Games Aktuell 01/2015 - #138 Offizieller Diskussionsthread

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Andreas Szedlak

Redakteur
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
1.123
Reaktionspunkte
284
GamesAktuell_2015_01_DVD.jpg
Games Aktuell 01/2015 - ab 17. Dezember im Handel!

Vorschau: Dying Light
Unsere Zombiejägerin Katha ist hartgesotten und hat in ihrem Leben als Videospielerin schon unzähligen Untoten den Garaus bereitet. Aber nach den Gefechten mit der Virtual-Reality-Brille Oculus Rift auf der Nase musste sie dann doch erst mal durchatmen und sich sammeln. Wie intensiv sich Dying Light mit und ohne Brille spielt, lest ihr in Kathas Titelstory und ihrem Entwickler-Interview.

Vorschau: Assassin's Creed: Victory
Unglücklicher Leak oder geschickt eingefädeltes Ablenkungsmanöver von dem missratenen AC: Unity-Start? Wie auch immer, wir haben die ersten Infos und Bilder von Assassin's Creed: Victory analysiert und liefern einen Ausblick, wie sich die Assassinen-Serie im viktorianischen London verändern wird.

Vorschau: Just Cause 3
Offene Spielwelten profitieren sehr von der Power der neuen Konsolen und daher könnte Just Cause 3 ein Action-Spektakel werden, das Maßstäbe setzt. Die ersten Eindrücke lassen vermuten, dass Held Rico im neuen Teil kein Stunt zu abgefahren ist.

Test: Grand Theft Auto 5
Die Spaßgranate von Rockstar Games war schon auf den alten Konsolen das am höchsten bewertete Spiel in der Geschichte der Games Aktuell. Ob GTA 5 auf PS4 und Xbox One dem noch eins drauf setzen kann, verrät unser Test und das dazugehörige Testvideo - natürlich von unserem GTA-Experten Thomas.

Test: The Crew
Mehrere Beta-Tests, Release-Verschiebung - nachdem Sony den PS4-Racer Driveclub gleich auf der Startgeraden hat absaufen lassen, wollte Ubisoft alles besser machen. Doch zwischen Wunsch und Wirklichkeit ist oft genug ein großer Unterschied - auch bei The Crew wie unser Test zeigt.

Test: Super Smash Bros.
Super Smash Bros. fungiert auf allen Nintendo-Plattformen als Systemseller - zumindest war das in der Vergangenheit immer so. Ob der neueste Prügelspaß auch das Zeug hat die Wii U in die Wohnzimmer zu boxen, lest ihr in unserem Test.

Weitere Tests:
Lara Croft und der Tempel der Osiris, Dragon Age: Inqusition, Far Cry 4, Little Big Planet 3, WWE 2K15, Watch Dogs (Wii U) und vieles mehr

Special: Mehr Spaß mit PS4 und Xbox One
Der New-Gen-Guide: Unser ultimativer Ratgeber erklärt die besten Tricks für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis!

Special: Neue Generation mit Startschwierigkeiten - das erste Jahr PS4 und Xbox One
Gut ein Jahr nach dem Start der neuen Konsolengeneration ist es Zeit Zwischenbilanz zu ziehen. Andy wirft dabei die Frage auf, ob Sony und Microsoft ihre neuen Powermaschinen ein Jahr zu früh auf den Markt gebracht haben. Dieses und viele weitere Themen werden in unserem Meinungsspecial erörtert.

Special: Day-1-Patch: Fluch oder Segen?
Kaum ein Spiel, das noch ohne Day-1-Patch auf den Markt kommt. Würde das Korrektur-Update auch tun was es soll, wäre fast alles paletti. Doch oft genug ist der Day-1-Patch eine Mogelpackung. Thomas hat sich diesem aktuellen Aufreger-Thema angenommen und in seinem Meinungsspecial auch erörtert, wie sich die Patch-Systematik beim Übergang in die neue Generation verändert hat.

