Dead Space 3: Day-One-DLCs für Horror-Shooter missverstanden

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Ich persönlich hatte auch kein Problem mit dem ganzen.
Ich würde sowas zwar nie in Erwägung ziehen aber gestört, hat es nun wirklich nicht.
Was aber das Problem des ganzen war ist dies, dass das Gameplay, was vor allem das Waffen zusammenbau Feature angeht, genau auf das ganze Mikrotransaktions gedöns ausgelegt war.
das war einfach nicht geil und habe ich überhaupt nicht benutzt.
ich habe mich ziemlich schnell auf eine Variante festgelegt und das war es dann auch.
Vor allem weil es Waffen gibt in dem Spiel, die einfach nutzlos sind.
 
Oben Unten