Black Ops: Declassified 2 - Nachfolger des Vita-Shooters bereits in Arbeit?

Andreas Szedlak

Redakteur
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
1.131
Reaktionspunkte
284
Kann man nicht mal Kickstarter-mäßig dafür sammeln, dass ein Spiel eingestellt bzw. nicht produziert wird? Das erste Declassified hat mir echt Schmerzen bereitet ...
 

Archdemon

Gelöscht
Mitglied seit
10.05.2012
Beiträge
5.790
Reaktionspunkte
229
Dieser Schrott wird vorgesetzt? warum,? warum macht man sowas???

Da es viele andere Spiele gibt die würdig dahin geschieden sind die ein Nachfolger Verdient hätten und nicht diese Ramsch. :runter::runter:
 

gl0be

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.01.2013
Beiträge
7
Reaktionspunkte
2
Neiiiiiin, bitte keinen Nachfolger..............

warum sammeln wir alle nicht mal dafür, dass Ruin endlich fertig wird? :)
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
So schlecht scheinen die Verkäufe doch aber dann doch nicht gewesen zu sein.
Denn warum sonst, sollte Activision trotzdem einen Nachfolger wollen???
Das sie auf biegen und brechen versuchen das ganze auch auf dem Handheld erfolgreich zu machen, ist ja klar, aber man hat doch jetzt am ersten teil klar und deutlich gesehen, dass es nicht funzt.
Jedenfalls nicht dann, wenn man es einfach lieblos dahinschludert.

Aber naja, Activision kann sich ja mal ein-Zwei Flops so oder so mal mal erlauben.
Ich meine der Geldspeicher, sollte ja durch das CoD Franchise reichlich gefüllt sein.
 
Oben Unten