du wirklich eine Limirierungsnummer auf deiner Tin Box?

Nein, eine Limitierungsnummer habe ich nicht.
Aber im Innendeckel der Tin und auf der Rückseite der Pappbanderole steht, daß es eine Limited Edition ist.
Wie hoch die Auflage ist weiß ich nicht.
Es ist nun mal oft so, daß nur ein Teil der Auflage in den Handel kommt, damit der hohe Anfangspreis lange Zeit gehalten werden kann. Also eine künstliche Verknappung des Angebotes, was dem Preisverfall entgegenwirken soll.
Wenn dann die billige Neuauflage in Pappbox rauskommt, wird die Restauflage der Limited Tin verramscht.
Und die Hitchcock Tin ist auch nicht mehr in allen Geschäften vorrätig, bei Saturn Köln gibt es sie nicht mehr. Bei Wom Köln sind noch 5 - 6 Tins vorhanden.
Ähnlich verhält es sich auch bei den anderen Tins der Prestige Collection.
 

Travis Bickle

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.126
Reaktionspunkte
0
Willy_Wonka schrieb:
Die Prestige Collection sind wirklich schön (Besitzte James Dean und Alfred Htichcock) aber ich hatte auch den größten Verlust damit und zwar habe ich 80€ für die James Dean Box bezahlt und wie gesagt 55€ für die Hitchcock Collection. Und jetzt kostet jede Box 30€.
Ein Verlust für mich von 75€ :motz: :motz: :motz: :motz:

Diese Art der Rechnung solltest du dir schnellstens abgewöhnen, sonst taumelst du von einem Wutanfall in den nächsten. Ich spreche da echt aus Erfahrung. Nur die Holzbox von "Spiel mir das Lied vom Tod" als eines von unzähligen Beispielen genannt.

Wenn ich jetzt meine komplette Sammlung auf dieser Basis durchrechnen würde....:rolleyes:

Du mußt dir, was ich auch mir erst mühsam anerzogen habe, nach dem Kauf mit dem Preisvergleich aufhören. Sonst machst du dich selbst wahnsinnig. Also, beim Kauf überlegen, ob dir das jeweilige Stück den geforderten Preis wert ist. Wenn ja, kaufen und dann gut sein lassen. Wenn nicht, stehen lassen und auf einen evtl. Preisverfall warten. Jede andere Taktik führt automatisch zu einem Magengeschwür.;)

Und was "Limited" bedeutet dürfte ja wohl langsam klar sein. Franz hat das ja sehr gut und plastisch dargestellt. Mir graut es schon jetzt, vor den zukünftigen Sonderangeboten der Kryptek-Box vom "Da Vince Code". Aber auch da gilt für uns Sammler - gelassen bleiben, gelle FGTH?
 

bluie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
1.355
Reaktionspunkte
0
Die Hitchcock Box liegt seit zwei Wochen in jedem media Markt für 29 Euro. Davon gibt es auch noch einige Exemplare.
Habe sie mir auch da gekauft. ich denke 29 euro ist ein guter preis.:D
 

Vince

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.331
Reaktionspunkte
0
Travis Bickle schrieb:
Und was "Limited" bedeutet dürfte ja wohl langsam klar sein. Franz hat das ja sehr gut und plastisch dargestellt. Mir graut es schon jetzt, vor den zukünftigen Sonderangeboten der Kryptek-Box vom "Da Vince Code".

Har har... ich freue mich auch schon darauf, mir die für nen Zwanni ins Regal stellen zu können.
 

FGTH1308

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
2.686
Reaktionspunkte
0
Travis Bickle schrieb:
Mir graut es schon jetzt, vor den zukünftigen Sonderangeboten der Kryptek-Box vom "Da Vince Code". Aber auch da gilt für uns Sammler - gelassen bleiben, gelle FGTH?

Da bleibe ich kalt wie eine Hundeschnauze ! Ich lasse mir durch Irgendwelche Preisverfälle keine schicke Edition vermiesen.
Die Praxis ist ja nun seit Jahren gang und gebe das Editionen,die zum Ladenhüter mutieren,verramscht werden.Hier Beispiele aufzuzählen ist müßig,da es zuviele sind.

Ich freue mich immer noch jeden Tag wenn ich die schicke Kryptex-Box im Regal sehe.Und das bleibt auch so !

Ansonsten
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Johannesbk

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
378
Reaktionspunkte
1
Franz Walsch schrieb:
Warner brachte die Alfred Hitchcock Collection
zunächst in einem Pappschuber mit 6 Amarays (7 DVDs) raus.

Dann kamen dieselben Filme in der (limitierten) Tinbox raus.
Auf der Tinbox ist auch vermerkt, daß sie limitiert ist.
Das nennt sich dann Prestige Collection.
In der Tin befindet sich ein Digi mit 6 DVDs, 1 DVD liegt in einer Papphülle bei,(die in der Box rumklappert, sodaß man meinen könnte, eine DVD wäre aus der Halterung gerutscht, das Klappern ist aber ok und kommt nur von der Papphülle)
außerdem findet man ein Booklet.
Diese Tinbox wird nicht nochmal aufgelegt.
Wenn die Tinbox ausverkauft ist, wird sie durch einen Pappschuber mit Slimcases ersetzt.
Zur Zeit findet man die Prestige Collection in beiden Ausgaben, die Tin wie auch die Pappbox, im Händlerregal, die Tins sind jedoch Restbestände.

Wer also unbedingt die Tin haben will, sollte sich jetzt beeilen und bei den Restbeständen zugreifen. Mehr als 40 Euro sollte sie nicht kosten.
Bei amazon.de wird die Limited Prestige Collection für knapp 30 Euro angeboten, die Abbbildung bei amazon zeigt die Tinbox.
Da nur die Tinbox limitiert ist, kann man davon ausgehen, daß man auch die Tin bekommt, wenn man bei amazon die "Alfred Hitchcock Limited EditionCollection" bestellt.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Warnung:
Achtung Suchtgefahr! ;)
Wer sich die Alfred Hitchcock Tinbox kauft, könnte auch an den anderen Warner Prestige Collection Tinboxen Gefallen finden. Das Teil sieht wirklich gut aus!

Ein Zornesgeklapper von meiner Frau und ein Dankeschön von mir... nachdem ich Deinen Bericht gelesen hab, musste ich gestern noch schnell in den Media und mir die letzte dort vorätige holen. Hatt mich dann aber einige Fenster zu putzen gekostet ;) . Aber die ist es wert:) . Die kleine Schlaufe zum Digiziehen find ich ganz angenehm.
Das besondere an meiner Box ist, dass ich 2 mal die BonusDVD und 2 Booklets bekommen hab. Wenn einem eine fehlen sollte, die hab dann ich :D
 
Oben Unten