F1 2022 in der Kolumne: Es braucht eine Revolution, keine verdammte Rolex!

softkey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2013
Beiträge
2.787
Reaktionspunkte
1.131
Ganz einfach, warten bis F1 (zb.2021) für 15€ digital verfügbar ist und dann kaufen. Ein Jahr online Rennen fahren und dann wieder auf F1 2022 warten bis es für max.15€ verfügbar ist ;). So mache ich das :rock:. Zum Neupreis ist F1 es nicht wert :D
 
Zuletzt bearbeitet:

softkey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2013
Beiträge
2.787
Reaktionspunkte
1.131
Gestern digital für 13,99€ im Store gekauft, cool, kaum geschrieben schon geschehen :rock:.
Wäre auch schon schön wenn man mal aus der Boxengasse starten könnte oder per Trigger schnell Drück Funktion man den Boxenstopp beschleunigen könnte. Leute und Krähne die aufräumen müsste doch wohl nun auf der PS5 auch möglich sein........aber nein, nur blink, blink :(.
 

softkey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2013
Beiträge
2.787
Reaktionspunkte
1.131
Das dieser "TACHO" jetzt bei der TV-Cockpit Ansicht auf dem Lenkrad liegt finde ich richtig schei..e :(.
Break Point gefällt mir (fand ich bei DTM-Race Driver schon toll) aber da geht definitiv mehr, auch blöd das man den Schwierigkeitgrad nicht einstellen kann, Gewinne pausenlos mit Ackermann und so passt das alles nicht ganz ins Bild (Aiden "Wieso hast du micht nicht vorbeigelassen?") HALLO, weil ich gewonnen habe und 5 Plätze vor dir lag???
Da wirkt das ganze unstimmig und lächerlich......
 
Oben Unten