Abo
Ihr wollt die Games Aktuell immer schon vor dem Kioskstart bequem im Briefkasten haben und dazu noch Geld sparen sowie eine tolle Prämie kassieren - oder euch den Weg zum Kiosk sparen und die aktuelle Ausgabe geliefert bekommen? Hier geht's zum Games-Aktuell-Shop!

Games Aktuell als E-Paper im Computec-Kiosk
Lest die Games Aktuell auf dem Tablet und spart bares Geld! Hier steht, wie's geht!

Facebook
Seid ihr schon mit unserer Facebook-Seite befreundet? Wenn nicht, hier geht's lang.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GenX66

Gast
Schönes Heft geworden!
Besonders gut hat mir die Vorschau zu Dying Light und das Special über Day-1-Patches gefallen.

Aber - und jetzt kommt's - mit dem Testergebnis (71%) für die PS4-Version von The Crew bin ich überhaupt nicht einverstanden!
Ich finde die Rennspieltests von insbesondere von Andy Szedlak seit Jahren sehr gut und überaus kompetent vorgetragen. Aber einerseits kritisiert ihr (zurecht) "unfertige" Spiele in eurem Special, während ihr andererseits das testen einer offensichtlichen Vorabversion gar nicht mehr abwarten konntet. Der im Test beschriebene Bug mit den stehenden Zivilverkehr z.B. wurde bereits am Releasetag weggepatcht. Vielleicht hätte man ein Spiel, das auf eine permanente Onlineanbindung setzt, auch erst nach dem Release testen sollen und nicht vorher, wie es hier deutlich den Anschein macht.
Kein Wunder also, wenn sich für die Koop-Missionen kein oder maximal nur ein Mitspieler findet: Die meisten Spieler tummeln sich doch zuerst stundenlang in der offenen Spielwelt herum und wollen in aller Ruhe die riesige USA erkunden. Nach einer Woche fand man dann immer problemlos mehrere Mitspieler für alle Online-Events und auch die Server liefen danach erst richtig rund. In eurem Heft werden jetzt also Probleme angesprochen, die schon seit einer Woche gar nicht mehr existieren!

Das Fahrgefühl mit "nicht optimal" als Negativpunkt zu bewerten finde ich auch falsch. Zu Beginn hat man eben nur einfache Autos mit einer schwammigen Steuerung. Wenn man z.B. erst mal einen richtig teuren Lamborghini Aventador besitzt, genügend Upgrades eingebaut hat und möglicherweise die Einstellungen der Steuerung in den Optionen manuell nachjustiert hat, klebt das Auto auf der Straße wie ein Formel 1-Rennwagen und lässt sich völlig problemlos lenken.

Ich finde es schade, dass ihr euch zu einem vorschnellen Urteil über The Crew habt hinreißen lassen, nur um die im letzen Heft versprochene Ankündigung für einen rechtzeitigen Test einhalten zu können. Für ein GTAV oder Destiny lässt ihr euch schließlich auch mehr Zeit und dann werden die Tests auch dementsprechend objektiver. Eine 71% für The Crew ist meiner Meinung von daher nicht gerechtfertigt, insbesondere wenn man dem anfangs völlig verhunzten DriveClub im direkten Vergleich fünf Prozentpunkte mehr in der Wertung vergibt. Diese Rechnung geht in meinem Kopf jedenfalls so nicht auf.
 

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
327
Katha, geiles Zwischenüberschrift-Konzept bei der Dying Light-Story... Auf sowas steh' ich voll.:hoch:

Sowieso hat mir die ganze Ausgabe wieder richtig, richtig gut gefallen. Immer mehr Meinung und Sonderzeugs rein, so ist das klasse. Jahrelang war die GA meine Ergänzung zur play. Mit dem Relaunch ging es dann schon ab auf Augenhöhe. Jetzt habt ihr überholt. Chapeau, dass ihr - trotz der nicht einfacher werdenden Rahmenbedingungen - immer noch besser werdet.

