Final Fantasy 16: Darum mangelt es dem Spiel an Diversität

Cid-Z

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2011
Beiträge
942
Reaktionspunkte
275
Es muss ja nicht jedem schmecken, aber die Darstellung ist durchaus realistisch auf ein historisches Europa bezogen. Es gab zwar farbige Menschen, welche aber eine sehr deutliche Minderheit darstellten.
Dass Kotaku mal wieder latenten Rassismus wittert, ist deren natürlicher Reflex um Klicks zu generieren.
 

CB75

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.11.2009
Beiträge
17
Reaktionspunkte
3
Man kann auch überkorrekt sein... ist ja eh irre: ein FANTASY Spiel, und Leute beschweren sich über Dinge die nicht sofort Pseudo-korrekt sind...
 
Oben Unten