G2A: Unternehmen gibt zu, dass es gestohlene Spiele-Keys verkauft hat

DominikZwingmann

Redaktion
Mitglied seit
27.09.2012
Beiträge
9.156
Reaktionspunkte
10
Jetzt ist Deine Meinung zu G2A: Unternehmen gibt zu, dass es gestohlene Spiele-Keys verkauft hat gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: G2A: Unternehmen gibt zu, dass es gestohlene Spiele-Keys verkauft hat
 
Zurück