Zitiere mich in Sachen SD-Video-Diskussion einfach mal selbst aus dem aktuellen play4-Heftthread:
Dann habe ich mir auch schon die DVD reingezogen. Ein Konzept kann ich hier überhaupt nicht mehr erkennen. Vielleicht ist das irgendwo auf Seite 4 der DoppelHD/SD/UMD-Disc versteckt, die nur auf der PSPgo läuft... Aber auch egal. Manche Videos sind toll, manche nicht. Die tollen schaue ich dann sehr gern aus 2 Metern in SD auf 60 Zoll. Das ergibt so eine wohlige C64-Atmosphäre. Wie Weihnachten 87. Nach über 3 Stunden Laufzeit stelle ich dann meistens fest, dass ich 160 min davon schon von meiner Lieblings-App "Games TV 24" kannte...
Hinweis: Ironie-Smileys waren ausverkauft.

Finde eure Herangehensweise in Sachen DVD also vollkommen richtig. Gute Entscheidung. Wenn man mal davon absieht, dass Heft-DVDs im (bald) Jahre 2015 eigentlich komplett absurd sind. Aber auch da bietet die GA ja mit der Magazin-Variante genau die richtige Alternative. Im Gegensatz zu euren stark schwächelnden Kollegen...
BTW: GA-Show???
 

GATaur

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.12.2014
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
@"Day-1-Patch: Fluch oder Segen?": Hier hätte man noch kritischer hinterfragen sollen. Die Entwickler/Publisher begründeten die höheren Preise von Konsolengames immer damit, dass diese ausgiebiger getestet werden müssen da man hier nicht die "Patchmöglichkeiten" wie bei der PC-Edition hat. Bei der aktuellen Entwicklung kann ich aber keinen Unterschied mehr feststellen!
 
G

GenX66

Gast
Wer hat eigentlich die DVD vertont? Das ist aber ein Rückfall in die alten Zeiten gewesen und war schonmal besser.
Wenn der Vorleser in der Vorschau von The Crew schon den Text abliest, sollte er wenigstens auf Interpunktion achten.
 

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
327
Wer hat eigentlich die DVD vertont? Das ist aber ein Rückfall in die alten Zeiten gewesen und war schonmal besser.
Wenn der Vorleser in der Vorschau von The Crew schon den Text abliest, sollte er wenigstens auf Interpunktion achten.

Uwe ist fast so alt wie du... Ist schwer mit dem Atmen beim Vorlesen.;)
 

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
327
Das war die schlimmste und langweiligste Lösung überhaupt. Meiner Meinung.
 
G

GenX66

Gast
Das war die schlimmste und langweiligste Lösung überhaupt. Meiner Meinung.
Persönlichkeit hat die Vertonung der GA-DVS's allemal. Das ist Tradition. Ich wünsche mir auch keine professionellen Sprecher, aber doch bitte etwas mehr Emotionen, wie es sich für einen Gamer gehört! ;)
 

Falconer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
5.179
Reaktionspunkte
327
Ein Titel von Udu Jürgens als erste Zwischenüberschrift im "Dying Light"-Text... Katha, das ist unheimlich.:confused:
 

maddrax78

Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
70
Reaktionspunkte
2
So, heute nach jahrelanger Überlegung ein Games Aktuell Abo abgeschlossen. Bin mal gespannt wie sie in Österreich zeit mäßig angeliefert wird.

Guten Rutsch und ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2015.
 

Gamemaster1883

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.03.2008
Beiträge
3.971
Reaktionspunkte
453
Website
www.gamesaktuell.de
So, heute nach jahrelanger Überlegung ein Games Aktuell Abo abgeschlossen. Bin mal gespannt wie sie in Österreich zeit mäßig angeliefert wird.

Ist unterschiedlich aber in der Regel (meistens) 1-2 Tage VOR Erscheinen am Kiosk.Man kann aber auch Pech haben und es erst am Mittwoch bekommen.

In Deutschland haben sie es meistens schon am Freitag oder Samstag.Da haben wir halt den Nachteil da der Postweg deutlich länger ist.

Endlich mal ein richtig guter Titel als Retro des Monats mit Grand Theft Auto 3.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten